Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Elterngeld auf Alg 2 berechnet,obwohl keines bekommen  (Gelesen 307 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Ines2019

  • neu dabei
  • Beiträge: 2
Guten Tag
Bis Dez 2018 habe ich Elterngeld Basis (300 Euro) bekommen,letzte zahlung auf meine Konto war am 24.12.2018.
Am 5.1.2019 habe ich Alg2 Antrag gestellt.
Das Jobcenter hat die Zahlung die ich im Dez erhalten habe auch als Einkommen gerechnet,Obwohl ich zu diese Zeit keinen Alg 2 bezogen.
Ist das richtig.?Danke sehr

Online Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 33369
Re: Elterngeld auf Alg 2 berechnet,obwohl keines bekommen
« Antwort #1 am: 15. Mai 2019, 15:00:18 »
Nein, das ist nicht richtig.
Der Heiligenschein mancher Leute ist nichts anderes als eine Notbeleuchtung. (Ernst Ferstl)
Auf Veränderungen zu hoffen, ohne selbst etwas dafür zu tun, ist wie am Bahnhof zu stehen und auf ein Schiff zu warten. (unbekannt)

Offline Ines2019

  • neu dabei
  • Beiträge: 2
Re: Elterngeld auf Alg 2 berechnet,obwohl keines bekommen
« Antwort #2 am: 15. Mai 2019, 19:22:09 »
Alles klar vielen Dank.

Offline Ottokar

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 40262
Re: Elterngeld auf Alg 2 berechnet,obwohl keines bekommen
« Antwort #3 am: 16. Mai 2019, 08:22:55 »
Zitat von: Ines2019 am 15. Mai 2019, 14:52:22
Das Jobcenter hat die Zahlung die ich im Dez erhalten habe auch als Einkommen gerechnet
In welchem Monat? Im Januar? Das wäre eindeutig rechtswidrig, da der Zufluss im Dezember war.
Einige JC-MA machen, im 14. Jahr der Einführung von Hartz 4, noch immer den Fehler, Sozialleistungen nicht nach dem Zuflussprinzip anzurechnen, sondern für den Zeitraum, für den diese gezahlt wird.
Vielleicht hat der JC-MA aber auch übersehen, dass die Elterngeldzahlung im Dezember die letzte war.
Meine Beiträge beinhalten oder ersetzen keine anwaltliche Beratung oder Tätigkeit.
Für eine verbindliche Rechtsberatung und -vertretung suchen Sie bitte einen Anwalt auf.