Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Ersatzanspruch seitens Jobcenter  (Gelesen 4879 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online SantanaAbraxas

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 3387
Re: Ersatzanspruch seitens Jobcenter
« Antwort #45 am: 11. März 2017, 16:40:48 »
"Weil normalerweise ist das Jobcenter da ganz hart. Die gönnen einem nichts."

Wahrscheinlich fragen die sich, warum ihr nicht vor Monaten schon darauf aufmerksam gemacht habt, dass die euch zu viel Geld abziehen. Weil normalerweise hat ein Hartz-IV-Empfänger oder Aufstocker seine wenigen Finanzen auf dem Konto im Blick...

Offline jassu

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 44
Re: Ersatzanspruch seitens Jobcenter
« Antwort #46 am: 11. März 2017, 19:28:37 »
Ist das jetzt ein Vergehen? Also weil ich nicht aufmerksam war ? Bzw. Werde ich jetzt dafür belangt ?

Online SantanaAbraxas

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 3387
Re: Ersatzanspruch seitens Jobcenter
« Antwort #47 am: 11. März 2017, 19:34:59 »
no further comment

Offline jassu

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 44
Re: Ersatzanspruch seitens Jobcenter
« Antwort #48 am: 11. März 2017, 19:36:41 »
Sorry. Das war wahrscheinlich ne dumme Frage von mir. Ich glaube ich mach mir einfach zuviele Sorgen. Hab einfach zuviel Stress in letzter Zeit. Entschuldige mich falls ich dumme fragen gestellt habe.

Online SantanaAbraxas

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 3387
Re: Ersatzanspruch seitens Jobcenter
« Antwort #49 am: 11. März 2017, 19:47:04 »
Ist verständlich, aber es wurde dir ja hier von verschiedenen Helfern geschrieben, dass es rechtlich gesehen nicht in Ordnung ist, wenn das JC die Nachzahlung anrechnet. Falls doch, melde dich und stelle am besten den Bescheid anonymisiert hier ein, damit erfahrene User dir einen entsprechenden Text für den Widerspruch formulieren können, wenn du damit unsicher bist.

Und nun versuche, deine diesbezüglichen Sorgen zu verscheuchen und genieße den kommenden Frühling !    :bye:

Offline jassu

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 44
Re: Ersatzanspruch seitens Jobcenter
« Antwort #50 am: 11. März 2017, 19:51:10 »
Danke,werde ich machen. Hoffe aber nicht das es dazu kommt.   :ok: