hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Weiterbewilligungsantrag bewilligt plötzlich aufforderung kontoauszüge.  (Gelesen 2687 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline asda

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 487
Hallo,

ich habe zwei Schreiben vom Jobcenter erhalten Datiert vom 4.april die aber merkwürdigerweise an Unterschiedlichen Tagen kamen. Im erstem Schreiben wurden mir Leistungen Vorläufig wieder bewilligt (wegen minijob wo ich die nachweise montalich einreiche) und im zweiten Schreiben werde ich nun aufgefordert Kontoauszüge und falls vorhanden Lebensversicherungen, bausparverträge (was ich natürlich nicht habe) und so kram vorzulegen bis zum 25.04.

Ich musste ewig keine Kontoauszüge mehr vorlegen, sind die 3monate inklusive Januar ? ich habe ettliche Kontoauszüge etwa 70st. kann ich dort Kosten wieder gut machen?
Muss ich überhaupt was vorlegen?

danke schonmal.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 55070
Zitat
Vorläufig wieder
Soll wohl heissen: vorläufig weiterbewilligt?
Kannst Du mal das Schreiben mit Einreichung von Unterlagen einstellen?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline asda

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 487
dazu kommt. zum vorlegen müsste ich 10€ fürn Zug ausgeben. 5restliche seiten müsste ich noch 12min warten...

[gelöscht durch Administrator wegen Erreichen der Speicherfrist]

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 55070
Ah - jetzt....
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline asda

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 487
so müssten alle sein

[gelöscht durch Administrator wegen Erreichen der Speicherfrist]

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 55070
Die Gründe für die vorl. Bewilligung wären noch wichtig (ausgeblendet)
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline asda

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 487
mehr war nicht. nur halt die anlage vm was man ausfüllen muss und die vorlage für die gez

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 55070
puh - KJC im geistigen Irrgarten.
Hattest Du mal Ärger mit  dem JC , wegen angeblichen "sozialwidrigen Verhalten"  musstest Du was zurückzahlen? Hattest Du ein Strafgeld aufgebrummt bekommen?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline asda

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 487
ja musste mal 1400€ oder sowas zurückzahlen wegen Übergang alg1 über Jahre in 30€ schritten Abbezahlt. strafe waren mal wegen Versäumnis Vorlage Betriebskostenabrechnung 70€ glaub. und hatte ne 30% sperre die merkwürdig nur für einen und nen halben Monat galt. wegen Ablehnung einer Arbeit die mir dann doch nicht lag...

das 30% ding wegen der arbeit müsste noch in der Jahresgrenze drinne sein.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 55070
Ok - da brauche ich aber einige Zeit, oder besser ein Anderer übernimmt das - im Moment ist ein wenig schwierig bei mir.
Wann ist Frist für die "Mitwirkung"?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline asda

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 487
für die kontoauszüge ? steht oben 25.04 steht auch in der ersten seite

ich bekomm auch bei fast jedem termin ne neue egv...

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 55070
sorry - war gedanklich gerade mit der Vorläufigkeit beschäftigt und §34 SGB II.
Was soll die "wesentliche Änderungen" sein?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline asda

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 487
das sind so formulierungen. falls irgendwas ist oder so...
ansonsten bin ich bei denen auch meist überfragt. meist stimmt dann schon irgend nen datum auf nen bescheid nicht, was ich dann wieder ganz neu zugeschickt bekomme wenn ich es am telefon anspreche... das ganze letzte jahr war schon grausam.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 55070
Schick mir doch mal Jobcenter und Ort des JC per PN
ist wohl der wilde Osten?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 55070
Wieso Leistung erst ab 01.05. ?
Beantragt 27.03. also ohne besondere Umstände zustehend ab 01.03.
????
Was war in März und April?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!