Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Reisekosten Beratungsgespräch  (Gelesen 690 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Gast45019

  • Gast
Reisekosten Beratungsgespräch
« am: 16. Mai 2018, 01:20:43 »
Hallo ich habe am Donnerstag ein Gespräch bei der Arbeitsagentur weil ich jetzt ALG1 bekomme dort soll ich meine Bewerbungsunterlagen mitbringen.

Ich werde wahrscheinlich mit dem Bus und der Bahn dort hinfahren, kann ich mir die Kosten für das Ticket für hin und zurück erstatten lassen? Und falls ja wie?

Offline Fettnäpfchen

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 14523
  • Optionskommune
Re: Reisekosten Beratungsgespräch
« Antwort #1 am: 16. Mai 2018, 16:51:34 »
Zitat von: Gast45019 am 16. Mai 2018, 01:20:43
Ich werde wahrscheinlich mit dem Bus und der Bahn dort hinfahren, kann ich mir die Kosten für das Ticket für hin und zurück erstatten lassen? Und falls ja wie?
Ja aber nur wenn die Kosten unter der Eigenleistungsfähigkeit liegen. Zumindest wurde es zu meiner Zeit bei ALG so gehandhabt.
Antrag direkt beim Termin stellen und am besten nach einer Kopie bzw. Bescheinigung fragen.

MfG FN
Meine Beiträge beinhalten oder ersetzen keine anwaltliche Beratung oder Tätigkeit.
Für eine verbindliche Rechtsberatung und -vertretung suchen Sie bitte einen Anwalt auf.
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern. (Konfuzius)