Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Ex gibt keine Bestätigung für Kaution  (Gelesen 1409 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline EnkifiX

  • neu dabei
  • Beiträge: 5
Ex gibt keine Bestätigung für Kaution
« am: 30. März 2017, 08:43:38 »
Hallo Zusammen.

Meine Ex hat mich im letzten Jahr in unserer gemeinsamen Wohnung betrogen, daraufhin bin ich ausgezogen und habe brav die Miete weiter gezahlt, bis ich aus dem Mietvertrag raus war. Sie wohnte noch einige Monate alleine dort und hat keine Miete mehr überwiesen, sodass jeden Monat nur von mir die Hälfte eingegangen ist. Nachdem sie ebenfalls ausgezogen ist, ging es nun um die Kaution - zwei Hälften der Miete wurden von der Kaution abgezogen, somit würde, meiner Ansicht nach, mein Anteil der Kaution übrig bleiben, die ich auch gerne hätte. Natürlich brauchen die Vermieter die Bestätigung beider Parteien, da meine Ex sich aber in Allem im Recht sieht, bekomme ich die natürlich nicht.

Welche Möglichkeit habe ich, an die Kaution ran zu kommen? Laut dem Vermieterverein fragt sie nämlich auch ständig an, die gesamte Kaution ausgezahlt zu bekommen. Aber in meinen Augen ist der Rest mein, da ihr Mietanteil, den sie nicht bezahlt hat, damit verrechnet wurde. Neben den anderen Sachen, die sie weiter nicht bezahlt hat, mal  ganz zu Schweigen ..

Gast31592

  • Gast
Re: Ex gibt keine Bestätigung für Kaution
« Antwort #1 am: 30. März 2017, 08:50:40 »
Habt ihr beide gleichberechtigt im Mietvertrag gestanden?
Wenn ja, dann haftet jeder für die gesamten Schulden. Entsprechend bekommt ihr auch beide den "Rest" der Kaution. Wie ihr das unter euch aufteilt ist eure Privatsache.
In welcher Form wurde die Kaution denn an den Vermieter übergeben? Wenn ihr es von einem Konto überwiesen habt, wird es häufig auch auf dieses Konto zurücküberwiesen.

Offline scire

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 166
Re: Ex gibt keine Bestätigung für Kaution
« Antwort #2 am: 30. März 2017, 16:14:05 »
Hallo
beide Mieter haften für Mietrückstände des anderen Partners und zwar so lange, bis einer der Partner aus dem Mietverhältnis entlassen ist (also Beendigung mit Zustimmung des Vermieters).
Wenn der noch verbleibende Mieter seine Mietzahlungen nicht nachkommt, kann der Vermieter diese von der Kaution einbehalten, was natürlich die Ansprüche des ausgezogenen Mieters gegen seinen Ex-Partner ermöglicht. Der Vermieter muß die (Rest)Kaution an beide Vertragspartnern ausbezahlen, es sei denn, mit der Beendigung des Mietverhältnisses des ausgezogenen Partners wurde eine Vereinbarung getroffen.
Ist nichts vereinbart, müssen beide (ehemalige) Mieter sich einigen, wie die Kaution zur Auszahlung gelangen kann; darauf hat der Vermieter keinen Einfluß.
VE

Gast42596

  • Gast
Re: Ex gibt keine Bestätigung für Kaution
« Antwort #3 am: 30. März 2017, 17:23:14 »
Ich empfehle den Gang zum Anwalt. Ein Mieterverein kann hier nicht  mehr helfen. Denn hier handelt es sich tatsächlich um eine Zivilsache zwischen dir und deiner Ex.
Wie gesagt ab zum Anwalt und den Vermieter darum bitten, dass er bis zum Abschluss des Verfahrens die Kaution nicht auszahlt. Was die anderen Sachen anbetrifft wird ich dies auch den Anwalt machen lassen.
Vom Jobcenter wurde nicht zufällig die Kaution gezahlt oder?