Zur optimalen Funktion verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von hartz.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Autor Thema: Azubis, Schüler und Studenten – Zugang in SGB II Leistungen  (Gelesen 625 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline oldhoefi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 9457
Azubis, Schüler und Studenten – Zugang in SGB II Leistungen

Der Kollege Jonny Bruhn-Tripp hat eine Arbeitshilfe zum Thema "Zugang von Auszubildenden, Schülern und Studenten in SGB II Leistungen zum notwendigen Lebensunterhalt" erstellt.

Stand 09/2016 --> http://www.harald-thome.de/media/files/J.-Bruhn-Tripp_SGB-II-und-ALG-II-Leistungen-f-r-Auszubildende,-Sch-ler-und-Studenten-_Stand-Rechtsvereinfachungsgesetz.pdf

(Zitat und Quelle: Harald Thomé – Newsletter vom 06.11.2016)
„Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.“ (Heinrich Heine)

Offline oldhoefi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 9457
Re: Azubis, Schüler und Studenten – Zugang in SGB II Leistungen
« Antwort #1 am: 07. Januar 2017, 04:09:58 »
ASG Merkblatt Schüler-Azubis-Studierende im SGB II

Die Arbeits- und Sozialberatungs-Gesellschaft e. V. (ASG) hat ein neues Merkblatt „Leistungsberechtigung im SGB II von Schülern, Studierenden und Auszubildenden“ für die Zeit ab 01.08.2016 herausgegeben.

Mit dem 9. SGB II Änderungsgesetz wurde der Mietzuschuss gestrichen. Die meisten betroffenen Personen haben stattdessen einen Leistungsanspruch auf ergänzendes Arbeitslosengeld II. Daneben gab es einige Änderungen u. a. bei der Einkommensanrechnung von Ausbildungsförderung und Leistungen im Übergang zur Ausbildungsförderung. Die BAföG Anhebung zum 01.08.2016 ist ebenfalls berücksichtigt.

Das Thema ist sehr komplex und logisch nur schwer nachzuvollziehen, wenn überhaupt. Die hier genutzte Tabellenform bietet viele Infos, komprimiert und übersichtlich, einschließlich der maximalen Höhe der Ausbildungsförderung.
 
Merkblatt, Stand 11/2016 --> http://www.harald-thome.de/media/files/Leistungsberechtigung_von_Schuelern_Studierenden_Azubis_2016.pdf

(Zitat und Quelle: Harald Thomé - Newsletter vom 09.12.2016)
„Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.“ (Heinrich Heine)