Zur optimalen Funktion verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von hartz.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Autor Thema: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)  (Gelesen 2554 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Querkopf

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 42
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #60 am: 20. Oktober 2017, 21:48:33 »
öhm, nicht dass ich wüßte...

Online coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 48070
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #61 am: 20. Oktober 2017, 21:51:36 »
lies in dem Deinem endgültigen Schreiben nochmal nach bitte....
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Querkopf

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 42
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #62 am: 20. Oktober 2017, 21:53:20 »
Betreff war nur : Ihr Schreiben vom 10.10.2017

Online coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 48070
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #63 am: 20. Oktober 2017, 22:01:34 »
Herr lass Hirn regnen und den Bund der Steuerzahler  wegen 2,45 € (Einschreiben) auf den Plan rufen!!!!!!!!
So dumm kann doch ein JC alleine nicht sein.  :wand:
Ich hatte schon Angst, daß Du da einen Formfehler eingebaut hast.
Ein einfaches Schreiben an den SB als Widerspruch umzudeuten und demnach an die Widerspruchsstelle zu leiten.... hat den Platz 1 auf der Liste der unfähigsten Mitarbeiter des Jahres verdient!
Nun ists aber endlich beim richtigen Ansprechpartner - insofern nur eine Episode, aus der sich deutlich die Kompetenz ablesen lässt.
Alles gut in Summe.
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Querkopf

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 42
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #64 am: 20. Oktober 2017, 22:08:08 »
für mich ist Thema auch durch... keine Ahnung welche Kosten dann von Seiten des Sozialgerichts noch kommen...

Online coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 48070
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #65 am: 20. Oktober 2017, 22:09:35 »
SG sehe ich noch lange nicht - Du?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Querkopf

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 42
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #66 am: 20. Oktober 2017, 22:20:14 »
steht doch auf Seite 2.

Online coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 48070
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #67 am: 20. Oktober 2017, 22:28:33 »
gegen den Widerspruchsbescheid braucht man nicht anzugehen, weil "tote Hose". (Blödsinn / gegenstandslos)
Nun müsste der SB/FM reagieren auf den Inhalt des Schreibens.
Dazu ein paar etc'es:
1) Ein ersetzender Verwaltungsakt mit geändertem Inhalt ist rechtlich nicht zulässig. Der Inhalt müsste gleichlautend sein!
2) Für einen zulässigen ersetzenden Verwaltungsakt, hast Du die Widerspruchs Argumentation schon fertig aus dem Schreiben.
3) Bleibt dem JC also nur die Möglichkeit, eine neue Verhandlungsphase zu beginnen für eine neue EGV Vertrag.
----------
Wann nochmal sollte die Maßnahme beginnen?  :mocking: :lol:
---------
Vermutlich versuchen sie (so blöd wie die sind) 1)

Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Querkopf

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 42
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #68 am: 20. Oktober 2017, 22:39:49 »
Beginn der Maßnahme war am 17.10.2017.

frag mich echt ob der ganze Streß dass noch wert ist. Die Maßnahme muß ich eh absitzen  anderenfalls kommt eh wieder ein Brief mit Sanktion bla bla...

Online coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 48070
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #69 am: 20. Oktober 2017, 22:42:50 »
Zitat von: Querkopf am 20. Oktober 2017, 22:39:49
Die Maßnahme muß ich eh absitzen
Wie das denn?
Hast Du eine Zuweisung ausserhalb der EGV? mannmann...
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Querkopf

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 42
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #70 am: 20. Oktober 2017, 22:45:42 »
Nö, außer der neu bzw. zu unterzeichnenden EGV, bzw. den Bla bla darin. Aber das juckt die eh nicht ob da nun ein Maßnahmeangebot mit Unterschrift vorliegt oder die geplante EGV. Die sitzen eh am längeren Hebel *leider* 

Online coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 48070
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #71 am: 20. Oktober 2017, 22:55:02 »
Das glaub ich jetzt nicht .....
Du machst Dich so selbst zum willigen Opfer....
Wofür schreib ich eigentlich?
Weder sitzen die an irgendeinem Hebel, dagegen steht schon das SGB II, III, I, X.
Noch können die irgendwas sanktionieren, was von ihrer Seite gegen (§ wie oben) verstösst.
Vielmehr sind die Pfuscher selbst angreifbar!
Falls denen gelegentlich was rechtskonformes einfallen sollte und Du dagegen dann verstösst, DANN können sie evtl. sanktionieren!
Bislang ist nichts rechtskonform in dem Zusammenhang hier!!!
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Querkopf

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 42
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #72 am: 20. Oktober 2017, 23:57:58 »
bin gerade eh nicht in der Fassung alles haarklein auf den Schirm zu bekommen :-( heißt also nimma hingehen da ich die EGV bezgl. der Maßnahme eh nicht gegen gezeichnet habe?? :-) mal gucken ob ich mal nen Termin bei nem Anwalt mache... einfach mal ein Beratungstermin.

Online coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 48070
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #73 am: 21. Oktober 2017, 00:00:20 »
Du gehst zu der Maßnahme ???? - hast Du das hier mitgeteilt?????
Und vll. dort auch noch einen Vertrag unterschrieben????
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Querkopf

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 42
Re: anstehende Maßnahme (in Form eines Motivations-Seminars)
« Antwort #74 am: 21. Oktober 2017, 00:08:26 »
so sieht es wohl aus... der wollte mich auch nicht ohne Unterschrift da raus lassen, naja die ersten drei Termine sind ohne mich gelaufen war die woche eh krankgeschrieben