Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Ortsabwesenheit Nebenerwerb  (Gelesen 1738 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline cbm

  • neu dabei
  • Beiträge: 7
Re: Ortsabwesenheit Nebenerwerb
« Antwort #15 am: 09. März 2017, 12:21:29 »
Viel liegen bleibt dabei nicht, aber ich kann dadurch mein Auto halten, da es für die Arge ein Geschäftsfahrzeug ist. Und, das ist das wichtigere für mich kann ich in der Zeit auch richtig kraft tanken.

Hört sich ein wenig nach einem Hobby an. Wirst du damit denn in absehbarer Zukunft deinen Lebensunterhalt selbst bestreiten können oder soll das dauerhaft ein "Neben"erwerb bleiben? Suchst du parallel nach einem Job?

Ja, ich will hauptberuflich wieder arbeiten, allerdings muss da meine Gesundheit auch mitspielen. Ob ich noch vollzeit arbeiten will oder nur teilzeit weiß ich aktuell nicht, das kommt auf meine weiteren gesundheitlichen fortschritte an.

Was die Fehler angeht, diese sind so, das es vertipper sein können, also nicht als absicht zu erkennen meines erachtens.