Zur optimalen Funktion verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von hartz.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Autor Thema: Linke für Regelung zu Unterkunftskosten für Hartz-IV-Empfänger  (Gelesen 626 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Meck

  • Moderator
  • ****
  • Beiträge: 32493
  • Schleswig - Holstein
Die Landtagsfraktion der Linken will von der Regierung wissen, bei wie vielen Klagen vor den Sozialgerichten es um staatlichen Zuschüsse an Hartz-IV-Empfänger für Miete und Heizkosten geht.

Daraus könnte sich möglicherweise der Bedarf für eine landesweite Richtlinie zur Höhe der Zuschüsse ableiten, sagte die Sozialpolitikerin der Linken, Ina Leukefeld, am Donnerstag in Erfurt. Es gebe Hinweise, dass ein nicht geringer Teil der Klagen diese Unterkunftskosten beträfen. Nach Angaben von Leukefeld wurden in vielen Thüringer Landkreisen und kreisfreien Städten die Zuschüsse trotz steigender Miet- und Heizkosten über Jahre hinweg nicht angepasst. In Suhl etwa läge der Zuschuss seit Jahren bei 4,10 Euro pro Quadratmeter.


-->> http://www.focus.de/regional/erfurt/soziales-linke-fuer-regelung-zu-unterkunftskosten-fuer-hartz-iv-empfaenger_id_6994079.html

Offline ratlos

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 363
Re: Linke für Regelung zu Unterkunftskosten für Hartz-IV-Empfänger
« Antwort #1 am: 21. April 2017, 08:49:00 »
und ? die beziehen sich doch auch dann nur auf das schlüssige Konzept. selbst dieses kann man nicht einsehen. ich warte immer noch auf die Bearbeitung eines Widerspruches aus 12/2016 in Bezug der Kosten Unterkunft.
Ich erbringe keine entgeltliche noch unentgeltliche Rechtsberatung. Alle meine Aussagen stellen lediglich einen persönlichen Rat dar oder beruhen aus Erfahrungen

Offline hko

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 96
Re: Linke für Regelung zu Unterkunftskosten für Hartz-IV-Empfänger
« Antwort #2 am: 21. April 2017, 09:06:48 »
ich warte immer noch auf die Bearbeitung eines Widerspruches aus 12/2016 in Bezug der Kosten Unterkunft.

Dann wäre ja wohl eine Untätigkeitsklage fällig :sleep:

Gruß hko

Offline ratlos

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 363
Re: Linke für Regelung zu Unterkunftskosten für Hartz-IV-Empfänger
« Antwort #3 am: 22. April 2017, 06:58:17 »
ja, die ist nun in arbeit
Ich erbringe keine entgeltliche noch unentgeltliche Rechtsberatung. Alle meine Aussagen stellen lediglich einen persönlichen Rat dar oder beruhen aus Erfahrungen