Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(  (Gelesen 4266 mal)

0 Mitglieder und 3 Gäste betrachten dieses Thema.

Offline war ich nicht

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 50
EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« am: 11. April 2019, 13:35:12 »
Hallo Leute,

ich war gestern bei meinem AV und fragt mich nicht warum, dass weiß ich jetzt selber nicht, ich habe dieses hässliches Schriftstück unterschrieben.
Ich weiß, dass es rechtlich nicht in Ordnung ist. Es erfüllt bei Weitem nicht das was hier im Forum mehrmals beschrieben wurde.
Darum geht es mir jetzt aber nicht.

Ich werde am Montag hingehen, es ist ein privater Arbeitsvermittler (haha), werde keineswegs etwas unterschreiben, sondern ganz eindeutig klar stellen, dass ich die Schriftstücke erst mal überprüfen lassen will.

Es gibt dann 2 Möglichkeiten: entweder die schicken mich nach hause  Und hier meine Frage: was mache ich?

                                            oder die sagen, ist in Ordnung, bleiben Sie hier  Und hier meine Frage: worauf muss ich achten?

Es ist eine 8 Wochen lange Maßnahme mit dem Ziel (Flyer) Analyse und Aufbereitung des Bewerberprofils, Individuelles Coaching im Bewerbungsprozess...
Gerade lese ich in meiner EGV dass diesem Träger während der Maßnahme ein Zugriff auf meine selektiven Bewerberdaten in dem Vermittlungs-/ Beratungs- und Informationssystem (VerBIS) eingeräumt wird. Und genau das WILL ich nicht! Davon hat mir mein AV  nichts erzählt! Das macht mich gerade echt sauer.

Als ich mich arbeitslos gemeldet habe, hat mein AV mir gesagt ich muss mich da anmelden. Habe ich damals gemacht. Gestern hat er mir nochmal die Zugangsdaten gegeben also habe ich es mir angeschaut.. Ich kann das Profil gar nicht komplett bearbeiten. Nur mein AV hat den vollen Zugriff drauf, so was geht gar nicht! Also habe ich versucht die Datenschutzeinwilligung zurück zu nehmen, selbst das darf ich nicht, nur mein AV.
Gott was mache ich jetzt?

Ich werde jetzt Fotos von der EGV machen und diese dann hochladen.

Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten :-)

Offline war ich nicht

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 50
Re: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« Antwort #1 am: 11. April 2019, 13:56:35 »
So, hier also die EGV ...
« Letzte Änderung: 11. April 2019, 14:48:26 von war ich nicht »

Offline zugchef werner

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2832
Re: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« Antwort #2 am: 11. April 2019, 15:58:39 »
Zitat von: war ich nicht am 11. April 2019, 13:35:12
Gott was mache ich jetzt?
Lass als erstes dein Profil auf Anonym stellen.
Alle anderen pers. Daten (Mail/Telefon) sollte man löschen lassen.

Bei der Maßnahme klingt es so, als wäre die Freiwillig, da steht, dass JC bietet an.

Gibt es schon eine Zuweisung zu dieser Maßnahme?
Wenn nicht muss da eh erst mal nichts getan werden, von dir.
Weil vollkommen unklar ist, um was es hier genau geht.

Zitat von: war ich nicht am 11. April 2019, 13:35:12
Ich werde am Montag hingehen, es ist ein privater Arbeitsvermittler
Würde ich nicht tun, du hast nichts was dich dazu verpflichten würde.
Ist das was anderes mit dem priv. AV oder soll der etwa der Träger sein?
Unterschreiben muss man da gar nichts.

Offline war ich nicht

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 50
Re: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« Antwort #3 am: 11. April 2019, 16:25:09 »
Wie jetzt, natürlich muss ich am Montag hin. Das hat er mit mir gestern doch besprochen! Und ich Idiot habe das auch noch unterschrieben...

Mein Profil steht auf Anonym. Das Problem ist, dass dieser MT ab Montag zugriff auf dieses Profil hat. Habe ich erst heute in der EGV gelesen. Mein AV hat davon nichts gesagt. Das kann doch nicht richtig sein...

Offline zugchef werner

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2832
Re: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« Antwort #4 am: 11. April 2019, 16:56:05 »
Ich kann hier keinen Termin sehen, oder hast du noch was anderes?
Für eine Maßnahme braucht es eine ordentliche Zuweisung dort hin.
Wo alles weitere darüber drin steht.
Das hat in einer EGV eh nichts zu suchen.

Man geht sicherlich nicht Freiwillig zu irgendeinem Träger.
Gequatsche vom SB hat nichts zu bedeuten, dafür hast du auch nicht unterschrieben.

