Zur optimalen Funktion verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von hartz.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Autor Thema: Angst vor Kur-Zwang durch Jobcenter  (Gelesen 10704 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline MrKugelschreiber

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 82
Re: Angst vor Kur-Zwang durch Jobcenter
« Antwort #120 am: 21. April 2017, 17:30:37 »
@kroetenschleim
danke dir für die vielen lieben Antworten!

@Jigme
Verzeih, ja ich meinte mit "Zwingen" nicht nur den direkten Zwang, sondern auch, dass bei nichtantreten Sanktionen hageln, wodurch man indirekt dazu gezwungen wird.
Vielen Dank für den Link, hab ich mir gleich mal abgespeichert.
Gar keine Heilbehandlung will ich ja schon aus eigenem Interesse nicht haben, nur eben nicht stationär.
Psychotherapie, Tagesklinik (ambulant), usw. ist für mich kein Problem, dabei merke ich ja auch das ich Fortschritte mache, mir geht es nur um dieses Stationäre, damit komme ich einfach nicht klar.
Danke dir für deine Antwort!

Offline oldhoefi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10278
Re: Angst vor Kur-Zwang durch Jobcenter
« Antwort #121 am: 21. April 2017, 18:42:43 »
 :offtopic:   @MrKugelschreiber,

Zitat von: MrKugelschreiber am 21. April 2017, 16:40:49
Du hast ja nichtmal verstanden was ich eigentlich genau wissen wollte denn ich habe auf meine Frage von dir keine Konkrete antwort erhalten, nur Zitate und interpretationen von vorherigen Meinungen.
Keine Bange, ich habe sehr wohl verstanden, was Du genau wissen willst. Ich lese grundsätzlich erst gründlich, bevor ich meine Beiträge verfasse oder auf andere richtige Antworten verweise.

Warum sollte ich nochmal mit eigenen Worten wiedergeben, was bereits von @Ottokar deutlich geschrieben wurde.

Zitat von: MrKugelschreiber am 21. April 2017, 16:40:49
Und zudem muss ich auch sagen das ich deine Antwort als unhöflich empfunden habe.
Wie unschwer zu erkennen ist, habe ich damit @kroetenschleim angesprochen, nachdem ich mich längst aus diesem Thread verabschiedet hatte.

Zitat von: MrKugelschreiber am 21. April 2017, 16:40:49
Warum schreibst du dann erneut, wenn du dich doch raushalten willst?!
Wenn ich deutlich zu verstehen gebe, dass ich aus einem Thread raus bin, kann ich auch von den anderen Usern erwarten, dass sie sich daran halten.

Nein, da muss nochmal von @kroetenschleim nachgetreten werden, dass ich angeblich Deine Nachfrage nicht beantwortet hätte. Das ich mich dazu nochmal äußere, wird wohl noch erlaubt sein – genau wie dieser Beitrag.

Alles muss ich mir nicht kommentarlos bieten lassen, wird hier immer besser.

Wenn meine Beiträge bzw. Querverweise nicht verstanden werden, dann liegt es am allerwenigsten an mir. Aber es ist immer ein Leichtes, anderen die Schuld zu geben.

Damit ist für mich endgültig alles gesagt, da ich Deine Fragen längst beantwortet habe. Und für ständige Wiederholungen ist mir meine Freizeit zu schade.

Unglaublich – und tschüss !!!
„Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.“ (Heinrich Heine)

Offline MrKugelschreiber

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 82
Re: Angst vor Kur-Zwang durch Jobcenter
« Antwort #122 am: 21. April 2017, 20:47:40 »
@oldhoefi
Du hast definitiv nicht verstanden was ich gefragt hatte, denn sonst wüsstest du das dein letzter Kommentar sowohl unsinnig als auch überflüssig ist!
Zitat
Wenn ich deutlich zu verstehen gebe, dass ich aus einem Thread raus bin, kann ich auch von den anderen Usern erwarten, dass sie sich daran halten.
Also ist es okay wenn andere deine grantige Art kommentarlos hinnehmen müssen, selbst willst du das aber nicht. Merkste selbst oder? ;)

Aber da es so scheint, das du nur auf Streit aus bist, bitte ich dich darum nicht erneut in meinem Thread zu schreiben.


Offline kilgore72

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 506
Re: Angst vor Kur-Zwang durch Jobcenter
« Antwort #123 am: 22. April 2017, 08:18:20 »
OT: „Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.“ (Heinrich Heine) ;-)

Nicht ärgern MrKugelschreiber. Manchmal geht es hier "hoch her"
Cogito ergo sum

Offline MrKugelschreiber

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 82
Re: Angst vor Kur-Zwang durch Jobcenter
« Antwort #124 am: 23. April 2017, 21:24:04 »
@kilgore72
bin manchmal wohl etwas zu empfindlich ;)