hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: Wissenschaftliche Analyse - Corona trifft sozial Benachteiligte härter  (Gelesen 1138 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Angie69

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 8327
Du hättest dich nicht angesprochen fühlen müssen. Denn du warst damit nicht gemeint im anderen Thema. Du stehst ja auch als einziger nicht auf ignorieren

Ich lese es auf jeden Fall noch. Kann aber bis Dienstag dauern.
Vorurteile
sind herabsetzende Einstellungen gegenüber sozialen Gruppen oder ihren Mitgliedern

Diskriminierung fängt dort an, wo die Achtung vor der Menschenwürde aufhört

Online kämpfer

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1908
Angie69,

guck mal hier
https://www.gesetze-im-internet.de/asylblg/BJNR107410993.html

ansonsten

Anerkannte Flüchtlinge, subsidiär Schutzberechtigte und Personen mit nationalem Abschiebungsverbot fallen unter das SGB II oder SGB XII, beziehen Arbeitslosengeld II und sind beim Jobcenter angesiedelt.

Also doch ALG 2.
Danke schön für die Info

Aber nicht sofort und jeder, dass verwechseln viele.
Hier z.b.kurz und knapp.
https://www.jobcenter-giessen.de/wp-content/uploads/sites/65/2020/04/JC_Erstinformationen_Fluechtlinge.pdf