hartz.info erhebt und verarbeitet Daten um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren.
Teilweise benötigen wir dazu deine Zustimmung, diese kannst du jederzeit widerrufen. Mehr Infos dazu gibt es hier.
Mit Klick auf "Cookies ablehnen" kannst du die erforderliche Zustimmung ablehnen.

Ich stimme zu

Autor Thema: ALG 2 Mehrbedarf Schulische Ausbildung  (Gelesen 459 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sandmann

  • neu dabei
  • Beiträge: 4
ALG 2 Mehrbedarf Schulische Ausbildung
« am: 14. August 2019, 09:17:23 »
Hallo Gemeinde,

vielleicht kann man mir hier weiterhelfen.

Ich 36 Jahre werde noch einmal die Schulbank drücken in Form einer schulischen Ausbildung.
Ich werde weiterhin Alg2 beziehen, da ich keinen Anspruch mehr auf BaFöG habe.
Jetzt meine Frage, kann ich mit einer Schwerbehinderung (G60) Mehrbedarf (nach § 30 SGB XII Mehrbedarf oder  § 33 SGB IX, Eingliederungshilfen nach § 54 Abs. 1 S. 1 bis 3 SGB XII) beantragen und können diese bewilligt werden?
Dieses Thema wird gerade zwischen Fallmanagerin(Jobcenter) und Rehamanagerin(ARGE) hin und her geschoben und keiner kann mir eine Antwort so richtig geben, da sich keiner dafür zuständig fühlt. Vllt kann mir hier einer Klarheit verschaffen denn im Netz habe ich auch nicht sogenau durchgeblickt.

Danke im vorraus für eure Hilfe

Offline Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 37447
Re: ALG 2 Mehrbedarf Schulische Ausbildung
« Antwort #1 am: 14. August 2019, 09:21:33 »
Handelt es sich definitiv um eine Ausbildung (hast du noch keine)? Oder ist es eine Weiterbildung bzw. Umschulung?
Prävention ist keine Hysterie, Ignoranz kein Mut.

Vergesst die Achse des Bösen, es ist die Achse des Blöden, die uns das Genick brechen wird.

Offline Sandmann

  • neu dabei
  • Beiträge: 4
Re: ALG 2 Mehrbedarf Schulische Ausbildung
« Antwort #2 am: 14. August 2019, 09:29:00 »
Es Handelt sich hier bei um eine 3jährige schulische Ausbildung zum Erzieher.

Online crazy

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 7762
Re: ALG 2 Mehrbedarf Schulische Ausbildung
« Antwort #3 am: 14. August 2019, 10:06:01 »
Wenn Du dein normales Alg2 erhälst erhälst Du auch die bislang gewohnten Mehrbedarfe weiter. Was benötigst Du noch zusätzlich?
Scheint dann ja über Umschulung zu laufen,damit ist Fahrtkosten und Material ebenfalls eig gedeckt. Sonst Antrag dafür stellen.

Offline Sandmann

  • neu dabei
  • Beiträge: 4
Re: ALG 2 Mehrbedarf Schulische Ausbildung
« Antwort #4 am: 14. August 2019, 10:11:43 »
Naja Fahrtkosten fallen da eh raus zwecks Grüppelbonus(Freifahrt)  :grins: aber es läuft anscheinend nicht wie gewohnt wie Umschulung... Wie ich bereits schrieb werden die beiden Stellen nicht einig wer da zuständig ist...
Deshalb habe ich mich ja an euch gewendet und um rat zubieten und gegebenfalls um Argumentationshilfe für meinen formenlosen Antrag zubekommen.

Online Wuff

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1262
Re: ALG 2 Mehrbedarf Schulische Ausbildung
« Antwort #5 am: 14. August 2019, 11:23:46 »
§enn überhaupt nur §21 Absatz 4 SGB 2 SGb 2 und demnach hast du keinen Anspruch auf Mehrbedarf, da der entsprechende Satz in §49 SGB 9 ausgeschlossen wurde, so heißt es in §21 Absatz 4 SGB 2:

Zitat
mit Ausnahme der Leistungen nach § 49 Absatz 3 Nummer 2 und 5 des Neunten Buches

Schaut man dann nach, dann betreffen die beiden Sätze:

Zitat
3. die individuelle betriebliche Qualifizierung im Rahmen Unterstützter Beschäftigung,

5. die berufliche Ausbildung, auch soweit die Leistungen in einem zeitlich nicht überwiegenden Abschnitt schulisch durchgeführt werden

Offline Sandmann

  • neu dabei
  • Beiträge: 4
Re: ALG 2 Mehrbedarf Schulische Ausbildung
« Antwort #6 am: 14. August 2019, 12:01:58 »
Also kann ich davon ausgehen das ich keinnen Mehrbedarf bekomme, ist das so richtig?

Online NevAda

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10662
Re: ALG 2 Mehrbedarf Schulische Ausbildung
« Antwort #7 am: 14. August 2019, 18:08:34 »
Wenn Du dein normales Alg2 erhälst erhälst Du auch die bislang gewohnten Mehrbedarfe weiter. Was benötigst Du noch zusätzlich?
Wir sind hier nicht bei Wünschdirwas sondern bei ISSO.