Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Nach Vorstellungsgespräch nachfragen  (Gelesen 1266 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gast43987

  • Gast
Nach Vorstellungsgespräch nachfragen
« am: 06. November 2017, 08:30:44 »
Morgen,

ich war vor 2 1/2 Wochen zum Vorstellungsgespräch. Nach 2 Wochen sollte man Bescheid bekommen. Ich habe noch nichts gehört. Ob ich da nachfragen kann oder sieht das doof aus? Letzte Woche waren ja 2 Feiertage. Vielleicht dauert es deswegen länger, weil alle Urlaub hatten. :weisnich:

Offline NevAda

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 5838
  • Das macht nichts.
Re: Nach Vorstellungsgespräch nachfragen
« Antwort #1 am: 06. November 2017, 08:36:23 »
Ich finde, NICHT nachzufragen würde doof aussehen...

Gast43987

  • Gast
Re: Nach Vorstellungsgespräch nachfragen
« Antwort #2 am: 06. November 2017, 09:00:17 »
Erledigt!

Offline NevAda

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 5838
  • Das macht nichts.
Re: Nach Vorstellungsgespräch nachfragen
« Antwort #3 am: 06. November 2017, 09:19:29 »
:-)
Und?????

Gast43987

  • Gast
Re: Nach Vorstellungsgespräch nachfragen
« Antwort #4 am: 06. November 2017, 11:08:47 »
Ich habe eine Mail geschrieben. Noch keine Antwort. Wieso überrascht mich das jetzt nicht?! :sad: :grins: Ich glaube, ich kann das knicken. Schade!

Offline Beluga

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 746
Re: Nach Vorstellungsgespräch nachfragen
« Antwort #5 am: 06. November 2017, 17:40:39 »
ich war vor 2 1/2 Wochen zum Vorstellungsgespräch. Nach 2 Wochen sollte man Bescheid bekommen. Ich habe noch nichts gehört. Ob ich da nachfragen kann oder sieht das doof aus? Letzte Woche waren ja 2 Feiertage. Vielleicht dauert es deswegen länger, weil alle Urlaub hatten. :weisnich:
Ich habe eine Mail geschrieben. Noch keine Antwort. Wieso überrascht mich das jetzt nicht?! :sad: :grins: Ich glaube, ich kann das knicken. Schade!
Ich glaube in Deinem Fall wäre ein Telefonat zum Arbeitgeber, Personalentscheider sinnvoller:
Einfach kurz anrufen, nach dem Stand der Dinge fragen
und Dich für ihre Freundlichkeit bedanken, dass sie Dich damals, als potentiellen Bewerber,
zum „Vorstellungsgespräch“ eingeladen haben.
Eine E-Mail hat generell den Nachteil,
dass es im E-Mail-Postfach - sprichwörtlich gesagt - untergehen kann,
bsp. könnte Deine E-Mail im Spam-Ordner vom Arbeitgeber, Personalentscheider landen.
Oder der Arbeitgeber, Personalentscheider enscheidet sich dafür,
sehr viel später die Zu-/Absagen für die Arbeitsstelle auszusortieren.

Gast43987

  • Gast
Re: Nach Vorstellungsgespräch nachfragen
« Antwort #6 am: 06. November 2017, 17:45:10 »
Ich habe jetzt eine Absage per Mail bekommen. Nicht die Antwort, die ich gerne gehabt hätte :sad:

Offline Beluga

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 746
Re: Nach Vorstellungsgespräch nachfragen
« Antwort #7 am: 06. November 2017, 17:52:45 »
Ich habe jetzt eine Absage per Mail bekommen. Nicht die Antwort, die ich gerne gehabt hätte :sad:
Das tut mir sehr, sehr leid für Dich.  :empathy:

Gast43987

  • Gast
Re: Nach Vorstellungsgespräch nachfragen
« Antwort #8 am: 06. November 2017, 17:57:40 »
Danke!  :heul: