Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Heizkostenguthaben nach Leistungsbezug  (Gelesen 696 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Yvonne

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 61
Heizkostenguthaben nach Leistungsbezug
« am: 12. Oktober 2017, 13:40:11 »
Hallo Zusammen,

ich habe folgende Frage. Wenn man Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhaltes bekommen hat, dann aus dem Leistungsbezug aussteigt und später beim Vermieter ein Guthaben aus der Heiz- und Betriebskostenrechnung hat aus der Zeit des Leitungsbezugs, steht dieses Guthaben dann dem Jobcenter zu?

Vielen Dank :-)

Offline Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 29676
Re: Heizkostenguthaben nach Leistungsbezug
« Antwort #1 am: 12. Oktober 2017, 13:44:20 »
Ausserhalb des Leistungsbezuges gehören Betriebskostenguthaben dem Mieter, ebenso wie Betriebkostennachzahlungen.
Der Heiligenschein mancher Leute ist nichts anderes als eine Notbeleuchtung. (Ernst Ferstl)
Warum lästert Ihr über Dicke? Die sind nicht gefährlich. Über die Dummen solltet Ihr Euch Gedanken machen! (unbekannt)
Komisch, dass Menschen, die immer alles besser wissen, nie etwas besser machen. (unbekannt)

Offline Yvonne

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 61
Re: Heizkostenguthaben nach Leistungsbezug
« Antwort #2 am: 12. Oktober 2017, 15:08:04 »
Herzlichen Dank für deine schnelle Antwort, Sheherazade!