Wenn das Profli Anonym ist, kann es der Träger dir auch nicht Zuordnen.

Also wo steht geschrieben, du musst da hin?
Wenn du möchtest kannst du das natürlich machen, ist letztlich deine Entscheidung.

Offline war ich nicht

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 50
Re: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« Antwort #5 am: 11. April 2019, 17:06:36 »
15.04.2019 um 10:00 soll ich da sein. Ich habe es in der EGV verdeckt weil da der MT steht und die Adresse und Tel. Nr. Es ist die Leere Stelle auf dem .pdf Dokument.

Und mein Profil ist zwar für Andere Nutzer des Portals der Arbeitsagentur anonym, aber nicht wenn Du den Zugang zu meinen selektiven Bewerberdaten hast. Dann hast Du einfach Zugriff auf meine Daten!!

Offline zugchef werner

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2832
Re: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« Antwort #6 am: 11. April 2019, 17:15:33 »
Das gehört nicht in eine EGV, für eine Maßnahme braucht es zwingend eine Zuweisung.

Vermutlich geht das JC hier wieder mal auf die Suche leichter Opfer.
Wenn da steht ich biete an = ich kann das Angebot annehmen muss es aber nicht.

Der SB weiß sicher genau, dass das hier nicht sauber ist, deswegen der Versuch auf diese Tour.

Offline war ich nicht

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 50
Re: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« Antwort #7 am: 11. April 2019, 17:20:35 »
Und was mache ich da gegen?

Offline zugchef werner

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2832
Re: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« Antwort #8 am: 11. April 2019, 17:30:41 »
Nicht hin gehen?

Habe nun auch genug dazu geschrieben, evtl. kommen hier ja noch weitere Meinungen dazu.

Offline war ich nicht

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 50
Re: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« Antwort #9 am: 11. April 2019, 17:40:59 »
Nun einfach so kann ich das doch nicht machen. Ich habe Ihm gestern gesagt dass ich Teilnehme.
Ich muss doch wenigstens irgendetwas bezüglich der EGV schreiben...

Offline alfalfa

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 583
  • Oster-Hasi
Re: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« Antwort #10 am: 11. April 2019, 17:47:30 »
Nicht hin gehen?

Der TE hat doch unterschrieben, dass er an dieser Maßnahme teilnehmen wird. Also muss er da jetzt auch, wohl oder übel, hin gehen.
Bleibt er weg, ist er vertragsbrüchig geworden und darf sich an einer Sanktion erfreuen... :zwinker:

Offline zugchef werner

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2832
Re: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« Antwort #11 am: 11. April 2019, 18:51:01 »
Nur weil die EGV rechtswidrig ist, wird sie durch die Unterschrift nicht gültig.

Das JC hat angeboten, die wissen schon warum.

Keine Zuweisung keine Maßnahme und hat in einer EGV auch nichts zu suchen.

Ich gehe nicht wo hin, wenn ich nicht weiß um was es genau geht.

Offline alfalfa

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 583
  • Oster-Hasi
Re: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« Antwort #12 am: 11. April 2019, 19:01:29 »
Ich gehe nicht wo hin, wenn ich nicht weiß um was es genau geht.
Mag ja alles sein, aber dann unterschreibe ich das auch nicht :nea:

Ich glaube @coolio hat das mal treffend auf den Punkt gebracht:
"Zwei Sekunden für die Unterschrift, dann aber zwei Monate Stress um das wieder los zu werden..."
(oder so ähnlich :scratch: )

Offline war ich nicht

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 50
Re: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« Antwort #13 am: 11. April 2019, 19:40:40 »
Das mag ja alles stimmen, aber es hilft mir nicht  :heul:

Offline Diskus

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1465
Re: EGV mit Maßnahme unterschrieben :-(
« Antwort #14 am: 11. April 2019, 19:55:16 »
Also  3 Möglichkeiten

1. Möglichkeit du gehst hin und verhälst dich regelkonform laut dieser EGV
2. Du versuchst gegen die EGV anzugehen mit wenig erfolgsaussichten, da Unterschrieben. Unterliegst dann aber auch den Verpflichtungen aus der EGV
3. Nicht hingehen und eventuell eine 30% Sanktion in Kauf nehmen. Dagegen klagen und dabei auf die Rechtswidrigkeit der EGV hinweisen

Diskus
"Wenn du im Recht bist, kannst du dir leisten, die Ruhe zu bewahren; und wenn du im Unrecht bist, kannst du dir nicht leisten, sie zu verlieren." Mahatma Gandhi (1869-1948)