hartz.info

Ratgeber, Beispielschreiben, Formulare, Gesetze, Weisungen, Urteile => Formulare, Gesetze, Weisungen, Urteile => Urteile des BSG => Thema gestartet von: Ottokar am 19. März 2009, 11:36:54

Titel: Pfändung
Beitrag von: Ottokar am 19. März 2009, 11:36:54
- Urteil vom 17.03.2009, B 14 AS 34/07 R:
Bei Kindesunterhalt ist als Pfändungsfreibetrag nicht die Düsseldorfer Tabelle sondern § 850d ZPO anzusetzen.
Der Mindesteigenbehalt ist demnach der Regelsatz + Unterkunftskosten. Was darüber ist, kann wie Lohn gepfändet werden.