Zur optimalen Funktion verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von hartz.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Autor Thema: In den Fängen von Hartz IV  (Gelesen 3675 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Anne-Suvi

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 312
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #15 am: 06. Januar 2018, 23:12:52 »
Ich würde dann mal als Spartipp empfehlen weniger essen, dann muss man auch weniger sche*****
Spart also gleich doppelt.

So hab ich das noch nie gesehen :lachen:
Ich esse morgen mal ganz wenige Peperonis. Mal sehen, wie viel Klopapier ich spare :cool:

Offline potamopyrgus

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2856
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #16 am: 06. Januar 2018, 23:24:01 »
mein Spartipp wäre dann Waschlappen spart Klopapier.  :grins:

Überhaupt nicht nötig. Einfach folgende Anleitung befolgen  https://youtu.be/MgPMFkYGu2k  :grins:

Offline Anne-Suvi

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 312
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #17 am: 06. Januar 2018, 23:26:35 »
 :lachen:
Kenn ich. So sind Männer!!!

Online coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 48068
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #18 am: 06. Januar 2018, 23:29:31 »
Na Prost, Mahlzeit!
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Schnuffel01

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 5390
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #19 am: 06. Januar 2018, 23:44:59 »
Ihr benutzt wohl noch Toilettenpapier?   :schock:

https://www.youtube.com/watch?v=T0oapKpWfmQ        :lachen:

Offline Anne-Suvi

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 312
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #20 am: 06. Januar 2018, 23:48:30 »
Ich gucke es nicht zu Ende :grins:
Es gibt auch schon die Tamponverzichterinnen. Kein Scheiß. Die setzen voll auf Natürlichkeit und SPAREN dabei auch noch :lachen: ich gucke mal nach Video

https://m.youtube.com/watch?v=PaZPN2UtM58

Bittesehr :grins:

Online coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 48068
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #21 am: 06. Januar 2018, 23:51:21 »
Haben die armen keinen Waschmaschinen Anschluss????
Mit der billig-Rohrzange direkt ans Chrom?
Hier liegt der Schwerpunkt wohl eher auf dem dringend nötigen Youtube-Video... auf das die Welt schon seit Jahrzehnten gewartet hat...
Da gibts wohl zu jedem Scheiss was  :cool:
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Schnuffel01

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 5390
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #22 am: 06. Januar 2018, 23:53:36 »
Ah, die Silke, kenne ich.  Mit Ihrem "Rohkostreinigungsweg". Heute hat sie ein Video mit "Lichtnahrung" veröffentlicht.  :wand:

Offline Anne-Suvi

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 312
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #23 am: 06. Januar 2018, 23:56:16 »
Echt? Ja. Geil :cool:
Die tun alles für 15 minutes of fame :grins:

Offline Orakel

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 13805
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #24 am: 07. Januar 2018, 17:56:34 »
Die Einen haben Zeit, solche Videos zu produzieren, die Anderen haben Zeit, sich diesen Schwachsinn anzuschauen. Eine echte Win-Win-Situation!
Rechtlicher Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.
Ein Blick ins Buch und zwei ins Leben // wird die rechte Form dem Geiste geben. (Johann Wolfgang von Goethe)
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

Offline rein

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2858
  • Grosser Schnuffel
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #25 am: 07. Januar 2018, 19:12:57 »
Heute hat sie ein Video mit "Lichtnahrung" veröffentlicht.  :wand:

Seit dem ich nun mit geöffnetem Mund vor dem Monitor sitze habe ich schon ca 1 kg abgenommen...
Leider gibt es einige Probleme:
- meine Mundmuskulatur ist stark erschöpft
- Mein Hungergefühl wird immer größer und der Magen fängt langsam mit der
   Selbstverdauung an
- der Geschmack des Lichts -hab wirklich das komplette Farbspektrum durch- ist total laff

Offline CCR

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2798
  • Hartz IV muss weg!
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #26 am: 07. Januar 2018, 21:37:08 »
Die Einen haben Zeit, solche Videos zu produzieren, die Anderen haben Zeit, sich diesen Schwachsinn anzuschauen. Eine echte Win-Win-Situation!
wer gerade eine Diät vor hat, da ist es doch eine Win Situation gegen Heißhunger.  :grins:
Wir leben in einem System,  in dem man entweder Rad sein muss  oder unter die Räder gerät.


BUILD FOR PEOPLE, NOT FOR PROFIT

Offline rein

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2858
  • Grosser Schnuffel
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #27 am: 09. Januar 2018, 00:47:12 »
Zitat von: CCR am 07. Januar 2018, 21:37:08
wer gerade eine Diät vor hat, da ist es doch eine Win Situation gegen Heißhunger.  :grins:

Du hast wohl meinen Erfahrungsbericht nicht gelesen? Nix " Win Situation gegen Heißhunger."

Z.Z. kannst Du gut für die Diät draußen eine Kältetherapie machen.

Offline Anne-Suvi

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 312
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #28 am: 09. Januar 2018, 15:45:19 »
Die Einen haben Zeit, solche Videos zu produzieren, die Anderen haben Zeit, sich diesen Schwachsinn anzuschauen. Eine echte Win-Win-Situation!

Du hast es demnach wohl auch geguckt :cool:

Offline Orakel

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 13805
Re: In den Fängen von Hartz IV
« Antwort #29 am: 09. Januar 2018, 15:51:29 »
Nö! Deine Ankündigung in Antwort #20 war für mich Hinweis genug, mir diesen Schwachsinn zu ersparen ...
Rechtlicher Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.
Ein Blick ins Buch und zwei ins Leben // wird die rechte Form dem Geiste geben. (Johann Wolfgang von Goethe)
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)