Datenschutzhinweis und Cookie-Zustimmung

Dieses Internetangebot erhebt und verarbeitet Daten gemäß Art. 6 Abs. 1 Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) um seine Dienste bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Fehler zu analysieren. Näheres dazu, welche Daten dabei zu welchem Zweck und auf welcher rechtlichen Grundlage erhoben und verarbeitet werden, wie Sie dies verhindern können und zu Ihren diesbezüglichen Rechten erhalten Sie in der Datenschutzerklärung.

Zur Finanzierung dieses Angebotes setzen wir Werbung ein und speichern dazu Informationen in Cookies. Dafür bitten wir um Ihre Zustimmung.
Ihre Entscheidung dazu können Sie jederzeit ändern oder widerrufen. Näheres dazu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich stimme nicht zu

Ich stimme zu

Autor Thema: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung  (Gelesen 2497 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Minzi

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 210
Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« am: 08. Oktober 2019, 19:36:52 »
Ich habe einen Job in TZ begonnen und beziehe zusätzlich Einstiegsgeld und Fahrtgeld vom JC.

Nun muss ich umziehen. Bekomme ich auch in diesem Fall noch Unterstützung vom JC?

Online NevAda

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10263
Re: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« Antwort #1 am: 08. Oktober 2019, 19:37:37 »
Warum MUSST Du umziehen?
Näher an die Arbeit oder weiter weg?
Ich profitiere permanent unmittelbar von Menschenrechtsverletzungen.

Offline Minzi

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 210
Re: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« Antwort #2 am: 08. Oktober 2019, 19:52:46 »
Mir wurde gekündigt vom Vermieter

Online NevAda

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 10263
Re: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« Antwort #3 am: 08. Oktober 2019, 19:54:06 »
Ich übergebe an den Kündigungsexperten :-))
Ich profitiere permanent unmittelbar von Menschenrechtsverletzungen.

Offline coolio

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 55070
Re: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« Antwort #4 am: 08. Oktober 2019, 19:54:57 »
Hast Du schon eine neue Wohnung fix?
Εν οίδα οτι ουδέν οίδα (Sokrates) alias: Scio nescire - zu deutsch: null Ahnung
Wer redet oder telefoniert, der verliert!
I'm with intelligents - hopefully!

Offline crazy

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 6983
Re: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« Antwort #5 am: 08. Oktober 2019, 20:03:40 »
Wenn dir gekündigt wurde und Du die Kündigung akkzeptierst darfs Du natürlich  umziehen und ggf zusätzliche Umzugshilfen beantragen.
Sowieso darf man immer umziehen

Online The Witch

  • Vielschreiber
  • ***
  • Beiträge: 770
Re: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« Antwort #6 am: 09. Oktober 2019, 05:22:03 »
Auf das Einstiegsgeld hat das keinen Einfluss, die Pendelkosten müssen neu berechnet werden.

Offline Hampelmann

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 149
Re: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« Antwort #7 am: 09. Oktober 2019, 08:41:42 »
Ich übergebe an den Kündigungsexperten :-))

Hallo,
hast Du die Kündigung schon mal auf ihre Wirksamkeit prüfen lassen ?

Offline Minzi

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 210
Re: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« Antwort #8 am: 09. Oktober 2019, 09:06:15 »
Kündigung ist okay. Würde auch nur im Haus umziehen müssen.

Die Frage ist nur, ob ich auch weiterhin vom JC Umzugskostenhilfe bekomme

Offline Hampelmann

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 149
Re: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« Antwort #9 am: 09. Oktober 2019, 09:13:02 »
Die Frage ist nur, ob ich auch weiterhin vom JC Umzugskostenhilfe bekomme

Jetzt mal zum Verständnis:
meinst Du weiterhin Einstiegsgeld + Fahrgeld oder Umzugsbeihilfe im Sinne Du hast jetzt durch den Umzug Kosten, welche Du gerne erstattet haben möchtest ?

Offline Minzi

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 210
Re: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« Antwort #10 am: 09. Oktober 2019, 09:53:52 »
Ja. Mir geht es um die Umzugskosten.

Online Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 36782
Re: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« Antwort #11 am: 09. Oktober 2019, 09:55:35 »
Welche Umzugskosten entstehen dir denn bei einem Umzug innerhalb des gleichen Gebäudes?

Vielleicht wäre hier mal der Kündigungsgrund interessant.
"Wie hast du den Vogel zum Singen gebracht, Momo? Niemand hat das bisher geschafft!" "Ich denke, man muss ihm auch zuhören, wenn er nicht singt!" (M.Ende)

Meine Grundrechte sind weder bedroht noch eingeschränkt. Aber ich fühle mich bedroht von Beschränkten und Rechten.

Offline Minzi

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 210
Re: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« Antwort #12 am: 09. Oktober 2019, 12:24:44 »
Das ist doch völlig egal.

Ich muss ins 1.OG ziehen. Alles neu. Telefon etc. Frage ist: ist das JC auch in meinem Fall noch zuständig

Online Sheherazade

  • Urgestein
  • ****
  • Beiträge: 36782
Re: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« Antwort #13 am: 09. Oktober 2019, 12:29:32 »
Das ist doch völlig egal.


Nicht wirklich. Vielleicht ist ja auch der Vermieter in der Pflicht, dir die durch den Umzug enstandenen Kosten zu ersetzen.

Zitat
Ich muss ins 1.OG ziehen.

Warum musst du? Bist du nicht erst im Sommer umgezogen?

Wenn du willst oder es dein Vermieter will, bezahlt das Jobcenter mit Sicherheit nichts.
"Wie hast du den Vogel zum Singen gebracht, Momo? Niemand hat das bisher geschafft!" "Ich denke, man muss ihm auch zuhören, wenn er nicht singt!" (M.Ende)

Meine Grundrechte sind weder bedroht noch eingeschränkt. Aber ich fühle mich bedroht von Beschränkten und Rechten.

Offline Minzi

  • schon länger hier
  • **
  • Beiträge: 210
Re: Im Einstiegsgeldbezug Umzug Finanzierung
« Antwort #14 am: 10. Oktober 2019, 11:59:42 »
Rechtmäßige Kündigung. Vermieter muss nix zahlen