hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Harzt4 Antrag über 25  (Gelesen 913 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline JensB25

  • neu dabei
  • Beiträge: 8
Harzt4 Antrag über 25
« am: 08. Juni 2021, 18:52:06 »
Hallo,

ich benötige  Rat zu Harzt 4 Antrag.
Ich bin 25 J, wohne bei meiner Mutter.
Sie hat einen alten Resthof mit kredit gekauft auf dem ich mietfrei wohnen darf.
Ich habe selber kein Einkommen.

Meine Mutter zahlt lediglich KK für mich, da ich sonst nicht mal krankenversichert wäre.

Nun habe ich einen Antrag auf Harzt 4 gestellt, habe den auch ausgefüllt und abgegeben und dem SB gesagt, dass meine Mutter mich nicht finaziell unterstützt und auch ncht kann. Deshalb habe ich ja auch den Antrag gestellt.

Der SB sagte, wir seinen eine Haushaltsgemeinschaft, das wir zusammen wirtschaften. Das tun wir aber nicht.

Meine Mutter hat auch schon eine Bestätigung hierüber an das JobCenter geschickt.

Nun kam ein Schreiben vom Jobcenter, indem sie  auch schreiben, dass ich das gemeinsame wirtschaften mit meiner Mutter bestreite und ich soll nun  folgende Unterlagen einreichen

- schriftl. Mitteilung, wie ich bisher meine Bankgeschäfte  erledigt habe.
- schriftl. Mitteileung , wie ich meinen bisherigen Lebensunterhalt bestritten habe.
- schriftl. Mitteilung, wie ich seit vollendung des  23 Lebensjahr meine Kranken und Pflegekassenbeiträge  bezahlt habe.



Zu  1)
ich habe schon lange kein Konto mehr. Habe erst seit Antrag Hartz 4 wieder eins eröffnet- ohne Geldeingänge, da ich kein Einkommen habe

zu 2) ich habe mir immer wieder Geld von Freunden und auch meiner Mutter geliehen.
Manchmal erledige ich was am Haus und bekomme dann auch essen  dafür. Das weiss das Jobcenter aber.

Zu 3)
wieso muss ich ab dem 23 Lebensjahr das nachweisen?

Das Jobcenter weiss, das meine Mutter derzeit KK bezahlt, damit ich krankenversichert bin.
Sie kann und will das aber nicht mehr , sie ist finanziell nicht gut gestellt, arbeitet zwar, aber hat Ausgaben ,Bank ectr.
sie sagt mir, ich bin 25, soll ALG2 beantragen.

Was soll ich denn dem Jobcenter jetzt wie nach weisen?
Bitte um euren Rat.

Vielen Dank


Online crazy

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10476
Re: Harzt4 Antrag über 25
« Antwort #1 am: 08. Juni 2021, 18:58:51 »
Deine Mutter hat bislang alles für Dich erledigt und bezahlt, lässt dich umsonst weiter wohnen, zahlt Krankenkasse und dass Kinder ihren Eltern in Haus und Hof helfen müssen steht sogar im BGB.

Bislang hat deine Mutter für dich gesorgt, Du hast gar nicht für dich selbst gewirtschaftet.
Was hast Du an Berufsausbildung, warum gehst Du nicht arbeiten?
Das ist wichtig, um die Unterhaltsfrage zu klären

Offline JensB25

  • neu dabei
  • Beiträge: 8
Re: Harzt4 Antrag über 25
« Antwort #2 am: 08. Juni 2021, 19:21:59 »


Hallo Crazy,

Ich habe eine Tischlerlehre gemacht, aber nicht beendet.

Wir wohnen in einem sehr kleinen Dorf, leider habe ich keinen FS, dafür fehlt mir das Geld bisher.

Ich helfe meiner Mutter ja auch hier und da, bekomme dafür Essen, darf mietfrei wohnen.

Aber was soll ich denn nun diese schriftlichen Mitteilungen , wenn ich weiter keine Nachweise habe, ausser dass meine Mutter eher zähneknirschend die KK Beiträge gezahlt hat.
Aber da ich nun 25 bin, ist sie dazu nicht witer bereit, sich so finanziell ein zuschränken, sie sagt, ich habe Anspruch auf Hartz 4 und wäre dann auch krankenversichert. Einen Job habe ich versucht zu finden, ist aber hier ohne Führerschein garnicht wirklich möglich.


