Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Rechnet Jobcenter Pflegegeld als Einkommen ?  (Gelesen 733 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Melisam

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 10
Rechnet Jobcenter Pflegegeld als Einkommen ?
« am: 09. Juli 2019, 22:36:57 »
Guten Abend nochmals,

Kurze Frage, meine Tochter bekommt nun Pflegegrad 4 und das macht ca. 700€. Rechnet Jobcenter diese Pflegegeld für meine Tochter mit als Einkommen ?

Und muss ich das der Jobcenter melden das ich Pflegegeld bekomme ?


Vielen Dank vorab für die hilfreichen antworten.

Offline schmipe

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 41
Re: Rechnet Jobcenter Pflegegeld als Einkommen ?
« Antwort #1 am: 10. Juli 2019, 04:31:31 »
Pflegegeld darf deiner Tochter nicht als Einkommen angerechnet werden.

Ich bin mir nicht sicher ob du es anmelden musst, aber es spricht eigentlich nichts dagegen. Im Gegenteil, Pflegestufe 4 hat gegenüber Pflegestufe 3 einige Vorteile. Zum Beispiel muss ich mich nicht mehr bewerben, weil es mir wegen des Pflegeaufwands nicht zugemutet werden kann, zusätzlich zu arbeiten. Mein Mann bekommt wegen seiner Behinderung 17% Mehrbedarf.

Offline Banane007

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 275
Re: Rechnet Jobcenter Pflegegeld als Einkommen ?
« Antwort #2 am: 10. Juli 2019, 10:16:11 »
Hallo,

Mitteilen ja, Anrechnen nein.

Gruß

Banane

Offline Ottokar

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 40467
Re: Rechnet Jobcenter Pflegegeld als Einkommen ?
« Antwort #3 am: 10. Juli 2019, 13:21:12 »
Es geht um Pflegegeld der Pflegekasse zur Sicherstellung der häuslichen Pflege anstatt Pflegesachleistungen (§ 36 Abs. 1 SGB XI)?
Dieses Pflegegeld ist gemäß § 11a Abs. 3 S. 1 SGB II i.V.m. § 1 Abs. 1 Nr. 4 ALG II-V nicht als Einkommen zu berücksichtigen (vgl. auch FW 11.109).
Meine Beiträge beinhalten oder ersetzen keine anwaltliche Beratung oder Tätigkeit.
Für eine verbindliche Rechtsberatung und -vertretung suchen Sie bitte einen Anwalt auf.


Offline Melisam

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Rechnet Jobcenter Pflegegeld als Einkommen ?
« Antwort #4 am: 10. Juli 2019, 19:32:30 »
Es geht um Pflegegeld der Pflegekasse zur Sicherstellung der häuslichen Pflege anstatt Pflegesachleistungen (§ 36 Abs. 1 SGB XI)?
Dieses Pflegegeld ist gemäß § 11a Abs. 3 S. 1 SGB II i.V.m. § 1 Abs. 1 Nr. 4 ALG II-V nicht als Einkommen zu berücksichtigen (vgl. auch FW 11.109).



Wie der @Banane007 gesagt hat, mitteilen ja ?

Offline kaykaiser

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 5360
Re: Rechnet Jobcenter Pflegegeld als Einkommen ?
« Antwort #5 am: 11. Juli 2019, 00:25:13 »
...mitteilen ja ?

Ja, auf jeden Fall. Allerdings solltest Du den Nachweis der Bewilligung auf Pflegegrad 4 von der Pflegekasse bereit halten, denn den will das JC garantiert für seine Akten kopieren. Ansonsten wie oben bereits geschrieben: Anrechnung von Pflegegeld ist grundsätzlich nicht erlaubt.
"Ich habe viel Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben. Den Rest hab’ ich einfach nur verprasst." - George Best

Ich habe nichts gegen Kritiker. Ich komme aus Ironien, das liegt direkt an der sarkastischen Grenze.

Offline Melisam

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Rechnet Jobcenter Pflegegeld als Einkommen ?
« Antwort #6 am: 11. Juli 2019, 17:21:56 »
Super vielen Dank, werd ich machen, hoffe alles läuft rund