Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?  (Gelesen 2992 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 34945
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #45 am: 23. September 2019, 10:21:45 »
Natürlich werden sie mich fragen, warum ich nicht die Datenschutzerklärung und die Einwilligung zum Datenaustausch zwischen MT und JC unterschreiben will.

Ja, ist anzunehmen. Du hast nach 3 Seiten hier im Therad aber bestimmt deine Gründe.
"Wie hast du den Vogel zum Singen gebracht, Momo? Niemand hat das bisher geschafft!" "Ich denke, man muss ihm auch zuhören, wenn er nicht singt!" (M.Ende)

Ein Spiegelbild der Gesellschaft: "Warum sorgen nicht alle anderen mit all ihren Kräften dafür, dass es MIR gut geht?" Schuld sind immer nur die anderen...

Offline Sese

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 211
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #46 am: 23. September 2019, 10:23:41 »
Weil ich dazu nicht verpflichtet bin.

Und weil es meine Hilfebedürftigkeit auch nicht verringert.


Offline hubble

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1124
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #47 am: 23. September 2019, 10:29:29 »
Siehe nochmal oben, hatte etwas ergänzt.

Offline Sese

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 211
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #48 am: 23. September 2019, 10:36:18 »
Ok.

Ja, 2 gegen einen ist echt mies.

Offline hubble

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1124
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #49 am: 23. September 2019, 10:52:46 »
Einladung vom JC erfordert immer:
- Einladungsgrund (§ 309 SGB III) und
- Rechtsgrundlage (§ 59 SGB II).

Du weißt hier jetzt gar nichts diesbezüglich.
---
Viel Glück!
---
Du hast als Beteiligter der Besprechung Recht auf Beistand (§ 13 Absatz 4 SGB X).
https://hartz.info/index.php?PHPSESSID=c1376bd6c749667702ff5d86910fae14&topic=319.msg2129#msg2129

Offline Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 34945
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #50 am: 23. September 2019, 11:01:20 »
Einladung vom JC erfordert immer:
- Einladungsgrund (§ 309 SGB III) und
- Rechtsgrundlage (§ 59 SGB II).

Du weißt hier jetzt gar nichts diesbezüglich.
---


Und er soll jetzt, deiner Meinung nach, was genau jetzt tun, wenn die SB zu einem Gespräch bei und mit dem Maßnahmeträger kommt?
Zitat von: Sese am 23. September 2019, 10:19:54
es ist ein Gespräch mit dem Standortleiter des MT im Beisein der AV vom JC.

Stumpf das Gespräch verweigern?
"Wie hast du den Vogel zum Singen gebracht, Momo? Niemand hat das bisher geschafft!" "Ich denke, man muss ihm auch zuhören, wenn er nicht singt!" (M.Ende)

Ein Spiegelbild der Gesellschaft: "Warum sorgen nicht alle anderen mit all ihren Kräften dafür, dass es MIR gut geht?" Schuld sind immer nur die anderen...

Offline Sese

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 211
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #51 am: 23. September 2019, 11:03:13 »
Ich habe denen schon gesagt, dass ich nur mit jedem separat unter 4 Augen sprechen werde.

Und für das Gespräch mit dem JC ein Gesprächsprotokoll verlangen werde.

Offline hubble

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 1124
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #52 am: 23. September 2019, 11:10:14 »
Protokoll für jedes Gespräch!!!
Wenn Du auch mit MT sprichst, auch Protokoll von denen!

Und Recht auf Beistand!!
Konntest aufgrund der ungeplanten Lage keinen Beistand beibringen.
Guter Grund, Gespräch zu verschieben eventuell.
Beistand besser als (nachträgliche) Gesprächsprotokolle.

@Sheherazade:
s.o.

Offline Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 34945
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #53 am: 23. September 2019, 11:42:29 »
Und Recht auf Beistand!!


Während der Maßnahmezeiten? Ist mir neu.
"Wie hast du den Vogel zum Singen gebracht, Momo? Niemand hat das bisher geschafft!" "Ich denke, man muss ihm auch zuhören, wenn er nicht singt!" (M.Ende)

Ein Spiegelbild der Gesellschaft: "Warum sorgen nicht alle anderen mit all ihren Kräften dafür, dass es MIR gut geht?" Schuld sind immer nur die anderen...

Offline Sese

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 211
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #54 am: 23. September 2019, 11:49:38 »
Ich hatte ein sehr entspanntes Gespräch mit meiner AV.

Sie meinte, es sei nicht unüblich, dass JC-Mitarbeiter beim MT Gespräche mit den Kunden führen.

Naja, ... habe nichts unterschrieben.

Sie will mir jetzt eine neue EGV zuschicken, in der dann festgesetzt wird, dass ich meine Bewerbungsbemühungen wöchentlich (?) beim JC nachweise, da der MT dem JC ja nicht viel über mich sagen darf.


Offline Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 34945
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #55 am: 23. September 2019, 12:01:36 »
Ich hatte ein sehr entspanntes Gespräch mit meiner AV.

Also wieder Mal viel Wind um nichts?
"Wie hast du den Vogel zum Singen gebracht, Momo? Niemand hat das bisher geschafft!" "Ich denke, man muss ihm auch zuhören, wenn er nicht singt!" (M.Ende)

Ein Spiegelbild der Gesellschaft: "Warum sorgen nicht alle anderen mit all ihren Kräften dafür, dass es MIR gut geht?" Schuld sind immer nur die anderen...

Offline Sese

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 211
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #56 am: 23. September 2019, 12:04:01 »
Sie kam extra für mich mit dem Fahrrad bei Nieselregen vom JC zum MT ....   :heul:

Offline Sese

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 211
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #57 am: 28. September 2019, 20:14:50 »
Gestern war die neue EGV im Briefkasten.

Ich soll mich nun dazu verpflichten, während der Dauer der Maßnahme jeweils am "Ende der Woche" eine Liste meiner getätigten Bewerbungen einzureichen.

Es ist allerdings nicht von einer Mindestanzahl die Rede.

Ich stelle sie trotzdem mal hier rein.

Offline Sese

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 211
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #58 am: 28. September 2019, 20:32:43 »
Seite 3 und 4 kommen noch ...

Offline Sese

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 211
Re: EGV + Maßnahme ; muss man beim MT sofort alles unterschreiben ?
« Antwort #59 am: 28. September 2019, 20:48:43 »
hier: