Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Hamm: Flüchtlinge - Starker Anstieg der Fallzahlen im Jobcenter  (Gelesen 590 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Meck

  • Moderator
  • ****
  • Beiträge: 30759
  • Schleswig - Holstein
Die Beschleunigung der Asylverfahren durch die Bundesregierung hat dem Kommunalen Job-Center (KJC) einen rapiden Zuwachs der Fallzahlen von über 20 Prozent beschert.

Im Verlauf dieses Jahres hatte der Integration Point bislang schon 423 neue Klienten zu verzeichnen. Insgesamt werden dort nun 2232 Personen betreut und für den Arbeitsmarkt qualifiziert. Sie leben nun von Leistungen des Sozialgesetzbuches (Hartz IV), nicht mehr von Asylbewerberleistungen.


-->> https://www.wa.de/hamm/fluechtlinge-hamm-sti487804/fluechtlinge-starker-anstieg-klienten-fallzahlen-jobcenter-hamm-wegen-turbo-asylverfahren-9360618.html

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 47251
Re: Hamm: Flüchtlinge - Starker Anstieg der Fallzahlen im Jobcenter
« Antwort #1 am: 15. November 2017, 00:23:49 »
jaja - ich falle auch immer über die Fallzahlen - schon verbal eine Unverschämtheit - KJC as its best...
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!