Zur optimalen Funktion verwenden wir Cookies. Durch die Nutzung von hartz.info stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Autor Thema: LSG: Ehemaliger Sicherungsverwahrter - Massnahmeträger und Lücke im Lebenslauf  (Gelesen 450 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Meck

  • Moderatoren
  • ****
  • Beiträge: 31791
  • Schleswig - Holstein
Ein ehemaliger Sicherungsverwahrter muss einem Maßnahmenträger eine 17-jährige Lücke im Lebenslauf nicht erklären. Dies hat das LSG Berlin-Brandenburg mit Beschluss vom 16. Dezember 2016 Az.: L 32 AS 2523//16 B ER entschieden.

-->> https://www.anwalt.de/rechtstipps/hartz-iv-ehemaliger-sicherungsverwahrter-muss-luecke-im-lebenslauf-nicht-offenlegen_095287.html