Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Kontoauszüge Vorlage  (Gelesen 1394 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline NevAda

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 5877
  • Das macht nichts.
Re: Kontoauszüge Vorlage
« Antwort #15 am: 02. April 2018, 18:14:18 »
Das ist wohl Dein Recht.
Du KÖNNTEST aber auch, wenn Du ahnst, dass es darum geht, machen, was verlangt wird (auch wenn es nicht rechtmäßig ist), damit Du das, was Du beantragt hast (und damit wohl auch brauchst), schnell(er) kriegst...
Oder Du wartest, bis Du eine Antwort erhalten hast. Und bis Du wieder gesund bist. Ist Dein Recht.

Offline Minzi

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 72
Re: Kontoauszüge Vorlage
« Antwort #16 am: 02. April 2018, 18:51:51 »
Ich frage einfach mal nach warum und wieso sie die brauchen

Offline zugchef werner

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1889
Re: Kontoauszüge Vorlage
« Antwort #17 am: 02. April 2018, 18:55:18 »
Wenn du nichts zu verbergen hast wäre es mir den Stress nicht unbedingt wert.

Da können sie gleich was zu den Kostenvoranschlägen sagen, die du dann dabei hast.

Offline Minzi

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 72
Re: Kontoauszüge Vorlage
« Antwort #18 am: 06. April 2018, 12:45:41 »
Hallo, ich habe nichts zu verbergen. Sehe aber nicht ein dass einfach aus dem nichts meine Kontoauszüge gefordert werden. Zumal ich sie ja eh nicht hinbringen kann, da AU. Könnt ihr mir beim Antwortschreiben behilflich sein?

Erstmal ist die Forderungen der Auszüge im laufenden Bewilligungszeitraum doch eh nicht zulässig - sehe ich das richtig?

Weiterhin kann ich sie ja auch leider nicht vorlegen, da ich au bin... hinschicken geht ja nicht wegen Datenschutz  :sehrgut:

Offline

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1329
Re: Kontoauszüge Vorlage
« Antwort #19 am: 06. April 2018, 12:53:55 »
Zitat von: Minzi am 06. April 2018, 12:45:41
Sehe aber nicht ein dass einfach aus dem nichts meine Kontoauszüge gefordert werden.
Und das JC sieht es nicht ein aus dem Nichts eine Renovierung, durchgeführt von einer Fachfirma, zu bezahlen. Ist nämlich sehr teuer.

Bei einer Frau ist das wie bei einem Mercedes.
Da kann man mitunter noch einiges Optimieren
*Ralf Richter

Offline Minzi

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 72
Re: Kontoauszüge Vorlage
« Antwort #20 am: 06. April 2018, 13:12:46 »
Das ist mir klar. Aber wegen meiner Krankheit geht das nicht anders.

Offline Fettnäpfchen

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 13928
  • Optionskommune
Re: Kontoauszüge Vorlage
« Antwort #21 am: 06. April 2018, 14:52:12 »
Zitat von: Minzi am 06. April 2018, 12:45:41
Könnt ihr mir beim Antwortschreiben behilflich sein?
steht doch schon da:
Zitat von: coolio am 02. April 2018, 17:26:30
Du fragst einfach schriftlich nachweislich nach dem Grund für diese (offensichtlich im laufenden Bewilligungszeitraum unzulässige) Datenerhebung (§67a SGB 10 - Datenerhebung).
In der Betreffzeile Ihr Schreiben vom
Sehr geehrte .... am Anfang und
am Ende Mit freundlichem Gruß

Mehr braucht es nicht. Kurz und bündig wie das Schreiben das du vom JC bekommen hast.

MfG FN
Meine Beiträge beinhalten oder ersetzen keine anwaltliche Beratung oder Tätigkeit.
Für eine verbindliche Rechtsberatung und -vertretung suchen Sie bitte einen Anwalt auf.
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern. (Konfuzius)

Offline Minzi

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 72
Re: Kontoauszüge Vorlage
« Antwort #22 am: 07. April 2018, 23:19:55 »
Dankeschön. Hinzu kommt, dass ich AU bin und die Kontoauszüge ja gar nicht vorlegen kann.

Offline global

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1446
Re: Kontoauszüge Vorlage
« Antwort #23 am: 07. April 2018, 23:50:56 »
Zitat von: Nö am 06. April 2018, 12:53:55
Und das JC sieht es nicht ein aus dem Nichts eine Renovierung, durchgeführt von einer Fachfirma, zu bezahlen. Ist nämlich sehr teuer.
Eine Renovierung wird nicht aus dem NICHTS erfolgen, sondern weil ein rechtlicher Anspruch besteht.
Auch wenn beim TS zwei oder drei tausend Euro auf dem Konto wären und der pers. Freibetrag nicht überschritten ist, kann das JC nicht verlangen, dass er die Renovierung aus eigener Tasche bezahlt.

Offline Minzi

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 72
Re: Kontoauszüge Vorlage
« Antwort #24 am: 08. April 2018, 11:14:55 »
Danke für die Richtigstellung  :flag:

Gast29894

  • Gast
Re: Kontoauszüge Vorlage
« Antwort #25 am: 08. April 2018, 11:58:34 »
Musst du denn bei Auszug etwas renovieren?
Was steht in deinem Mietvertrag bzw in deinem Übernahmeprotokoll zum Zustand der Wohnung bei Einzug?

Sollte ich das bereits gefragt haben, bitte sagen, dann schaue ich

PS: Habe mich durch einige Beiträge zum Thema gelesen und kann nirgends die Aufforderung zur Vorlage von Kontoauszügen finden.
Bin dabei auch interne Vorgaben eines JCs gestoßen. Auch dort muss der LE keine Kontoauszüge vorlegen, wenn er Umzugs- und Renovierungskosten durch 3. durchführen lassen muss aufgrund von gesundheitlichen Einschränkungen.
« Letzte Änderung: 08. April 2018, 12:22:15 von Gast29894 »

Offline Minzi

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 72
Re: Kontoauszüge Vorlage
« Antwort #26 am: 15. April 2018, 16:29:46 »
Hallo, also so wie es aussieht, bin ich verpflichtet, die Wohnung zu Malern, da ich seit 10 Jahren dort nicht renoviert habe. Mitte Mai muss der Umzug stattfinden. 7ch habe jetzt 3 Kostenveranschläge eingereicht. Wann sagt mir das JC endlich, welche Firma den Zuschlag gekommt und vor allen Dingen wann ich das Geld dafür bekomme, da ich es in bar direkt vor Ort zahlen muss...

Offline Fettnäpfchen

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 13928
  • Optionskommune
Re: Kontoauszüge Vorlage
« Antwort #27 am: 16. April 2018, 16:24:49 »
Da solltest du das JC fragen, dass kann so nicht beantwortet werden.

MfG FN
Meine Beiträge beinhalten oder ersetzen keine anwaltliche Beratung oder Tätigkeit.
Für eine verbindliche Rechtsberatung und -vertretung suchen Sie bitte einen Anwalt auf.
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern. (Konfuzius)