Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Selbst gesuchte Arbeitsstelle - zukünftiger Boss will mich nur mit Zuschuss/THCG  (Gelesen 17695 mal)

0 Mitglieder und 2 Gäste betrachten dieses Thema.

Online Angie69

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 4834
Ich finde die Informationen sehr gut  :ok:

NUR dem te würde ich davon abraten ohne Vertrag zu arbeiten. Wenn ich nicht die Übersicht verloren habe steht bereits Gehalt für drei Tage arbeiten aus. Das gibt am Ende nur wieder Probleme.

Wie viele Zeitarbeitsfirmen gibt es eigentlich? Irgendwann gehen sie uns aus..
„Der Staatsdienst muss zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist. "

Gast47390

  • Gast
Hallo Forum!

Heute kam der Anruf von der Zeitarbeitsfirma. Ich soll morgen ins Büro von Zeitarbeitsfirma kommen. Man müsse noch dem Vertrag besprechen.

...Bachblüten.
Hallo Angie 69!

Bachblüten kenne ich nicht. Ich nehme Baldrian.

Diese Apps sind sehr hilfreich wie gesagt meine heißt MyTherapy es gibt aber auch andere. Du musst für dich die finden mit der du hüt klar kommst.
Mytherapy ist eine tolle app. Hab mir die gleich mal geholt. Danke! :sehrgut: :smile:

Struktur ist sehr wichtig genau wie Rituale. Zb eben Kaugummi auspacken bei Nervosität.
Oder immer zur gleichen Zeit aufstehen usw
Mit Kaugumi übe ich schon. Nur mit dem zur gleichen Zeit aufstehen ist gerade nicht. Zu viele Termine.

Man muss nur an sich arbeiten und nicht zuviel auf einmal erwarten dann klappt es auch.
Ich will immer zu viel und mache dabei viel falsch. Das belastet mich sehr und auch noch sehr lange nachher.

Schau ich habe sehr viele Jahre nur nachts gearbeitet. Spedition im Büro LKWs durch die Gegend lotsen und Abfertigung ab 1 Uhr nachts. Es hat über drei Jahre gedauert bis sich mein Körper auf Tagmodus umgewöhnt hat. Aber ging.
RESPEKT! :sehrgut: :yes:

Viel Glück mit dem Vertrag...
Danke! :smile:

... und nicht zaudern. Vorher für dich entscheiden was du willst Vertrag sonst keine Arbeit oder Probearbeit ohne Vertrag wenn die Zeitarbeitsfirma auf blöd macht und das was du vor dem Gespräch entschieden hast ziehst du durch. Ohne wenn und aber.
Erst lese ich den Vertrag durch. Probearbeiten möchte ich nicht machen. Nicht mit Vertrag und schon gar nicht ohne Vertrag.

Probearbeit heißt nicht Umsonst-Arbeit

Hallo Fettnäpfchen!
Habe ich den Artikel richtig verstanden? Wenn ich am Montag Probearbeite bekomme ich Geld?
Und wenn ich am Dienstag und am Mittwoch dort wieder hingehe, mit wem habe ich dann einen Vertrag.
Mit der Firma oder mit der Zeitarbeitsfirma?

Nur wo finde ich Zeugen?

Gruß
Jonas

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 55035
Der, mit dem Du den Arbeitsvertrag abschliessen willst/sollst.
Also hier die ZAF.
Im Betrieb selbst bist Du ja nur "Entliehener"
==========
Und nein: Da steht nicht "bekommst Du Geld", da steht Du hast Anspruch auf Entlohnung (Arbeitsgericht im Zweifel)
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Gast47390

  • Gast
Der, mit dem Du den Arbeitsvertrag abschliessen willst/sollst.
Also hier die ZAF.
Im Betrieb selbst bist Du ja nur "Entliehener"
Hallo coolio!

Ok. Klingt gut. Danke! :smile:

==========
Und nein: Da steht nicht "bekommst Du Geld", da steht Du hast Anspruch auf Entlohnung (Arbeitsgericht im Zweifel)
Da brauche ich doch Zeugen oder?

