Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Kinderzuschlag, geringes Einkommen  (Gelesen 205 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Violett68

  • neu dabei
  • Beiträge: 7
Kinderzuschlag, geringes Einkommen
« am: 10. Januar 2019, 03:01:46 »
Hallo,
Ich habe ein Bruttoeinkommen von ca.1500€
Habe 3 volljährige Kinder (19,18,18) kriegen 280€ Halbweisenrente, machen ihren Abitur und 150€ Wohngeld.
Die Miete allein ist schon 900€. Ich arbeite praktisch nur für die Miete  :wand:
Habe ich Anspruch auf Kinderzuschlag?
Bei Kinderzuschlag -Rechner kommt bei mir immer 0€ raus. Das Einkommen ist doch gar nicht soviel für vier erwachsene Personen. Könnten sogar aufstocken, was ich aber nicht möchte.
Danke

Online Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 31822
Re: Kinderzuschlag, geringes Einkommen
« Antwort #1 am: 10. Januar 2019, 04:43:09 »
Bei Kinderzuschlag -Rechner kommt bei mir immer 0€ raus. Das Einkommen ist doch gar nicht soviel für vier erwachsene Personen. Könnten sogar aufstocken, was ich aber nicht möchte.

Jedes Kind bekommt 280€ Halbwaisenrente? Dann gibt es keinen Kinderzuschlag für die Kinder, da die Halbwaisenrente gleichzusetzen ist mit Unterhalt und der Betrag höher ist als der mögliche Kinderzuschlag.

Das bedeutet, ihr könnt nicht nur mit ALGII aufstocken, ihr müsst es sogar. Alternativ vielleicht mal einen Wohngeldrechner bemühen.
Der Heiligenschein mancher Leute ist nichts anderes als eine Notbeleuchtung. (Ernst Ferstl)
Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten. (unbekannt)