hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Übernimmt Amt Miete,Kaution bei zweiter Ausbildung?  (Gelesen 975 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline strubel

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 46
Übernimmt Amt Miete,Kaution bei zweiter Ausbildung?
« am: 18. April 2017, 19:19:24 »
Schönen guten Tag,ich bekomme Hartz 4,meine Tochter 21Jahre alt wohnt bei mir in der Bedarfsgmeinschaft.Sie macht eine schulische Ausbildung zur Kinderpflegerin die sie in Kürze abschliesst.In der Zeit bekam die keinen Lohn,sie bekam Unterhalt,Kindergeld und 18 Euro Hartz 4,da die Chancen auf dem Arbeitsmarkt als Kinderpflegerin in der Gegend schlecht sind,macht sie ab Oktober eine Ausbildung,wo sie 1100 Euro brutto bekommt.Zusage hat sie schon.Nur ist es 60km entfernt.Wohnungen sind dort sehr teuer und auch im Umkreis ist es nicht besser.Führerschein wegen fehlendem Geld bisher
nicht vorhanden.Sie hat als Kinderpflgerin was sie in Kürze kaum Chancen auf eine Stelle.Sie muss zudem ja auch dorthin kommen.Da die Wohnungen im neuen Beruf sehr teuer sind ja auch noch Kaution anfällt,wollten wir wissen,ob das Amt irgendwie hilft.Die Ausbildung ist ansonsten gefährdet bzw.kann nicht gemacht werden.Ich danke allen für alle ehrlichen Antworten.Es geht ja vorwiegend darum eine Wohnung bzw.die Kaution stemmen zu können,Führerschein würde auch gebraucht da sie auch Schichtarbeiten muss,zudem die Berufsschule in einer anderen Gegend ist.Wie sind da Eure Erfahrungen?Vielen Dank Sie hat nun einen Antrag auf ein Darlehen für den Führerschein gemacht.Aber wie stemmt man dass mit der Kaution?Vielen herzlichen Dank
es handelt sich wie erwähnt um eine zweite Ausbildung,bei der wenn sie damit fertig ist sie nie mehr auf Aufstockung oder dergleichen vom Amt angewiesen ist


Offline crazy

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 9502
Re: Übernimmt Amt Miete,Kaution bei zweiter Ausbildung?
« Antwort #1 am: 18. April 2017, 20:05:35 »
Das Töchterlein hat rund 860 Euro netto zur Verfügung.
Davon kann sie ihre Sachen zahlen. Kautionen kann man auch als Bürgschaft und andere Weise statt Barkaution hinterlegen.
Außerdem wäre auch erstmal WG eine Möglichkeit.
Falls sie in teurer Wohngegend leben muss,eventuell noch Wohngeld?
Als Azubi kann es auch noch Kindergeld geben. Schau mal danach.

Offline CHIPI

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2893
Re: Übernimmt Amt Miete,Kaution bei zweiter Ausbildung?
« Antwort #2 am: 19. April 2017, 00:13:34 »
Bei diesem Gehalt hat sie mehr Geld wie einige ALG2 Empfänger da bekommt sie nicht noch die Miete bezahlt. Das was Crazy schreibt wegen Wohngeld - Beantragung wäre da eher eine Möglichkeit. Gruß CHIPI

Offline Delfinanne

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1055
  • Carpe diem! ich lebe jetzt, ich lebe heute und ich
Re: Übernimmt Amt Miete,Kaution bei zweiter Ausbildung?
« Antwort #3 am: 19. April 2017, 13:42:43 »
Sie muss ma neuen Ort ja auch nicht in eine wohnung ziehen, wenn sie zu teuer ist. Sie kann sich auch ein WG-Zimmer suchen
Carpe diem! ich lebe jetzt, ich lebe heute und ich geniesse in vollen Zügen