Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Arzttermin und JC Einladung  (Gelesen 3016 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2111
Arzttermin und JC Einladung
« am: 09. März 2018, 11:16:28 »
Ich habe auf einen Arzttermin 7 Wochen warten müssen und habe heute eine Einladung für den Tag zum JC gekriegt. Arzt 8 Uhr, JC 9 Uhr. Das schaffe ich nie. Arzttermin geht in jedem Fall vor?

Offline

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1254
Re: Arzttermin und JC Einladung
« Antwort #1 am: 09. März 2018, 11:22:17 »
Definitiv. Dem JC den Arzttermin mitteilen und wenn gewollt Ausweichtermin verlangen.
Bei einer Frau ist das wie bei einem Mercedes.
Da kann man mitunter noch einiges Optimieren
*Ralf Richter

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2111
Re: Arzttermin und JC Einladung
« Antwort #2 am: 09. März 2018, 11:24:38 »
wenn gewollt Ausweichtermin verlangen

 :cool:
Ich teile erstmal mit, daß ich nicht kann. Danke.

Offline rein

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2727
  • Grosser Schnuffel
Re: Arzttermin und JC Einladung
« Antwort #3 am: 09. März 2018, 12:31:02 »
Zitat von: Anne-Suvi am 09. März 2018, 11:24:38
:cool:

Mach Dir mal keine Sorgen, normalerweise hast Du den neuen Termin ca 1 Wo später nach Bekanntgabe der Verhinderung....  :empathy:

Offline

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1254
Re: Arzttermin und JC Einladung
« Antwort #4 am: 09. März 2018, 12:56:30 »
Zitat von: Anne-Suvi am 09. März 2018, 11:24:38
Ich teile erstmal mit, daß ich nicht kann. Danke

Das sollte erst einmal reichen. :P
Bei einer Frau ist das wie bei einem Mercedes.
Da kann man mitunter noch einiges Optimieren
*Ralf Richter

Offline Momo123

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 59
Re: Arzttermin und JC Einladung
« Antwort #5 am: 09. März 2018, 13:23:35 »
SGB III §309 Abs. 3 Satz 2:

Ist der Meldetermin nach Tag und Tageszeit bestimmt, so ist die meldepflichtige Person der allgemeinen Meldepflicht auch dann nachgekommen, wenn sie sich zu einer anderen Zeit am selben Tag meldet und der Zweck der Meldung erreicht wird.

Offline Fettnäpfchen

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 13790
  • Optionskommune
Re: Arzttermin und JC Einladung
« Antwort #6 am: 09. März 2018, 13:31:27 »
Zitat von: Momo123 am 09. März 2018, 13:23:35
SGB III §309 Abs. 3 Satz 2:
macht die ganze Sache aber nur komplizierter, da reicht ja schon wenn man nicht eingelassen wird und schon kann man nicht
Zitat von: Momo123 am 09. März 2018, 13:23:35
so ist die meldepflichtige Person der allgemeinen Meldepflicht auch dann nachgekommen, wenn sie sich zu einer anderen Zeit am selben Tag meldet und der Zweck der Meldung erreicht wird.

Ein schönes WE
FN
Meine Beiträge beinhalten oder ersetzen keine anwaltliche Beratung oder Tätigkeit.
Für eine verbindliche Rechtsberatung und -vertretung suchen Sie bitte einen Anwalt auf.
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern. (Konfuzius)

Offline Keen

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1317
Re: Arzttermin und JC Einladung
« Antwort #7 am: 09. März 2018, 13:37:03 »
So sicher wäre ich mir dem wichtigen Grund nicht. Bleibt es bei der Einladung, kann man auch zu einem späteren Zeitpunkt am selben Tag der Meldepflicht nachkommen. Um einen alternativen Termin bitten, wäre für mich der richtige Weg.

