Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Frage zu einen JC Termin!  (Gelesen 3045 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 52724
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #15 am: 15. Mai 2019, 23:00:56 »
und das geht in D nicht in einer ständigen Vertretung oder ähnlich (Konsulat)?
Aber gut, daß Du diemal nicht nur Begleitperson bist.
Wann (Datum) muss ich ersatzweise helfen? 10 Tage vorher?
=========
Siehe auch hier (§162)
https://hartz.info/index.php?topic=118681.msg1343575#msg1343575
« Letzte Änderung: 15. Mai 2019, 23:33:27 von coolio »
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline oldhoefi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10587
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #16 am: 16. Mai 2019, 09:59:17 »
@Dragon,

ich melde mich heute im Laufe des Tages hier im Thread.
„Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.“ (Heinrich Heine)

Offline Dragon

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1272
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #17 am: 16. Mai 2019, 10:40:12 »
Guten Morgen @oldhoefi

Zitat
ich melde mich heute im Laufe des Tages hier im Thread.
Danke bist die Beste :ok:

Offline oldhoefi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10587
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #18 am: 16. Mai 2019, 21:44:14 »
@Dragon,

sodala...

Zitat
der neue Sachbearbeiter verlangt auf einmal folgende =2x Sachen im Schreiben
- ausgedruckte Bewerbungsunterlagen
- ausgedruckten Lebenslauf
Bei diesem Passus in einer Meldeaufforderung handelt es sich um einen Standard-Textbaustein, der seit geraumer Zeit darin enthalten ist.

Dabei werden zudem keine getätigten Bewerbungsbemühungen angesprochen, sondern Bewerbungsunterlagen.

Sanktionsfähig aus einer solchen Meldeaufforderung ist ausschließlich ein ggf. Meldeversäumnis gem. § 32 SGB II mit 10% des maßgebenden Regelbedarfes und keine Nichtvorlage dieser Unterlagen.

Zitat
Dazu plane ich noch eine OA beim neuen SA etwas später oder an dem Tag beantragen.
Da es sich bei Dir um einen neuen SB handelt und deshalb nicht eingeschätzt werden kann, was dieser wieder sinnbefreites mit Dir vor hat, würde ich empfehlen, Deinen OA-Antrag dem SB gleich beim Meldetermin in die Hand zu drücken.

Zitat
Die alte ist weg vom fenster
Haben wir es doch geschafft, dass Deine vorherige SB (nebst Teamleiterin?) bei Dir den Löffel geschmissen hat.

Da bin ich jetzt schon gespannt, ob nun beim neuen SB wieder ein schwindelig Schreiben erforderlich wird, bis endlich Ruhe einkehrt.

Sollte der neue SB es genauso wenig kapieren, verweisen wir auf Deine dicke Akte. :cool: :mocking:
„Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.“ (Heinrich Heine)

Offline Dragon

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1272
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #19 am: 16. Mai 2019, 22:07:01 »
@oldhoefi

Zitat
Zitat von oldhoefi
Da es sich bei Dir um einen neuen SB handelt und deshalb nicht eingeschätzt werden kann, was dieser wieder sinnbefreites mit Dir vor hat, würde ich empfehlen, Deinen OA-Antrag dem SB gleich beim Meldetermin in die Hand zu drücken.

Mache es wie du es sagst mit der OA
Zitat
Zitat von oldhoefi
Haben wir es doch geschafft, dass Deine vorherige SB (nebst Teamleiterin?) bei Dir den Löffel geschmissen hat.
Ja
Zitat
Ja sieht so aus^^
Zitat
Zitat von oldhoefi
Da bin ich jetzt schon gespannt, ob nun beim neuen SB wieder ein schwindelig Schreiben erforderlich wird, bis endlich Ruhe einkehrt.
Ich auch.
Zitat
Sollte der neue SB es genauso wenig kapieren, verweisen wir auf Deine dicke Akte. :cool: :mocking:
Erriner mich bloss nicht an diese dicke Akte :lachen:

PS:@oldhoefi 
Ich habe dir eine kurze PM geschickte bitte noch heute anworten damit ich es für morgen fertig mache.
muss weil um 08:00 beim JC sein.