Gruß
Jonas

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 55035
Meist hat man beim Arbeiten mit "Mitarbeitern" direkten Kontakt?
sollte also nicht schwer werden - besser wärs schon.
Auf jeden Fall ein Tagebuch führen - Arbeitszeiten, Ort, Namen der Kollegen usw.
« Letzte Änderung: 19. September 2019, 20:21:24 von coolio »
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Online Angie69

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 4834
Auch für Notizen gibt es im Übrigen gute werbefrei gratis Apps.

Zb
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.socialnmobile.dictapps.notepad.color.note

Dann kann du dir Namen usw gleich in einer Pause notiere und hast sie nicht bis du zu Hause bist vergessen vor lauter neue Eindrücke

„Der Staatsdienst muss zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist. "

Gast47390

  • Gast
Meist hat man beim Arbeiten mit "Mitarbeitern" direkten Kontakt?
sollte also nicht schwer werden - besser wärs schon.
Auf jeden Fall ein Tagebuch führen - Arbeitszeiten, Ort, Namen der Kollegen usw.

Hallo coolio!

Das werde ich versuchen.


Auch für Notizen gibt es im Übrigen gute werbefrei gratis Apps.

Zb
https://play.google.com/store/apps/details?id=com.socialnmobile.dictapps.notepad.color.note

Dann kann du dir Namen usw gleich in einer Pause notiere und hast sie nicht bis du zu Hause bist vergessen vor lauter neue Eindrücke


Hallo Angie69!

Das ist eine sehr gute app. Danke! :smile: :sehrgut:
Ja die Eindrücke vom ersten Tag waren schon viele. Und das waren nur 30 Minuten.

Gruß
Jonas

Online Angie69

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 4834
Mir ist das Problem mit den Eindrücken schon klar. Man muss sich dann solche Hilfsmittel suchen. Dann wird man auch etwas ruhiger und sicherer.

Ich wünsche dir viel Glück für morgen. Setz dich nicht unter Stress du musst hier keine Erfolge abliefern. Wir freuen uns nur mit dir wenn es klappt.

Schöne Träume

„Der Staatsdienst muss zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist. "

Gast47390

  • Gast
Mir ist das Problem mit den Eindrücken schon klar. Man muss sich dann solche Hilfsmittel suchen. Dann wird man auch etwas ruhiger und sicherer.

Ich wünsche dir viel Glück für morgen. Setz dich nicht unter Stress du musst hier keine Erfolge abliefern. Wir freuen uns nur mit dir wenn es klappt.

Schöne Träume

Hallo Angie69!

Danke! :smile:
Ich werde morgen auf jeden Fall hier berichten wie das mit Vertrag war.

Dir auch schöne Träume! :smile:

Gruß
Jonas

Gast47390

  • Gast
Hallo Forum!

Zahlt das Jobcenter für ein defektes Fahrrad Licht die Reparatur?

Heute ist echt schon viel los. Schon um 8:30 Uhr rief die Zeitarbeitsfirma an "Kommen Sie erst wenn wir sie wieder anrufen. Wir haben ein Problem mit er Telekom. Wir kommen nicht ins Netz."  :schock:
Zum Glück kam um 8:52 Uhr der Anruf "Sie könne zwischen 10:00 Uhr und 11:00 Uhr kommen und bringen sie alle Unterlagen mit."

Oh, Mann. Und wie erkläre ich den das defekte Licht?

Gruß
Jonas

Offline Orakel

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 16516
Ist dir während der vergangenen zwei, drei Wochen tatsächlich noch kein Licht aufgegangen?
Rechtlicher Hinweis: Zu Risiken und Nebenwirkungen meiner Beiträge fragen Sie bitte Ihren Rechtsanwalt oder Steuerberater. Rechtsanwälte und Steuerberater sind allerdings berechtigt, sich die Beantwortung Ihrer Fragen bezahlen zu lassen.
Ein Blick ins Buch und zwei ins Leben // wird die rechte Form dem Geiste geben. (Johann Wolfgang von Goethe)
Gesegnet seien jene, die nichts zu sagen haben und den Mund halten. (Oscar Wilde)

Offline JJ

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 53
Du hast das kaputte Licht, welches seit Wochen bereits defekt ist, noch immer nicht repariert? Alle Tipps zum preiswerten Neukaufen ignoriert? Und als nächstes wirst du vermutlich wieder so etwas sagen wie „Ich kann ja deswegen nicht zur Arbeit oder dorthin fahren, können die mir deswegen Probleme machen?“ Oh man, da fehlen echt alle Worte.

