Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Kindergeld angerechnet  (Gelesen 905 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline ibag5544

  • neu dabei
  • Beiträge: 5
Kindergeld angerechnet
« am: 16. März 2019, 22:00:40 »
Hallo, brauche Rat.Mein Kind ist in eine Wohngruppe gekommen, der Hauptwohnsitz ist aber bei mir.Unterhalt und Kindergeld geht an das Jugendamt.Mir wird aber das Kindergeld auf meine Leistungen angerechnet.Nun bleibt mir nur noch Geld für die Fixkosten und nichts mehr zum Leben.Ist das richtig?

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 52239
Re: Kindergeld angerechnet
« Antwort #1 am: 16. März 2019, 22:09:04 »
Hast Du die Änderung dem JC mitgeteilt? - Wann?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline ibag5544

  • neu dabei
  • Beiträge: 5
Re: Kindergeld angerechnet
« Antwort #2 am: 16. März 2019, 22:25:30 »
Ja,der JC hat eine Mitteilung vom Jugendamt von mir bekommen.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 52239
Re: Kindergeld angerechnet
« Antwort #3 am: 16. März 2019, 22:33:27 »
Wann?
Manchmal brauchen die ein wenig Nachhilfe, bis sie Bescheide abändern (gerade wenn sie dann mehr zahlen müssen).
Seit wann ist das Kind in der Einrichtung?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline ibag5544

  • neu dabei
  • Beiträge: 5
Re: Kindergeld angerechnet
« Antwort #4 am: 16. März 2019, 22:44:30 »
Ende Januar erst in Obhut und vor 2 Wochen in die Wohngruppe.Meine erste Berechnung vom JC war deutlich höher,ein paar Tage danach kam eine neue Berechnung und die war geringer, mit der Mitteilung das mir das Kindergeld angerechnet wird.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 52239
Re: Kindergeld angerechnet
« Antwort #5 am: 16. März 2019, 22:47:34 »
seit wann geht das Kindergeld ans Jugendamt?
Januar oder März?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline ibag5544

  • neu dabei
  • Beiträge: 5
Re: Kindergeld angerechnet
« Antwort #6 am: 16. März 2019, 22:48:31 »
Seit Februar.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 52239
Re: Kindergeld angerechnet
« Antwort #7 am: 16. März 2019, 22:50:23 »
Deine Mitteilung war wann? Februar?
Dann ist ein Änderungsbescheid vom JC eigentlich längst fällig.
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline ibag5544

  • neu dabei
  • Beiträge: 5
Re: Kindergeld angerechnet
« Antwort #8 am: 16. März 2019, 22:59:27 »
Die Mitteilung vom Jugendamt habe ich Februar eingereicht.