Datenschutzhinweis

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung. (Wir werden Sie in regelmäßigen Abständen daran erinnern.)

Verstanden & Schließen

Autor Thema: Sanktion zum Termin nicht erschienen !  (Gelesen 4187 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline striker86

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 62
Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« am: 24. September 2019, 16:03:16 »
Hallo

Ich habe ein Problemchen ,
und zwar habe ich eine postalische Adresse ,
habe dummerweise 2 Wochen da nicht angerufen ,
zum einen war ich krank zum anderen musste meine Mutter operiert werden ,
wie auch immer , ich war nicht ganz bei der Sache und habe zwei Wochen nicht gefragt ,
was natürlich dumm ist , weil ich zwei JC Termine Verpasst habe ,
und die zwei Briefe ans JC zurückgeschickt wurden.
Ich habe heute beim JC angerufen und erfahren das schon Sanktioniert wurde ,
und ein neuer Termin am 1.10.19 habe beim JC bekommen habe,
danach habe ich mich erkundigt ob ich Post habe und es sei *keine dort.
habe am also am 1.10.19 einen Termin beim JC ,
den ich nur erfahren habe weil ich beim JC selber angerufen habe ,
weil die Caritas sagte heute ist keine Post da .
nun hätte ich auch Termin Nummer 3. Verpasst weil ich erst nächste Woche wieder nach meiner Post gefragt hätte.

leider hat die Caritas die Briefe ans JC wieder zurück geschickt ,
so gehe ich davon aus das der beweis erbracht ist das die Briefe ordnungsgemäß
angekommen sind , …
damit mir so etwas nicht nochmal passiert müsste ich 2-3 mal in einer Woche anrufen ,
, weil es gibt auch tage da haben die mal zu oder Feiertage
oder oder oder , anfangs habe ich 2 mal die Woche angerufen , aber es war deutlich zu erkennen das
dies nervt und ich wurde aufgefordert 1 x die Woche anzurufen , was aber anscheinend nicht reicht,
wie man laut dem letzten Termin erkennen kann .

nun stelle ich mir die frage , komme ich aus der Sanktion wieder raus ?
sind die Termine und der Eingang nicht zu knapp gewählt für einen Obdachlosen mit postalischer Adresse ?


vielen dank für eure Hilfe .

Gruß







Offline zugchef werner

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 3257
Re: Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« Antwort #1 am: 24. September 2019, 17:35:19 »
Auch in deinem Fall gilt, die Post muss täglich (Mo-Sa) abgeholt werden.

Das weiß  auch die Caritas und sollte das mit den Anrufen auch akzeptieren.
Warum die Post zurück gesendet wurde, weil zu lange keine mehr abgeholt wurde?

Da hilft in Zukunft nur, regelmäßig bei der Caritas nachfragen.

Zitat von: striker86 am 24. September 2019, 16:03:16
komme ich aus der Sanktion wieder raus ?
Schwer, aber ein Versuch kann nicht falsch sein.
Zitat von: striker86 am 24. September 2019, 16:03:16
die Termine und der Eingang nicht zu knapp gewählt
Wenn da eine Woche oder 2 bis zum Termin Zeit war nicht.
Posteingang am Samstag, Termin am Montag dann aber schon.

Offline Angie69

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 4117
Re: Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« Antwort #2 am: 24. September 2019, 17:41:32 »
Gut wäre wenn die den Sanktionsbescheid (oder wie man das nennt) anonymisiert hier einstellen würdest damit die User die sich sehr gut mit den Paragraphen auskennen drüber schauen können.

Beachte die Widerspruchsfrist von einem Monat.

Und kläre auch beim Jobcenter ob die deine Post weiterhin zur Caritas schicken. Nicht das es jetzt heißt du hättest keine postalische Adresse weil Rückläufer da sind. Keine Ahnung wie es in einem Fall wie bei dir gehandhabt wird.
„Der Staatsdienst muss zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist. "

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 55035
Re: Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« Antwort #3 am: 24. September 2019, 17:45:44 »
Du bist OFW?
War bei den Schreiben ein Einschreiben (gelbes Kuvert) dabei?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline JamesBond007

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 101
Re: Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« Antwort #4 am: 24. September 2019, 17:47:51 »
Bei der Caritas oder auch Diakonie werden die Briefe 2 Wochen "gelagert" und gehen dann an den Absender zurück. Jeder Posteingang (also jeder Brief) bekommt einen Eingangsstempel wonach sich der Rücklauf richtet. Der Brief scheint ordnungsgemäß bei der Caritas angekommen zu sein, ein revidieren der Zustellung fast unmöglich, natürlich macht die Caritas auch fehler und schickt Briefe zurück wo noch keine 14 Tage vergangen sind.