Ich weiß hier sind echt viele unterwegs die wirklich helfen wollen, aber mal ernsthaft: Wie hoch ist eigentlich eure Leidensgrenzr? Merkt ihr nicht was hier abläuft??

Offline BigMama

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 3860
  • Für das Können gibt es nur einen Beweis: das TUN!
Zitat von: Gast47390 am 20. September 2019, 10:03:13
Zahlt das Jobcenter für ein defektes Fahrrad Licht die Reparatur?

Heute ist echt schon viel los. Schon um 8:30 Uhr rief die Zeitarbeitsfirma an "Kommen Sie erst wenn wir sie wieder anrufen. Wir haben ein Problem mit er Telekom. Wir kommen nicht ins Netz."  :schock:
Zum Glück kam um 8:52 Uhr der Anruf "Sie könne zwischen 10:00 Uhr und 11:00 Uhr kommen und bringen sie alle Unterlagen mit."

Oh, Mann. Und wie erkläre ich den das defekte Licht?

Das Jobcenter sollte dich in eine Vollzeitmaßnahme stecken, in der dich ein Coach täglich bei jedem noch so kleinen Schritt an die Hand nimmt.

Findest du es langsam nicht beschämend wie du Angie69 verarscht und an der Nase herumführst? Sie versucht ehrlich zu helfen. Und du amüsierst dich womöglich noch im stillen Kämmerlein über ihre Naivität und Bemühungen dir zu helfen. Das was zu hier machst ist einfach nur noch zum  :kotz:
Die Welt wird nicht von skrupellosen Verbrechern, finstren Kapitalisten oder machtgierigen Despoten regiert, sondern von einer gigantischen, weltumspannenden RIESENBLÖDHEIT.
Wer´s nicht glaubt, ist schon infiziert.
(Michael Schmidt-Salomon, GBS-Sprecher)

Gast47390

  • Gast
Zitat von: Gast47390 am 20. September 2019, 10:03:13
Zahlt das Jobcenter für ein defektes Fahrrad Licht die Reparatur?

Heute ist echt schon viel los. Schon um 8:30 Uhr rief die Zeitarbeitsfirma an "Kommen Sie erst wenn wir sie wieder anrufen. Wir haben ein Problem mit er Telekom. Wir kommen nicht ins Netz."  :schock:
Zum Glück kam um 8:52 Uhr der Anruf "Sie könne zwischen 10:00 Uhr und 11:00 Uhr kommen und bringen sie alle Unterlagen mit."

Oh, Mann. Und wie erkläre ich den das defekte Licht?

Hallo BigMama!

Wie gesagt du kannst über pn Name und Anschrift von Zeitarbeitsfirma bekommen und dort nach Jonas fragen.


Gruß
Jonas

Das Jobcenter sollte dich in eine Vollzeitmaßnahme stecken, in der dich ein Coach täglich bei jedem noch so kleinen Schritt an die Hand nimmt.

Findest du es langsam nicht beschämend wie du Angie69 verarscht und an der Nase herumführst? Sie versucht ehrlich zu helfen. Und du amüsierst dich womöglich noch im stillen Kämmerlein über ihre Naivität und Bemühungen dir zu helfen. Das was zu hier machst ist einfach nur noch zum  :kotz:

Offline JJ

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 53
Vielleicht gibt es ja sich ne App für „kaputte Fahrradlichter“? Ernsthaft, hör endlich auf hier rumzutrollen! Du verarschst alle nach Strich und Faden. Immer fällt dir was anderes ein warum du das oder jenes nicht kannst, dass du selbstständig atmen kannst wundert mich! Und nein, bevor die unverbesserlichen Gutmenschen ihn hier wieder entschuldigen: Das ist alles in Summe nicht mehr normal und auch nicht mit irgendwelchen sozialen Problemen erklärbar. Das ist einfach eine ne riesengroße Trollerei von jemandem, der in anderen Beiträgen völlig anders klingt!