Zur optimalen Funktion verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von hartz.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
Und niemals da was unterscheiben!!!
Geldgeschenke gibt's auch Antrag, steht Dir ja schließlich zu....
2
Zitat von: hathea am 18. November 2017, 22:59:22
Jeder sollte doch jeden Bescheid unter diesen Bedingungen prüfen lassen.
Und wie wäre es mal mit selbst prüfen?

Regelsatz + Kosten der Unterkunft = oh, zu schwer, da frage ich mal einen Anwalt.

Und auch Einkommensanrechnung ist kein Hexenwerk:
Ratgeber Einkommensanrechnung

Wenn Du schon im Forum bist, warum machst Du Dich nicht schlau und fängst mit dem Studium der Ratgeber an?
3
mit einem instabilen, weil verrottetem Aufbau?
Was ist mit der Gasprüfung?
Überalterte Reifen, ausgeleierte Anhängerkupplung würde mich auch nicht wundern.
usw. usw.
mit Beistand wäre es dann besser gewesen 4 Augen sehen mehr. Vieleicht war der Preis einfach Geil und schnell gekauft.
4
Zitat von: hathea am 18. November 2017, 23:05:00
einen Anwalt sollte man sich immer nehmen
Mit einem Anwalt kommst Du nicht weit, Du brauchst drei
- Strafrecht
- Zivilrecht
- Sozialrecht.

Zitat von: Er88 am 18. November 2017, 10:11:42
also so ganz bin ich noch nicht durchgestiegen, was der TE eigentlich will
Ich denke mal, hier hat keiner (mich eingeschlossen) den Durchblick. Mir tut jetzt schon der Rechtspfleger leid.
5
Wenn Meister Eder (der mit den 10 Jahren Caravan Erfahrung) das sagt, wirds wohl so sein....
6
Noch mal „TÜV“ hat mit dem Aufbau  sehr wenig zu schaffen, also bei einen Wohnwagen ein wirklich dürftiges Argument.

7
mit einem instabilen, weil verrottetem Aufbau?
Was ist mit der Gasprüfung?
Überalterte Reifen, ausgeleierte Anhängerkupplung würde mich auch nicht wundern.
usw. usw.
8
einen kräftigen Preisnachlaß oder Gericht das würde ich ihm anbieten, wenn er noch Chance auf TÜV hat bis März ist ja nicht mehr lange hin.
9
@ CCR

Ich wohne ja ganz oben (5. Et.)  und höre die Mieter im 1. Stock in der Wohnung laufen.  :schock:  Ist aber erträglicher, als direkt über einem. Das kenne ich auch, kann einen sehr nerven. Im Bad höre ich sogar die Pipi- Geräusche von unter mir im Bad.  :mocking:  Und an meinem Schlafzimmer grenzt eine Küche, da hört man die Betätigung des Wasserhahns.
10
 :schaem:
Seiten: [1] 2 3 ... 10