hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Datenschutzbeauftragter Jobcenter fachlich  (Gelesen 743 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hathea

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 477
Datenschutzbeauftragter Jobcenter fachlich
« am: 09. April 2017, 12:08:21 »
Hallo,
mein Datenschutzbeauftragter untersteht ja direkt dem Geschäftsführer, bloß wer ist fachlich der Vorgesetzte?
Wenn ich meine der arbeitet fachlich schlecht oder gar nicht ist doch der Geschäftsführer nicht der Ansprechpartner, besonders wenn es um vertrauliche Daten geht, wo der Datenschutzbeauftragte doch einer besonderen Schweigepflicht unterliegt der Geschäftsführer aber nicht.

Gruss

Offline kilgore72

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 477
Re: Datenschutzbeauftragter Jobcenter fachlich
« Antwort #1 am: 09. April 2017, 12:25:38 »
Für den Datenschutz zuständig beim JC ist der Bundesdatenschutzbeauftragte. Bei Options-Kommunen ist es der Landesdatenschutzbeauftragte.
Cogito ergo sum
"Behauptung ist nicht Beweis." (William Shakespeare)

Offline hathea

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 477
Re: Datenschutzbeauftragter Jobcenter fachlich
« Antwort #2 am: 09. April 2017, 13:25:19 »
Hallo,
Danke!
Ich dachte evtl. auch Justiziariat der BfA.
Ich habe da zweimal nachgefragt, die haben immer nur GF geantwortet obwohl ich geschrieben habe das es doch um vertrauliche Informationen geht.
Gruss