Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Hilfsmittel selbst versichern, ohne eine eigene Rechnung zu besitzen.  (Gelesen 823 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Umschüler

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 173
Folgendes ist der Fall, ich habe von der Berufsgenossenschaft ein Pedelec-Dreirad für Erwachsene verordnet bekommen.
Das Dreirad wurde von einem großen Sanitätshaus geliefert. Null Beratung, keine vernünftigen Antworten auf meine Fragen, keine genaue Erklärungen, es wurde einfach geliefert, Nutzungsvertrag musste unterschrieben werden, das war's dann auch schon.
Miserables Sanitätshaus also.

Also, laut Nutzungsvertrag bin ich eben nicht der Eigentümer des Dreirads, und muss es, wenn es nicht mehr benötigt wird, wieder zurückgeben.
Allerdings bin ich laut Nutzungsvertrag selbst dafür verantwortlich, dass es gegen Diebstahl versichert wird.

Jetzt ist es aber so, dass so gut wie alle Hausratversicherungen die eine Pedelec-Versicherung beinhalten als Voraussetzung haben, dass man auch im Besitz der Original-Rechnung ist.

Die habe ich jedoch nicht, da die Berufsgenossenschaft im Besitz der Rechnung ist, weil sie das Dreirad ja auch bezahlt hat.

Und jetzt?
Hat von Euch jemand Erfahrungen mit so einem Fall?

Online coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 51225
Re: Hilfsmittel selbst versichern, ohne eine eigene Rechnung zu besitzen.
« Antwort #1 am: 21. Januar 2019, 07:09:22 »
Was steht denn im Nutzungsvertrag dazu (Versicherung)?
Gegen was soll denn das Pedelec versichert werden?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Umschüler

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 173
Re: Hilfsmittel selbst versichern, ohne eine eigene Rechnung zu besitzen.
« Antwort #2 am: 21. Januar 2019, 07:35:11 »
Ich habe den Vertrag mal eingescannt.

Es geht sich um Punkt 10.

Offline Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 32211
Re: Hilfsmittel selbst versichern, ohne eine eigene Rechnung zu besitzen.
« Antwort #3 am: 21. Januar 2019, 07:45:21 »
Ich weiß von Hilfsmitteln, die die Krankenkasse bezahlt, dass Schäden dieser Hilfsmittel auch von der Krankenkasse bezahlt werden. Das sollte doch auch bei der BG so sein, oder nicht? Im Zweifel mal bei der BG nachfragen, die ist und bleibt schließlich Eigentümer des Hilfsmittels.
Der Heiligenschein mancher Leute ist nichts anderes als eine Notbeleuchtung. (Ernst Ferstl)
Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten. (unbekannt)

Offline Umschüler

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 173
Re: Hilfsmittel selbst versichern, ohne eine eigene Rechnung zu besitzen.
« Antwort #4 am: 21. Januar 2019, 07:59:47 »
Dann muss ich heute mal bei der BG anrufen.
Mal sehen, wie die es so handhaben.

Offline Turbo

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2207
Re: Hilfsmittel selbst versichern, ohne eine eigene Rechnung zu besitzen.
« Antwort #5 am: 21. Januar 2019, 08:04:08 »
Punkt 10 besagt, dass du das Rad sichern sollst/musst, nicht versichern.

Offline Umschüler

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 173
Re: Hilfsmittel selbst versichern, ohne eine eigene Rechnung zu besitzen.
« Antwort #6 am: 21. Januar 2019, 08:15:31 »
Und Punkt 10 sagt aus, dass ich eine Schadensmeldung der Hausratversicherung vorlegen muss. Bedeutet für mich, dass ich es versichern muss.

Offline Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 32211
Re: Hilfsmittel selbst versichern, ohne eine eigene Rechnung zu besitzen.
« Antwort #7 am: 21. Januar 2019, 08:37:42 »
Dann guck doch mal in die Police deiner Hausrat bzw. Privathaftpflichtversicherung, was da alles enthalten ist.
Der Heiligenschein mancher Leute ist nichts anderes als eine Notbeleuchtung. (Ernst Ferstl)
Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten. (unbekannt)

Offline Fettnäpfchen

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 14819
  • Optionskommune
Re: Hilfsmittel selbst versichern, ohne eine eigene Rechnung zu besitzen.
« Antwort #8 am: 21. Januar 2019, 16:41:01 »
Umschüler

Nur als Anmerkung:
Als ich mein E Bike gekauft habe wurde ich vom erkäufer darauf aufmerksam gemacht das ein Schloss mindestens 50.- kosten muss damit es von der Versicherung als gesichert anerkannt wird. Da spielt nur der Kaufpreis eine Rolle nicht die Qualität.

MfG FN
Meine Beiträge beinhalten oder ersetzen keine anwaltliche Beratung oder Tätigkeit.
Für eine verbindliche Rechtsberatung und -vertretung suchen Sie bitte einen Anwalt auf.
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern. (Konfuzius)

Offline Norbert

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 24
Re: Hilfsmittel selbst versichern, ohne eine eigene Rechnung zu besitzen.
« Antwort #9 am: 21. Januar 2019, 17:47:55 »
Hi,
alle setzen voraus, daß Du eine Hausratversicherung hast!
alle setzen voraus, daß da auch Fahrräder mitversichert sind!
Ich weiß nicht ob das so ist.
Wenn Du eine Hausratversicherung hast prüfe genau inwieweit, unter welchen Voraussetzungen, zu welchen Zeiten die Versicherung einspringt! Während der Nachtzeiten 22 Uhr bis 6 Uhr nützt die das beste, teuerste Titanschloß nichts, wenn Du es draußen vor der Tür gesichert hast! Es muß dann in einem abgeschlossenen Kellerraum o.ä. zu dem nur Du einen Schlüssel besitzt verschlossen sein.

Da Du nur Besitzer - nicht aber Eigentümer des Pedalac bist solltest Du die Bu kontaktieren mit der Bitte Dir  "bei der Versicherung hres Eigentums auf Deine Kosten zumindest " Hilfestellung zu geben. (Das bezieht sich jetzt auf die zur Verfügungsstellung der Anschaffungsrechnung).

MfG Norbert


Offline Umschüler

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 173
Re: Hilfsmittel selbst versichern, ohne eine eigene Rechnung zu besitzen.
« Antwort #10 am: 22. Januar 2019, 04:18:13 »
Eine Hausratversicherung haben wir zwar, die beinhaltet jedoch keinen Fahrradschutz.
Geht auch nicht, da diese Versicherung voraussetzt, dass man Eigentümer des Fahrrades ist.

Ich werde heute bei der BG anrufen und nachfragen wie sie sich das so vorstellt.