Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: AG kürzt Stunden ohne Rücksprache, Theorie wenn  (Gelesen 560 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Vocans

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 5091
AG kürzt Stunden ohne Rücksprache, Theorie wenn
« am: 14. März 2018, 07:52:09 »
Guten Morgen,
Ich habe mal eine theoretische Frage, die mich bald betreffen könnte.
Ich habe ein 30+ Vertrag und arbeite 35 Stunden die Woche.
Jetzt hat er bei anderen Mitarbeitern einfach ohne Rücksprache mit denen zu halten die Stunden gekürzt, die den selben Vertrag wie ich habe.
Laut Betriebsrat dürfe er dies sogar.
Leider habe ich bisher noch nichts gefunden, was aß widerlegen würde. Vom moralischen Standpunkt her empfinde ich das als eine Sauerei. Gibt es da etwas, womit man den AG was zeigen kann ?
Und das 2 ist mit den Minusstunden.
Ich hätte hier mal ein Urteil verlinkt, was leider nicht mehr auffindbar ist.
Das war ein BAG Urteil
Der Hirntot bleibt ja bei vielen jahrelang unbemerkt!
FB Spruch.

Offline Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 29660
Re: AG kürzt Stunden ohne Rücksprache, Theorie wenn
« Antwort #1 am: 14. März 2018, 08:12:29 »
Ich habe ein 30+ Vertrag und arbeite 35 Stunden die Woche.
Jetzt hat er bei anderen Mitarbeitern einfach ohne Rücksprache mit denen zu halten die Stunden gekürzt, die den selben Vertrag wie ich habe.
Laut Betriebsrat dürfe er dies sogar.

Sofern der AG nicht unter 30 Stunden "kürzt", darf er das.
Der Heiligenschein mancher Leute ist nichts anderes als eine Notbeleuchtung. (Ernst Ferstl)
Warum lästert Ihr über Dicke? Die sind nicht gefährlich. Über die Dummen solltet Ihr Euch Gedanken machen! (unbekannt)
Komisch, dass Menschen, die immer alles besser wissen, nie etwas besser machen. (unbekannt)

Offline Ottokar

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 38801
Re: AG kürzt Stunden ohne Rücksprache, Theorie wenn
« Antwort #2 am: 14. März 2018, 08:58:41 »
Zitat von: Vocans am 14. März 2018, 07:52:09
Laut Betriebsrat dürfe er dies sogar.
Das kommt auf den Arbeitsvertrag an, d.h. was darin dazu geregelt ist. Oder in einem Tarifvertrag, falls ein solcher anzuwenden ist.
Meine Beiträge beinhalten oder ersetzen keine anwaltliche Beratung oder Tätigkeit.
Für eine verbindliche Rechtsberatung und -vertretung suchen Sie bitte einen Anwalt auf.