Offline oldhoefi

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10587
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #20 am: 16. Mai 2019, 22:44:17 »
@Dragon,

alles im grünen Bereich. :ok:

Ich drücke Dir für morgen die Daumen und halte mich/uns bitte auf dem Laufenden.

(Bin ja gar nicht neugierig, wie nun der neue SB ist.)
„Ein Kluger bemerkt alles - ein Dummer macht über alles eine Bemerkung.“ (Heinrich Heine)

Offline Dragon

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1272
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #21 am: 17. Mai 2019, 12:10:57 »
hallo Leute

Danke @ oldhoefi
Es lief leider sehr mies beim heutigen JC Termin :sad: er weigert sich die OA genemigen! er will voher eine unterschriebene EGV zurück haben.
« Letzte Änderung: 17. Mai 2019, 12:58:34 von Dragon »

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 52724
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #22 am: 20. Mai 2019, 01:10:28 »
Hast Du diese Aussage schriftlich?
Zitat von: Dragon am 17. Mai 2019, 12:10:57
er will voher eine unterschriebene EGV zurück haben.
Hast Du selbst den Antrag auf OA schriftlich nachweisbar eingereicht?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Dragon

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1272
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #23 am: 20. Mai 2019, 01:18:48 »
@ coolio
Zitat
Hast Du selbst den Antrag auf OA schriftlich nachweisbar eingereicht?
Ich Hatte die OA(schriftlich) ihm Persöhnlich in die Hand geben! Er hat sich aber geweigert mir eine OA eingangsbestätigung zu geben, solange ich nicht die EGV unterschreibe!!! aber mein Vater war als Zeuge am Freitag" mit dabei, ich gehe immer mit meinen Vater als Zeugen zum JC.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 52724
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #24 am: 20. Mai 2019, 01:21:38 »
Gut - dann hoffen und warten wir mal auf @oldhoefi
Die kennt diese Kokosnuss mit doppelt dicker Schale ja schon....
erste Frage im Zitatfeld????
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Dragon

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1272
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #25 am: 20. Mai 2019, 01:23:52 »
@coolio
Zitat
Gut - dann hoffen und warten wir mal auf @oldhoefi
Die kennt diese Kokosnuss mit doppelt dicker Schale ja schon....
Ne diesen Sachbearbeiter kennt @oldhoefi noch nicht! den habe am Freitag(17.05.19) ganz neu den bekommen.
Zitat
@coolio
Hast Du selbst den Antrag auf OA schriftlich nachweisbar eingereicht?
Er hat mir nichts schriftlich geben macht von der EGV abhängig! obwohl er meine OA schriftlich auf seinen Tisch hat.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 52724
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #26 am: 20. Mai 2019, 01:29:53 »
er will voher eine unterschriebene EGV zurück haben.
also auch nicht schriftlich?
Aber unter Zeugen?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Dragon

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1272
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #27 am: 20. Mai 2019, 01:37:00 »
Zitat
er will voher eine unterschriebene EGV zurück haben.
Ja
Zitat
also auch nicht schriftlich?
nein!
Zitat
Aber unter Zeugen?
Ja mein Vater.

Das Beklotte bei dem Saftladen man bekommt wie er sagte nichtmal mehr Schalter /schnellschalter eine eingangsgestätigung das man Dokumente abgeben hat.

So gehe jetzt ins bett bin hundemüde gute nacht leute. :bye: :bye:

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 52724
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #28 am: 20. Mai 2019, 01:38:59 »
Gute Nacht - trotzdem  :sleep:
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline Dragon

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1272
Re: Frage zu einen JC Termin!
« Antwort #29 am: 20. Mai 2019, 01:41:56 »
Danke Coolio gute nacht.

Was soll ich machen wenn dieser Penner sich einfach weigert mir es schriftlich zu bestätigen, das ich die OA im Persöhnlich in die Hand gab.sofort hatte er die EGV gezügt +er hat schon gesagt wenn ich kein kurs mache zwingt er mich rein.