Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Bezahlung nach Stunden  (Gelesen 10429 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 54016
Re: Bezahlung nach Stunden
« Antwort #135 am: 13. Mai 2019, 21:41:12 »
naja - lass mers gut sein - die Daten zum Foto (exif) sind weitgehend leer...
Das nächste mal besser aufpassen...
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6577
Re: Bezahlung nach Stunden
« Antwort #136 am: 13. Mai 2019, 21:46:27 »
 :yes: Sowas passiert einem nur einmal.
Ick wunder mir über jarnüscht mehr.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 54016
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Fettnäpfchen

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 15517
  • Optionskommune
Re: Bezahlung nach Stunden
« Antwort #138 am: 15. Mai 2019, 14:07:35 »
schön das ich immer mitgelesen habe jetzt hat die I. Hannemann eine Stimme mehr  :sehrgut:
Meine Beiträge beinhalten oder ersetzen keine anwaltliche Beratung oder Tätigkeit.
Für eine verbindliche Rechtsberatung und -vertretung suchen Sie bitte einen Anwalt auf.
Wer das Ziel kennt, kann entscheiden. Wer entscheidet, findet Ruhe. Wer Ruhe findet, ist sicher. Wer sicher ist, kann überlegen. Wer überlegt, kann verbessern. (Konfuzius)

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6577
Re: Bezahlung nach Stunden
« Antwort #139 am: 15. Mai 2019, 15:05:32 »
Das stand die Tage schon iwo hier, aber schlag mich tot wo.
Ick wunder mir über jarnüscht mehr.

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6577
Re: Bezahlung nach Stunden
« Antwort #140 am: 16. Mai 2019, 15:52:11 »
Die sind echt hartnäckig. Jetzt rufen sie an  :schock: Soll ich die am besten überall sperren?
Ick wunder mir über jarnüscht mehr.

Offline arbeitslos

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Bezahlung nach Stunden
« Antwort #141 am: 16. Mai 2019, 16:03:04 »
Ehrlich gesagt verstehe ich die Aufregung um das alles nicht. Rede doch mal Tacheles mit denen: ich will nicht, lassen Sie mich bitte in Ruhe, und fertig. Ich würde mich da doch nicht noch mit befassen mit "wie sperre ich die in meinem Router?". Ich verstehe auch nicht warum man diese Stellenanzeige dem JC mitteilen musste. Oder habe ich das alles nicht kapiert? Das ist eine seriöse Firma.

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6577
Re: Bezahlung nach Stunden
« Antwort #142 am: 16. Mai 2019, 16:12:07 »
In dem Thread steht doch alles drin!! Schon mal überlegt, daß man einen Firmennamen betrugsmäßig benutzen kann? Also echt.

Ich sperre jetzt die Nummer und Email.
Ick wunder mir über jarnüscht mehr.

Offline Elektra

  • neu dabei
  • Beiträge: 2
Re: Bezahlung nach Stunden
« Antwort #143 am: 16. Mai 2019, 16:34:58 »
Zitat von: arbeitslos am 16. Mai 2019, 16:03:04
Oder habe ich das alles nicht kapiert?

Übe das Lesen und Verstehen!  :mocking:

Offline arbeitslos

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Bezahlung nach Stunden
« Antwort #144 am: 16. Mai 2019, 16:56:27 »
oh, ja, sorry, ich habs kapiert.

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6577
Re: Bezahlung nach Stunden
« Antwort #145 am: 16. Mai 2019, 17:04:12 »
Wers bis jetzt noch nicht verstanden hat, würde solchen Leuten selber auf den Leim gehen.
Ick wunder mir über jarnüscht mehr.

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6577
Re: Bezahlung nach Stunden
« Antwort #146 am: 16. Mai 2019, 20:22:52 »
Wtf  :schock: Was es alles gibt!

https://www.stellenwerk.de/magazin/jobsuche/so-schuetzt-du-dich-vor-identitaetsdiebstahl-bei-der-jobsuche

Da wäre es mir schon fast lieber, man würde "nur" meine Adresse für 3 Euro an eine ZAF verkaufen.
Ick wunder mir über jarnüscht mehr.

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6577
Re: Bezahlung nach Stunden
« Antwort #147 am: 21. Mai 2019, 11:54:50 »
Der Vogel, der Betrüger, arbeitet jetzt für anderen weltweit tätigen Sprachdienstleister. Na sowas :lachen:
Ick wunder mir über jarnüscht mehr.

Offline Anne-Suvi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6577
Re: Bezahlung nach Stunden
« Antwort #148 am: 24. Mai 2019, 15:52:01 »
Die haben sich umbenannt. Die heißen jetzt Firmenname2. Ich hab sie fast nicht erkannt. :mocking:
Ick wunder mir über jarnüscht mehr.

Offline arbeitslos

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 45
Re: Bezahlung nach Stunden
« Antwort #149 am: 24. Mai 2019, 16:39:03 »
Krass. Kann man da nicht einfach bei der Polizei Strafanzeige erstellen. Du  hast doch alle Unterlagen