Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Bitte um hilfe. erstellung eines Praktikumszeugnis  (Gelesen 1377 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Lockenstab

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1129
Bitte um hilfe. erstellung eines Praktikumszeugnis
« am: 07. Juli 2016, 19:32:36 »
ich arbeite ja 10 std. die woche in meinem lehrberuf udn meine chefin ist inzwischen auch eine meiner besten freundinen.

wir hatten nun eine praktikantin und die brauch ein Zeugnis. unsere Steuertante lässt sich bei sowas immer gerne zeit und das junge ding brauch es morgen schon, weil die bescheinigung die sie bekam  ja nicht mehr ausreicht. wusste ich bis jetzt nicht das man für ein praktikum inzwischen auch schon ein richtiges zeugnis bekommt. da meine chefin keinen drucker hat im moment bat sie mich das ich das "mal eben" drucke....  ok dacht ich mir googlest danach so schwer kanns ja nicht sein. tja pustekuchen..... ich hab keinen schimmer wie ich ein "gut" in zeugnisform bringen kann/muss... kann mir da wer helfen bitte. danke schon mal
meist ist alles eine Frage der Argumentation!

Offline KnotenKurt

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 5965
  • Arschlochkind
Re: Bitte um hilfe. erstellung eines Praktikumszeugnis
« Antwort #1 am: 07. Juli 2016, 20:55:52 »
Vllt hilft dir DIES bei der Formulierung?!

Offline Lockenstab

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1129
Re: Bitte um hilfe. erstellung eines Praktikumszeugnis
« Antwort #2 am: 07. Juli 2016, 21:14:54 »
danke, ... sowas mach ich nicht nochmal....was ein sch........
meist ist alles eine Frage der Argumentation!

Offline Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 29662
Re: Bitte um hilfe. erstellung eines Praktikumszeugnis
« Antwort #3 am: 08. Juli 2016, 08:50:41 »
Praktikanten bekommen in der Regel kein Zeugnis sondern eine Bewertung. Die Suche nach Praktikumsbewertung wäre erfolgreicher gewesen. Nur so als Hinweis falls das Thema nicht schon erledigt ist.
Der Heiligenschein mancher Leute ist nichts anderes als eine Notbeleuchtung. (Ernst Ferstl)
Warum lästert Ihr über Dicke? Die sind nicht gefährlich. Über die Dummen solltet Ihr Euch Gedanken machen! (unbekannt)
Komisch, dass Menschen, die immer alles besser wissen, nie etwas besser machen. (unbekannt)

Offline Lockenstab

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1129
Re: Bitte um hilfe. erstellung eines Praktikumszeugnis
« Antwort #4 am: 08. Juli 2016, 10:32:55 »
laut googlesuche steht ihnen ein zeugnis zu. hab das nun über nen generator gemacht, da es anscheinend auch üblich ist das sich praktikanten dieses "zeugnis" selbst schreiben dürfen und nur noch unterschreiben lassen brauchen. ich habs lediglich in 2 varianten gedruck, einmal mit und einmal ohne briefkopf weil da die meinungen auch auseinander gehen.

praktika waren zu meiner zeit dafür da in den beruf reinzuschnuppern, damit hats heute wohl nichts mehr zu tun. gott bin ich froh das heute nicht mehr machen zu müssen
meist ist alles eine Frage der Argumentation!

Offline Addi

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 392
Re: Bitte um hilfe. erstellung eines Praktikumszeugnis
« Antwort #5 am: 08. Juli 2016, 11:13:22 »
Ohne das du einen blassen Schimmer hast, wie so ein Zeugnis auszusehen hat schreibst du sowas????

Du weißt schon das auch Rechtschreibung, Grammatik usw. ein relevantes Kriterium ist?

Das Praktikanten oder Mitarbeiter Zeugnisse eher selbst schreiben ist "unter der Hand" in der Praxis hin und wieder üblich, aber leider auch oft kontraproduktiv da die Formulierung falsch gewählt worden.

Vielleicht sollte die Chefin sich auch um ein paar Sachen selbst kümmern.

Offline Lockenstab

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1129
Re: Bitte um hilfe. erstellung eines Praktikumszeugnis
« Antwort #6 am: 08. Juli 2016, 12:00:32 »
mag alles sein und ich hab ne vorlage entsprechend angepasst, wegen rechtschreibung usw.

wie gesagt früher brauchte es sowas nicht, was wohl auch der grund ist weswegen sie nicht gerne praktikanten nimmt oder gar ausbildet.
meist ist alles eine Frage der Argumentation!