Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: BGH: Keine Mietkürzung bei Schimmelgefahr  (Gelesen 2612 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline selbiger

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 69
Re: BGH: Keine Mietkürzung bei Schimmelgefahr
« Antwort #15 am: 09. Dezember 2018, 14:13:32 »
@HermineL

bitte dich den text nochmal in ruhe zu lesen..dan wirst du erkenen..das das nicht ansatzweise mit irgentwelchen beleidigungen zu tun hatt..im umkehrschluss heist es..das solche buden auch nicht an der arbeitenden gesellschaft halt machen..richtig lesen..bevor man unterstellt..

Offline Greywolf08

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2419
Re: BGH: Keine Mietkürzung bei Schimmelgefahr
« Antwort #16 am: 10. Dezember 2018, 01:22:44 »
@selbiger
Dann lies doch erst mal dein eigenes Geschreibsel, bevor du anderen dazu rätst. Du wirfst doch die ganze Zeit mit dem Vokabular "sozial schwach" um dich. Und das is (zumindest für mich) ein No Go.
Jedes Mal, wenn man mir sagt, ich wäre nicht gesellschaftsfähig, werfe ich einen Blick auf die Gesellschaft und bin überaus erleichtert.