Zur optimalen Funktion verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von hartz.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Autor Thema: Erwerbslose: Arbeitsmarkt-Experte fordert Umdenken - Jobcenter gescheitert  (Gelesen 174 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Meck

  • Moderator
  • ****
  • Beiträge: 32510
  • Schleswig - Holstein
Aktivierungsstrategie helfe Langzeiterwerbslosen nicht, meint Matthias Knuth von der Uni Duisburg-Essen. Die Agentur nennt „Jobcenter innovativ“.

Immer mehr Stimmen fordern einen „sozialen Arbeitsmarkt“, also öffentlich geförderte Beschäftigung für Langzeitarbeitslose. Matthias Knuth vom Institut für Arbeit und Technik der Universität Duisburg-Essen geht sogar noch einen Schritt weiter. Der Professor fordert, dass Jobcenter komplett umdenken. Ihre Aktivierungsstrategie sei gescheitert, der Abbau der Langzeitarbeitslosigkeit schreite seit Jahren nicht voran.


-->> https://www.nrz.de/wirtschaft/arbeitsmarkt-experte-fordert-umdenken-jobcenter-gescheitert-id212436323.html