Zitat von: Fettnäpfchen am 09. März 2018, 13:31:27
macht die ganze Sache aber nur komplizierter, da reicht ja schon wenn man nicht eingelassen wird und schon kann man nicht
Sehe ich nicht so. Ist aber auch ein worse case und selbst dem kann entgegengewirkt werden.

Offline rein

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2727
  • Grosser Schnuffel
Re: Arzttermin und JC Einladung
« Antwort #8 am: 09. März 2018, 13:53:23 »
So sicher wäre ich mir dem wichtigen Grund nicht. Bleibt es bei der Einladung, kann man auch zu einem späteren Zeitpunkt am selben Tag der Meldepflicht nachkommen. Um einen alternativen Termin bitten, wäre für mich der richtige Weg.

Von "dem wichtigen Grund" wurde hier noch gar nicht gesprochen.
Bin mir aber zu 100 % sicher, es geht um die Erhaltung des Körpers etc.
Ich denke auch dass das JC im Moment etwas will und deshalb käme ich im Traum nicht darauf "Um einen alternativen Termin bitten"

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2111
Re: Arzttermin und JC Einladung
« Antwort #9 am: 09. März 2018, 15:35:20 »
Kommt noch dazu, daß das meine neue Arbeitsvermittlerin ist. Ich kenne die nicht. Was weiß ich, wie die tickt. Nach dem Arzt einfach hinfahren fände ich komisch. Ich sage wegen Arzttermin ab.  Um Ärger direkt zu vermeiden, könnte ich ja was wegen Alternativtermin schreiben. :weisnich:

Offline Fylou

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1215
Re: Arzttermin und JC Einladung
« Antwort #10 am: 09. März 2018, 16:41:42 »
Lass dir auch eine Bescheinigung vom Arzt ausstellen, wann du dort warst. Zumindest kann so nicht im Nachhinein gesagt werden, du hast ohne wichtigen Grund abgesagt  :zwinker:
Wenn man alle Gesetze studieren wollte, so hätte man gar keine Zeit mehr, sie zu übertreten.  :blum:
___Johann Wolfgang von Goethe___

Offline rein

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2727
  • Grosser Schnuffel
Re: Arzttermin und JC Einladung
« Antwort #11 am: 09. März 2018, 17:05:51 »
Nach dem Arzt einfach hinfahren fände ich komisch.

Die haben Termine, da kann man normal nicht einfach aufschlagen.

Zitat
Ich sage wegen Arzttermin ab.  Um Ärger direkt zu vermeiden, könnte ich ja was wegen Alternativtermin schreiben. :weisnich:

Nun mal keine Panik, das passiert wahrscheinlich jeden Tag mehrere hundert mal. Das ist gleichzeitig ein Terminabstimmung (entweder Du kannst oder nicht....)

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2111
Re: Arzttermin und JC Einladung
« Antwort #12 am: 13. März 2018, 12:03:29 »
Neuer Termin: Gleicher Tag nur später :sad: Wäre ja auch zu schön gewesen, wenn es sich um ein paar Tage/Wochen nach hinten verschoben hätte :heul: Und dann noch Joboffensive. Da arbeiten besonders fiese Leute!! Hab jetzt schon Angst dahin!!
« Letzte Änderung: 13. März 2018, 12:19:45 von Anne-Suvi »

Offline Fylou

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1215
Re: Arzttermin und JC Einladung
« Antwort #13 am: 13. März 2018, 12:29:18 »
vielleicht kann dich jemand begleiten und dir etwas Sicherheit geben?
Wenn man alle Gesetze studieren wollte, so hätte man gar keine Zeit mehr, sie zu übertreten.  :blum:
___Johann Wolfgang von Goethe___

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2111
Re: Arzttermin und JC Einladung
« Antwort #14 am: 13. März 2018, 12:39:40 »
MUSS! Alleine gehe ich da nicht hin. Da nehme ich eher die 10 Prozent. 6 Monate muß man normalerweise dahin. Die setzen einen voll unter Druck und das ganze Programm. Da kannste nicht schlafen und nix.