Online NevAda

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 11225
Re: Harzt4 Antrag über 25
« Antwort #3 am: 08. Juni 2021, 19:38:28 »
Zitat von: JensB25 am 08. Juni 2021, 19:21:59
Einen Job habe ich versucht zu finden, ist aber hier ohne Führerschein garnicht wirklich möglich.
Was hast Du dann dort für eine Perspektive? Warum willst Du dort wohnen?
Wir sind hier nicht bei Wünschdirwas sondern bei ISSO.

Offline JensB25

  • neu dabei
  • Beiträge: 8
Re: Harzt4 Antrag über 25
« Antwort #4 am: 08. Juni 2021, 19:46:16 »
Im Moment bleibt mir garnichts anderes übrig...
ich habe kein Job, kein Geld, keinen FS und eine Wohnung , wovon soll ich die bezahlen.

Online crazy

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10476
Re: Harzt4 Antrag über 25
« Antwort #5 am: 08. Juni 2021, 19:46:29 »
Deine Eltern sind Dir so lange zu Unterhalt verpflichte bis Du eine Ausbildung abgeschlossen hast.
Da Du eine Ausbildung abgebrochen hast bist Du verpflichtet eine neue Ausbildung zu erledigen.
Da deine Mutter deine Pause geduldet und unterstützt hat scheint sie wenig Interesse zu haben, dass Du endlich für Dich selber sorgst.
Nur weil im SGB 2 steht, dass man ab 25 Alg2 für sich allein bekommen kann heißt das nicht, dass das die Unterhaltspflicht der Eltern aushebelt.
Bewerbungen für beginnendes Ausbildungsjahr erledigt? Ausbildungssuchend gemeldet?
Hilfen in Anspruch genommen, um eine Ausbildung zu bekommen?
Versucht Geld zu verdienen für den Führerschein?
Vom Dorf musst Du weg, wenn Du nicht in deinem Kinderzimmer bis zur Rente versauern willst.

Deine Mutter kann nachdrücklich versichern, dass sie genug von Dir hat, weil Du keine Ausbildung anstrebst und damit weiteren Unterhalt an Dich versagen. Das kann sie schriftlich erledigen und die Überweisung für deine Krankenversicherung einstellen.
Anlage HG musst Du ausfüllen und dort dann zukünftig keine Unterstützung mehr vermerken.
Ob das erstmal reicht oder Du dann Pfandflaschen sammeln musst ? Keine Ahnung, kann etwas dauern mit dem JC

Offline JensB25

  • neu dabei
  • Beiträge: 8
Re: Harzt4 Antrag über 25
« Antwort #6 am: 08. Juni 2021, 19:48:26 »
aber bitte, kann mir jemand sagen, wie ich hiermit

Nun kam ein Schreiben vom Jobcenter, indem sie  auch schreiben, dass ich das gemeinsame wirtschaften mit meiner Mutter bestreite und ich soll nun  folgende Unterlagen einreichen

- schriftl. Mitteilung, wie ich bisher meine Bankgeschäfte  erledigt habe.
- schriftl. Mitteileung , wie ich meinen bisherigen Lebensunterhalt bestritten habe.
- schriftl. Mitteilung, wie ich seit vollendung des  23 Lebensjahr meine Kranken und Pflegekassenbeiträge  bezahlt habe.



 jetzt vorgehen soll, denn ich muss das in 10 Tagen abgegeben.

Bitte um Rat

Online Fylou

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 4369
Re: Harzt4 Antrag über 25
« Antwort #7 am: 08. Juni 2021, 19:57:09 »
Wie lange bist du denn jetzt schon ohne Job/Ausbildung?
Wer schlau ist kann sich dumm stellen. Andersrum geht das nicht.

Online NevAda

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 11225
Re: Harzt4 Antrag über 25
« Antwort #8 am: 08. Juni 2021, 19:57:45 »
Hm. Mal so ein Vorschlag ins Blaue hinein: Wie hast Du denn bisher Deine Bankgeschäfte erledigt? Wie wurde Dein Handy-Vertrag finanziert? Wo ging Dein Azubi-Entgelt ein? Kann doch nicht so schwer sein, das zu schreiben.

Wie hast Du denn bisher Deinen Lebensunterhalt bestritten? Wer außer Dir sollte das denn beantworten können?

Warum fragst Du denn das uns????

Das aufzuschreiben dauert 5 Minuten, keine 10 Tage...
Wir sind hier nicht bei Wünschdirwas sondern bei ISSO.

