Zur optimalen Funktion verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von hartz.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Autor Thema: Strom - Energie - Stromanbieter - nützliche Links  (Gelesen 17022 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gast7559

  • Gast
Strom - Energie - Stromanbieter - nützliche Links
« am: 27. April 2014, 15:54:30 »
Forum des Bundes der Energieverbraucher: http://forum.energienetz.de/index.php

Eine Infoseite des Bundes der Energieverbraucher:
http://www.energieanbieterinformation.de/de

Dort auf der Infoseite findet man auch nähere Informationen über Energieanbieter: http://www.energieanbieterinformation.de/de/Energieanbieter__3/
mit Infos über Energieanbieter, wie auffallend große Mengen an Klagefällen, Zusammenhänge der verschiedenen Markennamen usw.

Gast7559

  • Gast
Kriterien für einen guten Stromanbieter
« Antwort #1 am: 01. Mai 2014, 00:13:07 »
Da gibt's einen Verein, die haben Kriterien erarbeitet, was einen guten Stromanbieter ausmacht und empfehlen (namentlich) gute und raten von schlechten Anbietern ab.  >>> Bezahlbare Energie e.V.

Sie geben >>> kostenlose Wechselhilfe und >>> Wechselempfehlungen.

Offline Wolf24

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 897
Re: Strom - Energie - Stromanbieter - nützliche Links
« Antwort #2 am: 01. Mai 2014, 00:32:12 »
@hartsunami

der Verein überzeugt mich nicht, denn schon auf dem ersten Blick widersprechen sich die Aussagen.
Dick und fett in rot: Preiserhöhung bei Eprimo + Vattenfall zum 01.03.2014

und nur wenige Zeilen weiter unten:
Unsere aktuellen Wechselempfehlungen
Auf Platz 1: Eprimo

Ich wechsle jedes Jahr meinen Anbieter, nutze dabei verschiedene Vergleichsportale, schaue mir dabei auch die Kundenmeinungen an und schließe letztendlich direkt bei dem jeweiligen Energieversorger ab. Bislang bin ich damit immer gut gefahren. Ach ja und seit wenigen Minuten (Beginn 01.05.) kommt mein Strom (wiederholt) von Eprimo.

Auch die Aussage über Grünwelt/Stromio (meinem bisherigen Anbieter) kann ich nicht bestätigen. Mein Vertrag lief bis 30.04. (mit Preisgarantie). Anfang März kam das Preiserhöhungsschreiben, klar und verständlich verfasst und auch nur 1 1/2 Seiten und nicht wie behauptet seitenlang.
Meine Antwort auf eine Preiserhöhung ist grundsätzlich Kündigung.
« Letzte Änderung: 01. Mai 2014, 00:41:43 von Wolf24 »
LG Wolf24  :bye:


Gast7559

  • Gast
aus dem Hartz IV Newsletter von Gegen-Hartz / November 1:

6. Abwrackprämie für alten Kühlschrank darf nicht auf Hartz IV-Regelleistung angerechnet werden

Hartz IV-Bezieher aus Forst staunten nicht schlecht, als sie feststellen mussten, dass die Abwrackprämie für ihren alten Kühlschrank auf ihre Regelleistung angerechnet wurde. Das berichtet die Online-Ausgabe der „Lausitzer Rundschau“. Auf Anfrage der Zeitung beim Bundesarbeitsministerium (BMAS) in Berlin stellte sich heraus, dass die 150 Euro für die Anschaffung eines neuen Geräts nicht bedarfsmindernd als Einkommen im SGB II gelten. Die Anrechnung auf den Regelsatz ist demnach rechtswidrig...
Weiter:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/hartz-iv-kuehlschrank-gutschein-anrechnungsfrei-90016307.php