Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: EM-Rente nicht verlängert und dann..?  (Gelesen 2086 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline micha6

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 110
EM-Rente nicht verlängert und dann..?
« am: 14. November 2016, 17:57:24 »
Hallo zusammen, ich habe im September einen Antrag auf Weiterzahlung meiner EM-Rente gestellt, bewilligt wurde diese bis Januar 2017.
Habe auch auf Grund einer Krankheit nun seit Tagen ein Horrorszenario. Was passiert, wenn ich nun aus welchem Grund auch immer abgestuft werde und angeblich dann wieder mehr als 3 Std. pro Tag arbeiten gehen könnte? Habe in den letzten Jahren weiterhin regelmässig meine Ärzte besucht und statt gesunder bin ich eher noch kranker geworden. Wir alle wissen wie verrückt so manche Urteile ausfallen. OK, was passiert wenn?
 Ich bin offiziiell noch angestellt bei der Mülheimer Stadtverwaltung. Hätte ich dann ein Recht auf einen Job z.B. als Halbtagskraft? Würde ich dann finanziell in etwa gleich stehen wie zur jetztigen Zeit? Was passiert wenn ich dann (und das mit Sicherheit) mich wieder krank schreiben lassen müsste? Krankengeld? Meine Frau ist selbst schwer krank und seit 14 Monaten AU.!

Offline cherrylady18

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 449
Re: EM-Rente nicht verlängert und dann..?
« Antwort #1 am: 14. November 2016, 19:16:25 »
War bei meinem Sohn auch so. Allerdings hat er den Antrag zu kurzfristig gestellt. Der Antrag muss 3 Monate vor Ablauf der EURente gestellt werden.
Er hat dann nochmals einen Antrag auf Zahlung der EURente gestellt, und der wurde für die nächsten 3 Jahre genehmigt.

Offline Freimensch

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 479
Re: EM-Rente nicht verlängert und dann..?
« Antwort #2 am: 15. November 2016, 01:48:26 »
Wenn nur noch so kurz verlängert, deutet vieles darauf hin, dass sich der gesundheitliche Zustand doch verbessert hat.

Wenn der AG kein entsprechendes abgestuftes Beschäftigungsverhältnis anbieten kann, würde vermutlich gekündigt und dann wäre das JobCenter wieder zuständig.

Wenn der AG tatsächlich in Teilzeit anbieten kann, ist man beim JC Aufstocker.
Leidenschaft hat die Eigenschaft, dass es mit viel Leid Leiden schafft.

Online Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 32190
Re: EM-Rente nicht verlängert und dann..?
« Antwort #3 am: 15. November 2016, 09:53:06 »
Um Missverständnissen vorzubeugen:

Hallo zusammen, ich habe im September einen Antrag auf Weiterzahlung meiner EM-Rente gestellt, bewilligt wurde diese bis Januar 2017.

Kannst du das mal bitte präzisieren? Läuft die ursprüngliche befristete Rente, für die du im September einen Antrag auf Verlängerung gestellt hast, bis Januar 2017 oder ist das schon die Weiterbewilligung?
Der Heiligenschein mancher Leute ist nichts anderes als eine Notbeleuchtung. (Ernst Ferstl)
Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten. (unbekannt)

Offline micha6

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 110
Re: EM-Rente nicht verlängert und dann..?
« Antwort #4 am: 15. November 2016, 12:02:13 »
Meine ursprüngliche erste bewilligte EM Rente läuft bis 30.01.2017. Im September dieses Jahr Antrag auf Weiterzahlung gestellt.

Online Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 32190
Re: EM-Rente nicht verlängert und dann..?
« Antwort #5 am: 15. November 2016, 12:17:51 »
Dann solltest du den Bescheid abwarten.
Der Heiligenschein mancher Leute ist nichts anderes als eine Notbeleuchtung. (Ernst Ferstl)
Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten. (unbekannt)

Offline cherrylady18

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 449
Re: EM-Rente nicht verlängert und dann..?
« Antwort #6 am: 21. November 2016, 23:38:38 »
Nach meiner Erfahrung wird die Verlängerung wieder für die nächsten 3 Jahre bewilligt.