Hilfebereich > Fragen und Antworten zu Hartz IV / ALG II

Unterstützung von meinen Eltern

(1/4) > >>

Benjamin123:
Hallo Community,

Da ich einen 450€ Job gestartet habe und davon 170€ bekomme, wollen mich meine Eltern für die Arbeit belohnen.

Meine Eltern wollen mich Unterstützen und mir die KFZ Versicherung für mein Auto bezahlen.

Wenn die das von Ihrem Konto zur Versicherung überweisen, zählt das dann auch als Schenkung die als Einkommen vom Arbeitsamt angerechnet wird? Also kann ich diesen Traum direkt austräumen oder dürfen mir meine Eltern ein Auto (mit) finanzieren ???


Ich freue mich auf eure Antworten und bedanke mich Herzlich

Liebe Grüße

Benjamin

crazy:
Lebst Du mit deinen Eltern in einer Bedarfsgemeinschaft oder wie kommt dein "ich bekomme davon 170" zu Stande?

Brawndo:

--- Zitat von: crazy am 06. Mai 2021, 11:25:04 ---Lebst Du mit deinen Eltern in einer Bedarfsgemeinschaft oder wie kommt dein "ich bekomme davon 170" zu Stande?

--- Ende Zitat ---

Ich denke mal, das bedeutet, dass 170 Euro vom Verdienst anrechnungsfrei sind.

Fettnäpfchen:

--- Zitat von: Benjamin123 am 05. Mai 2021, 22:07:10 ---Meine Eltern wollen mich Unterstützen und mir die KFZ Versicherung für mein Auto bezahlen.

Wenn die das von Ihrem Konto zur Versicherung überweisen, zählt das dann auch als Schenkung die als Einkommen vom Arbeitsamt angerechnet wird?
--- Ende Zitat ---
Wenn deine Eltern nicht im Leistungsbezug stehen dann bekommt das JC das nicht mit und kann auch nichts rechtswidrig in Abzug bringen. Da es zweckgebunden ist und dir nicht zur Verfügung steht ist es auch kein Einkommen.

MfG FN

Benjamin123:
Danke für eure Antworten.

Meine Eltern bekommen Rente oder Arbeiten.


Ja die 170 bleiben von den 450€ übrig.



FN kann ich das irgendwo überprüfen? Steht irgendwo der Unterschied zwischen zweckgebunden und Einkommen?!?

Kann ich im EK Antrag jetz auch die KfZ Versicherung angeben, um diese 30€ Pauschale ab zu greifen ?!?
..oder geht das nur, wenn ichs überweise -.-

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln