hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Einmaliger Corona-Zuschlag  (Gelesen 7627 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline FoxiBRB

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 11
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #105 am: 06. Mai 2021, 14:55:21 »
Bin auch bei einer Optionskommune, und hab es auch noch nicht bekommen.soll laut Aussage um den 18.05. passieren.

also auch nicht alle kommunalen JC haben es schon überwiesen...

Offline Pascal1

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 114
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #106 am: 06. Mai 2021, 14:56:11 »
Das habe ich in einer Facebook-Gruppe gefunden:
Zitat
Am 08.05.2021 findet erstmalig die systemseitige Bewilligung der Einmalzahlung nach § 70 SGB II über ALLEGRO statt. Am 10.05.2021 (abends) wird die Auszahlung an ERP weitergeleitet. Aufgrund des Feiertags am 13.05.2021 ist davon auszugehen, dass die Einmalzahlung am 14.05.2021 auf den Konten der Leistungsberechtigten gutgeschrieben wird. Entscheidend hierbei sind die "individuellen" Banklaufzeiten.

Da bin ich mal gespannt. Bin die ganze Zeit am überlegen was ich mir mit der Einmalzahlung holen soll.
Masken brauche ich ja eh nur ganz kurz im Geschäft - und da habe ich ja unter anderem 10 kostenlose von der Apotheke bekommen.

Offline Schnappa

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 62
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #107 am: 07. Mai 2021, 09:07:41 »
Hallo liebe Forummitglieder,

bekommt man den Coronabonus zusätzlich zum Kinderbonus?

Mfg.Schnappa

Offline Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 39767
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #108 am: 07. Mai 2021, 09:09:40 »
Ja, das sind zwei verschiedene Leistungen. Coronabonus für die Erwachsenen, Kinderbonus für die kindergeldberechtigten Kinder.
Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten.

Es schreibt sich "Karma", ausgesprochen "Ätsch".

Offline Schnappa

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 62
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #109 am: 07. Mai 2021, 09:14:42 »
Danke für die schnelle Antwort.

Ich dachte wenn man kinderbonus erhält, bekommt man
kein Coronabonus. Das freut mich.

Mfg.Schnappa

Offline Yavanna

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 434
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #110 am: 07. Mai 2021, 13:14:13 »
Denk dran, der Kinderbonus ist für dein Kind. der andere Corona Bonus für dich.

Offline Schnappa

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 62
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #111 am: 07. Mai 2021, 15:21:36 »
Natürlich ist das für mein Kind.
Mfg.Schnappa

Offline Schneck87

  • neu dabei
  • Beiträge: 2
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #112 am: 11. Mai 2021, 01:06:26 »
Hat den schon einer von euch diesen Corona Bonus bekommen?

Offline Flogibtesoft

  • neu dabei
  • Beiträge: 1
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #113 am: 11. Mai 2021, 08:06:10 »
Nein also ich noch nicht. Es hätte eigentlich schon seit gestern drauf sein müssen. Es heißt am 10 Mai. Und nicht irgendwann im Mai. Wie ich die Arge hasse.

Offline Biene777

  • neu dabei
  • Beiträge: 5
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #114 am: 11. Mai 2021, 08:12:31 »
Hier leider auch noch nichts, obwohl es gestern hätte da sein sollen. Das ist echt ärgerlich, das man sich auf die Aussagen der Jobcenter nicht verlassen kann….

Offline Metze

  • neu dabei
  • Beiträge: 2
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #115 am: 11. Mai 2021, 08:17:01 »
Es heißt leider ab der 19 kalenderwoche also ab den 10 mai fangen die an das geld langsam auszuzahlen und nicht am 10 mai.
Am und Ab ist nen großer unterschied.
Daher haben sie noch zeit haben das extra so formuliert.
Trotzdem ziemlich unfaire haben solange zeit und  selbst jetzt lassen die uns noch warten.

Offline Biene777

  • neu dabei
  • Beiträge: 5
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #116 am: 11. Mai 2021, 08:19:01 »
Also bei uns in Gelsenkirchen sollte es AM und nicht ab 10. Mai da sein. Wurde auch so in den Medien kommuniziert…

https://www.google.de/amp/s/www.waz.de/staedte/gelsenkirchen/corona-hartz-iv-bonus-wird-in-gelsenkirchen-bald-ausgezahlt-id232176601.html%3fservice=amp

Online Ghostwriter

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 452
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #117 am: 11. Mai 2021, 08:19:50 »
Zitat von: Flogibtesoft am 11. Mai 2021, 08:06:10
Es heißt am 10 Mai

....und das steht oder stand wo?

Die Anweisungen erfolgen ab 10. Mai / KW 19.

Zitat von: Biene777 am 11. Mai 2021, 08:12:31
ärgerlich, das man sich auf die Aussagen der Jobcenter nicht verlassen kann….

....auf welche Aussagen genau und wo stehen oder standen diese genau?

Zitat von: Biene777 am 11. Mai 2021, 08:19:01
Also bei uns in Gelsenkirchen sollte es AM und nicht ab 10. Mai da sein. Wurde auch so in den Medien kommuniziert…

Texte lesen und verstehen ist nicht gerade deine Stärke, oder?

aus dem Zeitungsartikel kopiert:

erklärt auf Nachfrage, dass das Geld am 8. Mai überwiesen wird: „Am 10. Mai müsste es dann auf dem Konto sein.

Müsste heißt nicht verbindlich "muss", könnnte also auch erst heute drauf sein, oder morgen, oder oder oder

Offline Biene777

  • neu dabei
  • Beiträge: 5
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #118 am: 11. Mai 2021, 08:32:52 »
Müsste heißt nicht verbindlich "muss", könnnte also auch erst heute drauf sein, oder morgen, oder oder oder
Nein, kann es nicht wenn die Überweisung für den 8. zugesichert wurde. Eine Überweisung darf nicht länger als einen Tag dauern.

Geht dir eigentlich einer ab bei deinen unverschämten Antworten? Wenn man sich so deine anderen Antworten anschaut, scheint das ja deine einzige Stärke zu sein….

Offline Schinzo

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 30
Re: Einmaliger Corona-Zuschlag
« Antwort #119 am: 11. Mai 2021, 08:38:06 »
Diesen Ghostwriter einfach Ignorieren. Der schreibt immer nur agressiven Schwachsinn. Scheint eine Menge zu Probleme zu haben . Such dir mal Hilfe mein Freund. Keine Ahnung warum man so einen "Menschen" nicht sperrt.
Wie gesagt, ignorieren hilft bei diesen Klapstüten