Zur optimalen Funktion verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von hartz.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Autor Thema: ALG I als Student  (Gelesen 3056 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 43180
Re: ALG I als Student
« Antwort #15 am: 02. März 2017, 22:43:15 »
Suche Dich einfach selbst "als Arbeitgeber".
Dann siehst Du, was andere sehen dürfen.
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Floeti

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 810
Re: ALG I als Student
« Antwort #16 am: 02. März 2017, 23:35:54 »
Danke für den Tipp. Hab mich nicht gefunden. Vielleicht weil mein Termin zur beruflichen Situation noch aussteht. Wird das Profil denn zwangsläufig zumindest anonym veröffentlicht oder hat man die Wahl ob und was man veröffentlichen will? Hab gerade zwei Kommilitonen anhand des Lebenslaufs entdeckt.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 43180
Re: ALG I als Student
« Antwort #17 am: 02. März 2017, 23:40:57 »
Der Weg, der schon häufig funktioniert hat:
Du verlangst Löschung, weil Du keine administrativen Rechte dazu hast (würde ich eh bevorzugen, da steht oft die halbe AKte).
Darauf folgt regelmässig mindestens die Deklaration als "intern anonym" - also schlimmsenfalls noch für die AfA einsehbar.
Damit bist Du im Kern auch nach aussen geschützt.
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Floeti

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 810
Re: ALG I als Student
« Antwort #18 am: 02. März 2017, 23:47:46 »
Das behalte ich auf jeden Fall im Hinterkopf, wenn ich dann zu dem Termin gehe. An sich hab ich nichts dagegen, dass Arbeitgeber mein Profil finden können. Auch wenn ich mir nicht vorstellen kann, dass Arbeitgeber in meinem Bereich in der Jobbörse auf die Suche gehen. Ich möchte nur entscheiden können, was dort steht. Wenn das nicht möglich ist, dann lieber gar nicht.

Offline Floeti

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 810
Re: ALG I als Student
« Antwort #19 am: 15. März 2017, 11:31:26 »
Mal wieder eine Frage:
Wenn einer Eingliederungsvereinbarung keine Belehrung über die Rechtsfolgen bei Nichteinhaltung angehängt ist, gibt es dann keine Rechtsfolgen?

Offline BigMama

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 3344
Re: ALG I als Student
« Antwort #20 am: 15. März 2017, 12:04:44 »
Das hab ich ja noch nie gesehen. Kannst du das Teil mal hochladen? Würd mich brennend interessieren wie das aussieht.
Kein Mensch ist dumm! Einige haben einfach nur kein Glück beim Denken!

Offline Floeti

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 810
Re: ALG I als Student
« Antwort #21 am: 15. März 2017, 12:18:30 »
In der Rechtsfolgenbelehrung steht Folgendes:

Ich bin informiert, dass ich verpflichtet bin, die für die Vermittlung erforderlichen Auskünfte zu erteilen, Unterlagen vorzulegen und den Abschluss eines Ausbildungs- oder Arbeitsverhältnisses unter Benennung des Arbeitgebers und seines Sitzes unverzüglich mitzuteilen (§ 38 Abs. 2 SGB III).

Das ist alles  :weisnich:

Offline BigMama

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 3344
Re: ALG I als Student
« Antwort #22 am: 15. März 2017, 12:22:04 »
Dann ist das eine EGV der Agentur für Arbeit und du bist alo ohne Leistungen gemeldet?
Kein Mensch ist dumm! Einige haben einfach nur kein Glück beim Denken!

Offline Floeti

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 810
Re: ALG I als Student
« Antwort #23 am: 15. März 2017, 12:31:48 »
Genau, eine EGV der Agentur für Arbeit. Ich habe ALG I beantragt, der Antrag ist aber noch in Bearbeitung.

Offline Floeti

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 810
Re: ALG I als Student
« Antwort #24 am: 16. März 2017, 09:58:49 »
Ich habe mir mal § 159 angeschaut:
(1) Hat die Arbeitnehmerin oder der Arbeitnehmer sich versicherungswidrig verhalten, ohne dafür einen wichtigen Grund zu haben, ruht der Anspruch für die Dauer einer Sperrzeit. Versicherungswidriges Verhalten liegt vor, wenn
3.  die oder der Arbeitslose trotz Belehrung über die Rechtsfolgen die von der Agentur für Arbeit geforderten Eigenbemühungen nicht nachweist (Sperrzeit bei unzureichenden Eigenbemühungen)
(5) Die Dauer einer Sperrzeit bei unzureichenden Eigenbemühungen beträgt zwei Wochen.


Also theoretisch gibt es Rechtsfolgen, ich wurde aber nicht drüber belehrt. Ich habe überhaupt nicht vor, meine vorgegebenen Eigenbemühungen nicht nachzuweisen. Vier Bewerbungen im Monat im Tagespendelbereich. Da werde ich wahrscheinlich sowieso mehr schreiben. Aber ich hab mich eben gefragt, warum es keine Rechtsfolgenbelehrung gibt. Ist das bei ALG I so üblich?

Offline Floeti

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 810
Re: ALG I als Student
« Antwort #25 am: 20. April 2017, 21:16:14 »
Moin,

ich hab mal wieder eine Frage. ALG I wurde mir bis einschließlich Dezember bewilligt. Ich habe eine EGV unterschrieben, die bis August gilt. Ich habe nun eine Zusage für eine bis Ende Juli befristete Stelle. Wenn ich diese nun erstmal annehmen würde, würde in der Zeit trotzdem die EGV weiter gelten?

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 43180
Re: ALG I als Student
« Antwort #26 am: 20. April 2017, 21:19:35 »
Müsste drin stehen (Wegfall der Bedürftigkeit/des Anspruchs oder ähnlich)
ALG I ist nicht so meine Baustelle.
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Floeti

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 810
Re: ALG I als Student
« Antwort #27 am: 20. April 2017, 22:04:26 »
Dazu steht nichts drin, hatte ich eigentlich auch erwartet.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 43180
Re: ALG I als Student
« Antwort #28 am: 20. April 2017, 22:12:59 »
Kannste die mal einstellen?
Auch die RFB und RHB?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Floeti

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 810
Re: ALG I als Student
« Antwort #29 am: 20. April 2017, 22:50:12 »
Da steht nicht besonders viel drin, aber du kannst natürlich gern mal reinschauen.