Zur optimalen Funktion verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von hartz.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Fragen und Antworten zu Hartz IV / ALG II / Re: Bewilligungszeitraum
« Letzter Beitrag von dagobert1 am Heute um 02:45:04 »
Habe meine Bewilligung für meinen WBA bekommen habe mich aber gewundert warum es wieder nur ein halbes Jahr ist und nicht wie zuletzt ein ganzes.
Eigentlich müsste der Grund für die Verkürzung im Bescheid stehen.
2
Oder kann man beim Flughafen eine Bestätigung anfordern, dass man den Rückflug angetreten hat?

Nee, das funktioniert so auf keinen Fall. Am Flughafen wird und kann Dir niemand eine Ankunftsbescheinigung ausstellen. Allenfalls kannst Du das Rückflug-Ticket als Beleg vorweisen. Ob das so anerkannt wird, ist eine andere Frage, denn Du könntest ja theoretisch ein zweites Ticket gekauft haben, weil es Dir so gut dort gefallen hat. Hier stünde dann allerdings ein anderes Ausstellungsdatum auf dem Ticket, was alles wieder zunichte machen würde.

Edit:
Einen ähnlichen Fall hatte ich mal in meiner Bekanntschaft. Er hatte allerdings seine Videokamera im Flugzeug eingeschaltet und munter drauf los gefilmt. Was er nicht wusste: Das Video hatte eine automatische Datumsangabe mit Uhrzeit auf dem Film. Damit hat sich das JC tatsächlich zufrieden gegeben. Manchmal geschehen sogar noch Wunder.  :grins:

Noch was: Warst Du außerhalb der EU im Urlaub? Dann könnte vielleicht auch ein Ausreisestempel im Pass helfen.
3
Zitat von: Radlergeier am 17. November 2017, 13:33:29
Heute kamen 2 Briefe vom jc. In beiden Briefen wird mein Widerruf stattgegeben.

Hallo, Eure Leitwölfin ist ja richtig gut.

Besonders wenn man die Begründung des Jobcenter Saalekreis liest.
Zitat: Bezüglich der weiteren Einzelheiten wird auf das ausführliche  Widerspruchschreiben ausdrücklich verwiesen und Bezug genommen. Zitat-Ende.

Ich schätze mal die haben vom Sozialgericht den richtigen Einlauf bekommen. :sehrgut:


4
geht es vllt einfach nur um genugtuhung fürs selbstwertgefühl ?
5
geht es vllt einfach nur um genugtuhung fürs selbstwertgefühl ?
6
Wann schickst du deine Bewerbung ans JC, wenn du doch alles viel besser kannst?

Und das ist der üblich Spruch wenn einem nichts besseres mehr einfällt.
Oben hast Du doch geschrieben VA ->anwaltliche /Beratung/ Hilfe GANZ WICHTIGE INFO
Du reduzierst meine Beiträge auch nur auf das, was dir in deinem kleinen Weltbild genehm ist.

Wer meine Beiträge richtig liest, kann auch die richtigen Schlußfolgerungen daraus ziehen.
7
Das kann ich nicht wirklich beurteilen, stelle den VAS morgen ein.
8
Fragen und Antworten zu Hartz IV / ALG II / Re: Mietminderung/Schadensersatz
« Letzter Beitrag von Keen am Heute um 02:03:59 »
Ich bin anderer Überzeugung und nicht gewillt mir dir darüber hier zu diskutieren, da es sonst sehr schnell OT wird und den Thread sprengt. Wenn du Bedarf hast darüber zu diskutieren, dann bitte per PM oder eröffne einen separaten Thread.
9
War wohl #13? Hättest Du auch gleich hinweisen können.
Scheint nix zu sein, was brennt - Schweinereien stehen aber oft im 'Kleingedruckten'.
Also lesen lassen.
10
Wie lange brauchst du noch für deinen mittleren Abschluss?

Die Rechtsgrundlage für die Bewilligung der Maßnahme zum Erreichen eines Berufsabschlusses bietet der § 3 Abs. 2 SGB II (Leistungsgrundsätze)
Zitat
(2) Bei der Beantragung von Leistungen nach diesem Buch sollen unverzüglich Leistungen zur Eingliederung in Arbeit nach dem Ersten Abschnitt des Dritten Kapitels erbracht werden. Bei fehlendem Berufsabschluss sind insbesondere die Möglichkeiten zur Vermittlung in eine Ausbildung zu nutzen.
Im Endeffekt kannst du das Jobcenter auch "zwingen".

Aus deiner "Freizeitaktivität" (Mittlerer Abschluss) wird so eine Möglichkeit einen Berufsabschluss zu erlernen. Ernst nehmen, durchziehen und abschließen.
Seiten: [1] 2 3 ... 10