Wenn bei der Caritas angerufen wird und als Antwort man bekommt "Keine Post für Sie" dann muss man dieser Antwort vertrauen. Wie gesagt, die Caritas macht auch Fehler.

Widerspruch gegen die Sanktionen mit der im oberen Satz genannten Begründung. Falls vorhanden ein Gesprächsnachweis und der Geschprächspartner. Die Pflicht wurde erfüllt und sich nach Post erkundigt, wo nichts ist kann auch nichts abgeholt werden - Punkt!

Frage: Sanktion(en) ohne Anhörung?

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 55035
Re: Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« Antwort #5 am: 24. September 2019, 17:54:06 »
Ergänzend:
Darauf will ich hinaus:
http://www.gesetze-im-internet.de/sgb_10/__37.html
aber erst müssen mal die realen Fakten geklärt werden.
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline striker86

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 62
Re: Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« Antwort #6 am: 24. September 2019, 18:46:13 »
ich verstehe , kann aber leider noch keine klareren Auskünfte geben , weil ich ja selbst kein Schriftstück habe ,
mir wurde nur am Telefon gesagt das eine Sanktion schon raus sei ,  und einen 3ten. Termin am 1.10.19 mit dem JC habe ,
und wann die vorherigen Briefe raus geschickt wurden , und ich die anderen 2 Termine verpasst habe .


die von der Diakonie machen auch mal Fehler ja ,
kann ich auch verstehen , wenn ich da meine Post abhole , klingelt alle 2min das Telefon ,
die laufen da hin und her und machen alles auf einmal , manchmal machen die kein kreuz das ich angerufen habe ,
und dann passiert es das ein Rückläufer zustande kommt .
diesmal war es mehr oder weniger mein Fehler , aber wie schon erwähnt ,bin mir sicher das der erste Termin wie der letzte folgte .

das ganze kann ja nicht funktionieren ,
ich habe heute nach Post gefragt ,24.09 - und am 1.10.19 hab ich ein Termin den ich postalisch nicht habe bis jetzt,
was ich der Diakonie auch glaube , ich werde es ja sehen wann die Empfangsbestätigung ist die drauf steht ,
jedenfalls hätte ich auch diesen Termin verpasst wenn ich nicht beim JC angerufen hätte ,
und da ist kein Feiertag oder sonstiges mit beigerechnet wo ich die Post dann z.b auch nicht abholen könnte.
Post abholen geht nur Montag - Freitag von 10 - 15 Uhr
bei den Termin Sätzen passt alle 7 tage anrufen einfach nicht ,
und irgendwo hörts auch auf , ich übernachte ja schließlich nicht vor der Diakonie .


ich werde sobald ich das schreiben morgen oder übermorgen habe es sofort online stellen,
aber es sei wohl ein Termin mit einer Sanktion , die morgen da sein sollte oder übermorgen .
« Letzte Änderung: 24. September 2019, 19:24:53 von striker86 »

Offline striker86

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 62
Re: Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« Antwort #7 am: 24. September 2019, 19:08:28 »
ich hab leider keine telefonnachweise ,
weil ich immer von einer Freundin aus dort anrufe ,
den Namen hätte ich allerdings ...

damit das nicht mehr vorkommt ,
werde ich meine Post zu meiner Mutter schicken lassen ,
nur 42 euro sind halt viel Geld a 3 Monate oder was die Dame da meinte am Telefon.


 

Offline asus1402

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 54
Re: Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« Antwort #8 am: 24. September 2019, 19:23:06 »
hallo striker86,

ich habe jetzt deine Beiträge 3 mal gelesen, und nix verstanden.
Gut, ich habe nur Hauptschulabschluss, aber könntest du nicht erst einmal deine Gedanken sortieren, bevor du schreibst.
Bisher habe ich nur verstanden, dass du Probleme hast, weil du dich nicht um deine Post gekümmert hast.
Dass du deswegen sanktioniert werden sollst, ist doch nur logisch.
Oder verstehe ich das alles falsch?

Gruß Peter

Offline striker86

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 62
Re: Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« Antwort #9 am: 24. September 2019, 19:33:57 »
hallo striker86,

ich habe jetzt deine Beiträge 3 mal gelesen, und nix verstanden.
Gut, ich habe nur Hauptschulabschluss, aber könntest du nicht erst einmal deine Gedanken sortieren, bevor du schreibst.
Bisher habe ich nur verstanden, dass du Probleme hast, weil du dich nicht um deine Post gekümmert hast.
Dass du deswegen sanktioniert werden sollst, ist doch nur logisch.
Oder verstehe ich das alles falsch?