Offline JensB25

  • neu dabei
  • Beiträge: 8
Re: Harzt4 Antrag über 25
« Antwort #9 am: 08. Juni 2021, 19:59:00 »
Soll ich das so auch nochmal dem Jobcenter  schreiben?  Zu  1)
ich habe schon lange kein Konto mehr. Habe erst seit Antrag Hartz 4 wieder eins eröffnet- ohne Geldeingänge, da ich kein Einkommen habe

zu 2) ich habe mir immer wieder Geld von Freunden und auch meiner Mutter geliehen.
Manchmal erledige ich was am Haus und bekomme dann auch essen  dafür. Das weiss das Jobcenter aber.

Zu 3)
wieso muss ich ab dem 23 Lebensjahr das nachweisen?

Das Jobcenter weiss, das meine Mutter derzeit KK bezahlt, damit ich krankenversichert bin.
Sie kann und will das aber nicht mehr , sie ist finanziell nicht gut gestellt, arbeitet zwar, aber hat Ausgaben ,Bank ectr.
sie sagt mir, ich bin 25, soll ALG2 beantragen.

Online NevAda

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 11225
Re: Harzt4 Antrag über 25
« Antwort #10 am: 08. Juni 2021, 20:00:47 »
Zitat von: JensB25 am 08. Juni 2021, 19:59:00
ich habe mir immer wieder Geld von Freunden und auch meiner Mutter geliehen.
und wie zurück gezahlt?

Zitat von: JensB25 am 08. Juni 2021, 19:59:00
Manchmal erledige ich was am Haus und bekomme dann auch essen  dafür.
Und wohnst dafür kostenfrei, meinst Du wohl...

Zitat von: JensB25 am 08. Juni 2021, 19:59:00
ich habe schon lange kein Konto mehr. Habe erst seit Antrag Hartz 4 wieder eins eröffnet- ohne Geldeingänge, da ich kein Einkommen habe
Das war nicht die Frage. Die Frage war, wie Du bisher Deine Bankgeschäfte erledigt hast. Wie den Handy-Tarif bezahlt. Wie Online-Bestellungen getätigt. Wie Azubi-Entgelt entgegengenommen. Und so weiter.
Wir sind hier nicht bei Wünschdirwas sondern bei ISSO.

Online crazy

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10476
Re: Harzt4 Antrag über 25
« Antwort #11 am: 08. Juni 2021, 20:01:51 »
Deine Mutter hat deinen Lebensunterhalt bestritten, was daran ist so schwierig?
Warum ab 23? Ganz einfach, ab da gabs nicht mal mehr Kindergeld für Dich und klar, keine Familienversicherung.
Was deine Mutter erklären soll hab ich ja geschrieben.

Offline JensB25

  • neu dabei
  • Beiträge: 8
Re: Harzt4 Antrag über 25
« Antwort #12 am: 08. Juni 2021, 20:09:48 »
Wie lange bist du denn jetzt schon ohne Job/Ausbildung?



seit ca.3 Jahren.
Habe immer versucht, in der Nähe was an Jobs zu bekommen, die auch irgendwie mit dem Fahrrad erreichbar sind.
Weil Zug/ Busverbindung....naja...Dorf

meine Ausbildung wurde damals beendet, weil ich  nicht zur Arbeit kam, mein Fahrrad wurde geklaut, zu Fuss war es einfach zu weit.......und da wir finaziell nicht gut dabei sind, konnte ich mir lange Zeit keins kaufen.
habe mir dann nach und nach  immer paar Euro zur  Seite gelegt und mir ein Gebrauchtes gekauft.

Jetzt ist immer die erste Frage, wenn ich mich  bewerbe, haben sie denn einen FS.
:(

Online crazy

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10476
Re: Harzt4 Antrag über 25
« Antwort #13 am: 08. Juni 2021, 20:12:59 »
und hättest Du Dich mal beim Arbeitsamt gemeldet hättest Du vielleicht sogar Unterstützung für den FS bekommen.
Wobei man als Azubi eben in die Welt hinauszieht. Dorthin wo die Ausbildung ist. Bundesweit!

Offline JensB25

  • neu dabei
  • Beiträge: 8
Re: Harzt4 Antrag über 25
« Antwort #14 am: 08. Juni 2021, 20:39:26 »
und hättest Du Dich mal beim Arbeitsamt gemeldet hättest Du vielleicht sogar Unterstützung für den FS bekommen.
Wobei man als Azubi eben in die Welt hinauszieht. Dorthin wo die Ausbildung ist. Bundesweit!


Ja.
Aber  es gab familiäre, schwierige Situationen , mit meinen Eltern , Scheidung und zeimlich böse Sachen mit meinem Vater. In der Situation, die  überwiegend übel , sehr übel waren, wollte ich  meine Mutter auch nicht alleine lassen.