Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Diverse sozialgerichtliche Entscheidungen – Kurzmitteilungen von Bernd Eckhardt  (Gelesen 13074 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline oldhoefi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10747
„sozialrecht justament“ April 2019 von Bernd Eckhardt

Analyse der Neuregelungen beim Kinderzuschlag

--> http://sozialrecht-justament.de/data/documents/4-2019_Sozialrecht_Justament.pdf

(Quelle: Harald Thomé – Newsletter aus 04/2019)
„Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.“ (Heinrich Heine)

Offline oldhoefi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10747
„sozialrecht justament“ Juni 2019 von Bernd Eckhardt

Das bayerische Familiengeld

Schwerpunktthema bildet nochmals das bayerische Familiengeld. Nachdem nun rückwirkend zum 01.08.2018 die Zweckbindung des Familiengeldes klargestellt ist, wird es nicht mehr auf SGB II / SGB XII Leistungen angerechnet. Bereits angerechnetes Familiengeld wird von den Jobcentern zurückerstattet.

Das ist einfach. Komplizierter hingegen - und bisher weniger bekannt - sind die besonderen ausländerrechtlichen Regelungen, die es in dieser Form nur beim bayerischen Familiengeld gibt.

Neben dem Schwerpunktthema werden 6 ausgewählte Entscheidungen des Bundessozialgerichts aus dem Jahr 2019 zum SGB II, SGB III und zum Elterngeld kurz dargestellt.

--> http://sozialrecht-justament.de/data/documents/6-2019_Sozialrecht_Justament.pdf

(Zitat und Quelle: Harald Thomé – Newsletter vom 28.06.2019)
„Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.“ (Heinrich Heine)