Gruß Peter

naja Peter , ich bin nicht so oft hier wie du ,
das schreiben geht noch nicht so leicht von der Hand ,
aber ich denke wenn es andere verstehen ,hätte es bei dir auch fruchten können trotz Hauptschule :D
vielleicht hilft es ja wenn man es von vorne bis hinten liest *grübel
deine frage werde ich so nicht beantworten ,
das kann ja nicht der Hilfestellung dienen eine solche frage …

Kurzfassung für Peter :
habe eine postalische Adresse ,
bin OFW gemeldet ,
habe 2 Wochen lang nicht nach meiner post gefragt was natürlich mein Fehler ist ,
und zwei JC Termine verpasst ...
heute beim JC angerufen und erfahren das eine Sanktion raus ist und ein dritter Termin ,
dann habe ich bei der Diakonie angerufen nach Post gefragt es sei keine da für heute ,
das heißt also ich hätte den dritten Termin auch verpasst weil ich erst nächste Woche *eigentlich nach meiner Post fragen würde ,
und genauso ist der erste geplatzte Termin auch zustande gekommen .
im Prinzip habe ich also nur den 2 Termin Versemmelt ,

nun Peter wie du merkst selbst die Kurzfassung ist etwas schwer zu erklären :D
es ist einfach kompliziert egal wie man es dreht und wendet -_-

nun ist die frage , reicht es dem SBchen zusagen wie es ist , oder werde ich mir die Sanktion schmecken lassen müssen ?!
natürlich werde ich diese 2 Wochen nicht erwähnen ,
ich verstehe auch die frage nicht von dir , denn eine Sanktion bekomme ich diese steht fest und wurde mir ja so mittgeteilt ,
aber schon komisch das du aus dem Wirrwarr genau das entnehmen konntest ^^




« Letzte Änderung: 24. September 2019, 19:58:53 von striker86 »

Offline striker86

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 62
Re: Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« Antwort #10 am: 24. September 2019, 20:02:27 »
 :bye:

danke für eure hilfe

Offline Angie69

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 4117
Re: Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« Antwort #11 am: 24. September 2019, 20:08:15 »
Wenn man die Info nicht hat, dass Obdachlose die Möglichkeit haben zb bei der Caritas eine postalische Adresse zu bekommen, dann ist verständlich daß es verwirrend ist.
„Der Staatsdienst muss zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist. "

Offline striker86

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 62
Re: Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« Antwort #12 am: 24. September 2019, 20:38:37 »
stimmt schon  :schaem:
« Letzte Änderung: 24. September 2019, 21:04:27 von striker86 »

Offline Angie69

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 4117
Re: Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« Antwort #13 am: 24. September 2019, 21:14:49 »
Denk dran die Schreiben einzustellen. Wie ich Coolio kenne stürzt er sich drauf und zerlegt die Sanktion in ihr Einzelteile

 :grins:
„Der Staatsdienst muss zum Nutzen derer geführt werden, die ihm anvertraut werden, nicht zum Nutzen derer, denen er anvertraut ist. "

Offline Marcelo

  • öfter hier
  • *
  • Beiträge: 58
Re: Sanktion zum Termin nicht erschienen !
« Antwort #14 am: 24. September 2019, 21:18:04 »
Meiner Erfahrung nach, gibt es Jobcenter, die kulanter sind und Jobcenter, die weniger kulant sind und betrügerisch auftreten.
Du hast einen Fehler gemacht (dich 2 Wochen lang nicht nach der Post erkundigt) und hast dementsprechend auch deine Sanktion (in der Theorie) verdient.

Ich würde an deiner Stelle aber dennoch deinem SB die Situation erläutern und hoffen, dass er einer der freundlicheren und netteren Sachbearbeiter ist und es vielleicht wieder ändern kann.

Dir sei nur gesagt, dass du es für das nächste Mal dann besser weißt, egal wie es ausgeht, und dich dann einfach mehr darum kümmern solltest. Egal, wie das mit dem SB ausgeht: Ob OfW oder MfW, wenn man bedürftig ist, ist das Geld wichtig. Und das sollte die höchste Priorität haben. Deswegen mehrmals wöchentlich nachfragen, dann werden die Fehler der Diakonie auch ausgeglichen. Denn: wenn der eine die Post nicht findet, könnte der andere die selbe Post 2 Tage später vielleicht doch finden.

Edit: Genau, und der Coolio ist ein Profi darin, rechtliche Fehler in Sanktionen oder Ähnlichem zu finden!