Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Mau Mau  (Gelesen 3610 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 35075
Re: Mau Mau
« Antwort #15 am: 14. Juli 2018, 14:47:58 »
Tagesgast bedeutet in der Regel: Kommt nur tagsüber.
"Wie hast du den Vogel zum Singen gebracht, Momo? Niemand hat das bisher geschafft!" "Ich denke, man muss ihm auch zuhören, wenn er nicht singt!" (M.Ende)

Ein Spiegelbild der Gesellschaft: "Warum sorgen nicht alle anderen mit all ihren Kräften dafür, dass es MIR gut geht?" Schuld sind immer nur die anderen...

Offline Angela1968

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 9309
Re: Mau Mau
« Antwort #16 am: 14. Juli 2018, 15:00:42 »
Sheherazade und Anne-Sovi,

heisst das er über den Tag da ist. Kann heissen, die ganze Woche oder nur einzelne Tage tagsüber da.

Angela
« Letzte Änderung: 14. Juli 2018, 15:16:45 von Angela1968 »
Wer etwas möchte - sucht Wege
Wer etwas nicht möchte - sucht Gründe

Offline global

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1656
Re: Mau Mau
« Antwort #17 am: 14. Juli 2018, 15:08:58 »
Zitat von: Angela1968 am 14. Juli 2018, 11:26:14
Aber da mir das Spiel offenbar gänzlich unbekannt ist, habe ich da meine Probleme.
Wieso hast du dabei Probleme?
Nimm halt die "Regeln" so hin, wie sie dir erklärt werden.
Sooo schwer ist dieses Kartenspiel auch wieder nicht.

Offline Angela1968

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 9309
Re: Mau Mau
« Antwort #18 am: 14. Juli 2018, 15:15:54 »
global,

hab ich ja auch gemacht. Aber jedesmal meckerte der Tagesgast das ich wieder was falsch gemacht hätte und ich sollte dann wieder eine oder mehrere Karten ziehen oder so. Und so ne richtige Logik habe ich bei dem Spiel dadurch noch nicht begriffen.

Es ist eben schwierig wenn ein dementer Dir ein Spiel erklärt was Du noch nie oder als sehr kleines Kind das letzte Mal gespielt hast.

Angela
Wer etwas möchte - sucht Wege
Wer etwas nicht möchte - sucht Gründe

Online Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 35075
Re: Mau Mau
« Antwort #19 am: 14. Juli 2018, 15:37:04 »
Das
Aber jedesmal meckerte der Tagesgast das ich wieder was falsch gemacht hätte
kann dir bei dementen Tagesgästen immer passieren, selbst wenn du das Spiel in- und auswendig kennst.
"Wie hast du den Vogel zum Singen gebracht, Momo? Niemand hat das bisher geschafft!" "Ich denke, man muss ihm auch zuhören, wenn er nicht singt!" (M.Ende)

Ein Spiegelbild der Gesellschaft: "Warum sorgen nicht alle anderen mit all ihren Kräften dafür, dass es MIR gut geht?" Schuld sind immer nur die anderen...

Offline Angela1968

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 9309
Re: Mau Mau
« Antwort #20 am: 14. Juli 2018, 15:53:11 »
Sheherazade,

das ist jetzt aber das erste Mal das mir das passiert. Aber liegt sicherlich daran das ich die anderen Spiele kenne und mich daher auf Veränderungen der Spielregeln einstellen kann.

Angela
Wer etwas möchte - sucht Wege
Wer etwas nicht möchte - sucht Gründe

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6594
Re: Mau Mau
« Antwort #21 am: 14. Juli 2018, 16:41:58 »
Wenn du die Regeln sowieso nicht so gut oder gar nicht kanntest, ist es doch kein Problem sich an seine zu gewöhnen

Offline Angela1968

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 9309
Re: Mau Mau
« Antwort #22 am: 14. Juli 2018, 16:47:10 »
Bin jetzt gerade auf die Idee gekommen mal Mau Mau Online zu spielen um mich mal einzufitzen. Und oh Wunder alle Mau Mau Spiele die ich ausprobierte werden da nicht so gespielt wie es bei google steht, sondern we ich die Regeln kannte.

Angela

Wer etwas möchte - sucht Wege
Wer etwas nicht möchte - sucht Gründe

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6594
Re: Mau Mau
« Antwort #23 am: 14. Juli 2018, 16:56:54 »
Nicht vergessen, bei der vorletzten Karte "Mau" und bei der letzten "Mau Mau" zu rufen.  :smile:

Offline Momo123

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 250
Re: Mau Mau
« Antwort #24 am: 14. Juli 2018, 21:04:39 »
- einen Buben kann man überall drauflegen, Farbe und Zahl egal und man kann sich eine Farbe wünschen.
Nicht ganz richtig. Bube auf Bube stinkt! Das bedeutet man darf keinen Buben auf einen anderen Buben legen, selbst wenn die Farbe stimmt.

Offline NevAda

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 9176
Re: Mau Mau
« Antwort #25 am: 14. Juli 2018, 22:02:38 »
Zitat von: Momo123 am 14. Juli 2018, 21:04:39
selbst wenn die Farbe stimmt.
Wie soll das denn gehen??? Spielst Du mit zwei Decks????
Ich profitiere permanent unmittelbar von Menschenrechtsverletzungen.

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6594
Re: Mau Mau
« Antwort #26 am: 14. Juli 2018, 22:05:14 »
Schwarz oder rot :lachen:

Offline Momo123

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 250
Re: Mau Mau
« Antwort #27 am: 19. Juli 2018, 15:37:24 »
Zitat von: Momo123 am 14. Juli 2018, 21:04:39
selbst wenn die Farbe stimmt.
Wie soll das denn gehen??? Spielst Du mit zwei Decks????
Die gewünschte Farbe!
z.b. Kreuz Bube -> gewünscht Pik -> Pik Bube darf nicht gespielt werden wie auch alle anderen Buben nicht.

Und ja in großen Runden muss man zwangsläufig mit mehr als einem Deck spielen.