Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Drohnung Stromversorgungsunterbrechung wegen offener Rechnungen  (Gelesen 976 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline zugchef werner

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 3257
Re: Drohnung Stromversorgungsunterbrechung wegen offener Rechnungen
« Antwort #15 am: 15. Juni 2019, 22:04:09 »
Zitat von: coolio am 15. Juni 2019, 21:10:51
Es gibt auch noch den Netzbetreiber
Das ist der, welcher seine Einkäufe damit nach Hause trägt, kenn ich :grins:


Zitat von: coolio am 15. Juni 2019, 21:10:51
bekommst aber trotzdem noch Käse beim Käseladen!
Nee die schreiben nicht mehr an, dafür kann ich zum Metzger gehen, ist eh Wurst da TE vermutlich weg.

Offline Benjamin

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 50
Re: Drohnung Stromversorgungsunterbrechung wegen offener Rechnungen
« Antwort #16 am: 15. Juni 2019, 22:07:58 »
Zitat von: Benjamin am 15. Juni 2019, 17:33:54
2. wie konnte man den Betrag zahlen? Beim Sozialamt als einmalige Hilfe? Auch wenn ich beim Jobcenter bin.
Dazu besagt der § 22 Abs. 8 SGB II
(8) 1Sofern Arbeitslosengeld II für den Bedarf für Unterkunft und Heizung erbracht wird, können auch Schulden übernommen werden, soweit dies zur Sicherung der Unterkunft oder zur Behebung einer vergleichbaren Notlage gerechtfertigt ist. 2Sie sollen übernommen werden, wenn dies gerechtfertigt und notwendig ist und sonst Wohnungslosigkeit einzutreten droht. 3Vermögen nach § 12 Absatz 2 Satz 1 Nummer 1 ist vorrangig einzusetzen. 4Geldleistungen sollen als Darlehen erbracht werden.

§ 22 SGB II -- https://www.buzer.de/gesetz/2602/a37307.htm

Dazu auch -- Stromsperre bei Hartz IV: Jobcenter muss mit Darlehen unterstützen --
https://www.hartziv.org/news/20141209-stromsperre-bei-hartz-iv-jobcenter-muss-mit-darlehen-unterstuetzen.html

Seepferdchen Danke .  :smile:

Offline Meph1977

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 2062
Re: Drohnung Stromversorgungsunterbrechung wegen offener Rechnungen
« Antwort #17 am: 16. Juni 2019, 02:57:44 »
im konkreten fall halte ich es für unwahrscheinlich das der TE ein Darlehen vom JC bekommt. Anspruch hätte er jedenfalls mal nicht darauf. Der Stromanbieter ist nicht der Grundversorger das heist wenn dieser die Stromlieferung einstellt fällt der TE automatisch in die Grundversorgung zurück. Der Grundversorger darf die Belieferung auch nicht verweigern auser der TE hat auch beim Grundversorger Schulden
Seid vorsichtig was ihr dem JC erzählt. Die machen aus nem französischen Rotwein eine rothaarige Französin und drehen euch noch eine BG mit der Französin an.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 55035
Re: Drohnung Stromversorgungsunterbrechung wegen offener Rechnungen
« Antwort #18 am: 16. Juni 2019, 03:01:41 »
wozu schreibe ich hier eigentlich?  :wand:
kenne ich das Themengebiet vll. aus eigener Erfahrung?
habs oben so schön ausdifferenziert  :sad:
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!