Zur optimalen Funktion verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von hartz.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Autor Thema: Advocard, Rechtsberatung Gewerkschaft oder sonstige  (Gelesen 1926 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline NevAda

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6368
  • Das macht nichts.
Re: Advocard, Rechtsberatung Gewerkschaft oder sonstige
« Antwort #15 am: 26. März 2018, 11:52:52 »
Hast Du gelesen, was Dir geantwortet wurde?

Offline Talari

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 46
Re: Advocard, Rechtsberatung Gewerkschaft oder sonstige
« Antwort #16 am: 26. März 2018, 13:55:14 »
Ich verstehe das leider nicht richtig

Offline NevAda

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6368
  • Das macht nichts.
Re: Advocard, Rechtsberatung Gewerkschaft oder sonstige
« Antwort #17 am: 26. März 2018, 14:16:56 »
Ich habe mal das rausgesucht, was ich am Deutlichsten finde:
1. Du fühlst Dich da nicht gut aufgehoben.
Zitat von: Talari am 10. März 2018, 10:15:41
Meine Gewerkschaft hat überhaupt keine Zeit für meine Anliegen und berät mich nicht richtig bei Streitigkeiten zwischen mir und dem Jobcenter.

2. Das sind Spezialisten für ein anderes Fachgebiet als ALG2.
Zitat von: mousekiller am 11. März 2018, 10:31:14
Die Gewerkschaft berät lediglich in Fällen des Arbeitsrechts. Mehr nicht.

3. Manche haben mit solchen schon schlechte Erfahrungen gemacht, weil nicht alle wissen/zugeben, dass sie darin keine Spezialisten sind.
Zitat von: Unwissender am 15. März 2018, 14:18:13
Gewerkschaftsanwälte sind meistens auf Arbeitsrecht spezialisiert! Alle, die ich kenne und die sich mit Gewerkschaftsanwälten mit dem JC in Sachen ALGII angelegt haben, sind auf die nase gefallen!


Zitat von: Talari am 26. März 2018, 11:38:46
Kann die Gewerkschaft wirklich auch im Hartz IV-Bezug helfen
Wie meinst Du das WIRKLICH? Wer hier hat das behauptet? Behauptet die Gewerkschaft das selbst von sich? Nein! Niemand behauptet das!!

Zitat von: Talari am 26. März 2018, 11:38:46
Vor das Sozialgericht mit mir gehen?
Möglich. Aber: Warum?

MANN!!
Die Gewerkschaft KANN Dir vielleicht helfen. Bei Kleinigkeiten. Aber es sind DAFÜR keine Spezialisten.

Offline Talari

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 46
Re: Advocard, Rechtsberatung Gewerkschaft oder sonstige
« Antwort #18 am: 26. März 2018, 20:06:08 »
OK, mir ist das nun viel klarer geworden, wenn ich eine Arbeit gefunden habe, kann ich ja wieder in die Gewerkschaft eintreten.
Vielen Dank! :smile: :sehrgut: