Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Möbel vom Sozialkaufhaus  (Gelesen 4962 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Schinderhannes

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Möbel vom Sozialkaufhaus
« Antwort #30 am: 02. März 2017, 21:00:21 »
ok supi

Offline Schinderhannes

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Möbel vom Sozialkaufhaus
« Antwort #31 am: 02. März 2017, 21:18:15 »
Hier mal noch das Schriftstück...



http://imgur.com/a/GJwji

Offline Schinderhannes

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Möbel vom Sozialkaufhaus
« Antwort #32 am: 04. März 2017, 10:16:50 »
Mal noch eine Frage,ist das rechtens das mir das JC vorschreibt wo ich die E-Geräte kaufe?
weil die argumentieren damit das sie das Geld direkt an den Händler überweisen.

Online coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 54058
Re: Möbel vom Sozialkaufhaus
« Antwort #33 am: 05. März 2017, 01:47:33 »
Davon lese ich aber nichts?
Du sollst Kostenvoranschläge / Angebote einreichen - das ist öde und überflüssig, aber wohl nötig.
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Schinderhannes

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Möbel vom Sozialkaufhaus
« Antwort #34 am: 05. März 2017, 14:26:29 »
Ja,nur die SB sagte mir das ich nur bei Märkten kaufen dürfte die sie sagt weil das Geld direkt an diese überwiesen würde.

Offline Jochenschranz

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 117
Re: Möbel vom Sozialkaufhaus
« Antwort #35 am: 05. März 2017, 15:22:57 »
Guten Tag,

da steht ja Marktkauf/expert oder ähnliche.
Falls es da einen "Partner" gibt, muss dein Amt doch definitiv eine gesamte Auflistung von Partnern haben oder irre ich mich da?

LG

Gast27131

  • Gast
Re: Möbel vom Sozialkaufhaus
« Antwort #36 am: 05. März 2017, 17:29:09 »
Ja,nur die SB sagte mir das ich nur bei Märkten kaufen dürfte die sie sagt weil das Geld direkt an diese überwiesen würde.
Wenn Du diese Aussage nicht schriftlich hast, kannst Du diese Aussage als Wunschdenken der SB abhaken bzw. ignorieren.

Offline Fettnäpfchen

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 15516
  • Optionskommune
Re: Möbel vom Sozialkaufhaus
« Antwort #37 am: 06. März 2017, 12:49:38 »
 :flag:

Würde auch der Wettbewerbsneutralität wiedersprechen also auch nicht zulässig!

MfG FN
Meine Beiträge beinhalten oder ersetzen keine anwaltliche Beratung oder Tätigkeit.
Für eine verbindliche Rechtsberatung und -vertretung suchen Sie bitte einen Anwalt auf.
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern. (Konfuzius)